Mexikanisches Restaurant auf Low Carb / Atkins
Essen & Wein

Mexikanisches Restaurant auf Low Carb / Atkins

Essen gehen ist im Allgemeinen eine einfache Sache bei kohlenhydratarmen Diäten, aber bei einem mexikanischen Restaurant kann es eine Herausforderung sein. Außerhalb Mexikos gehen diese Restaurants oft davon aus, dass Mehl und Bohnen die einzigen Zutaten für mexikanisches Essen sind!

Ich war schon mehrere Male in Mexiko und habe es absolut geliebt. Ich habe vier Jahre Spanisch in der High School gelernt und genieße die Sprache, also fasziniert mich die Kultur. Bei einem Besuch in Mexiko lernt man schnell, dass authentisches mexikanisches Essen nicht unbedingt das ist, was man in ausländischen Restaurants sieht. Es sind nicht nur Tacos und Burritos.

In einem nicht in Mexiko gelegenen mexikanischen Themenrestaurant versuchen sie oft als erstes, salzige Nachos zu bringen. Sie versuchen, Sie dazu zu bringen, so viele Getränke wie möglich zu bestellen, vorzugsweise alkoholische :). Schicken Sie sie gleich zurück. Holen Sie sich diese Versuchung aus dem Weg.

Die Hauptgerichte, die Sie vermeiden sollten, sind die Bohnen und die Mehl- / Maistortillas. In Restaurants außerhalb Mexikos verwenden Restaurants häufig Bohnen als "billigen Füllstoff", um Geld zu sparen. In Mexiko werden jedoch viele Restaurantgerichte mit frischen Meeresfrüchten und frischem Geflügel zubereitet. Sie neigen nicht dazu, Gerichte zu haben, die zu 90% aus Bohnen und zu 10% aus Tortilla bestehen.

Sehen Sie im Menü nach, welche Gerichte auf Fleischbasis erhältlich sind. Bestellen Sie stattdessen gerade Fleischgerichte wie Rindfleisch- oder Hühnchengerichte. Wir genießen auch die köstlichen Taco-Salate, die viele mexikanische Restaurants anbieten. Diese neigen dazu, Rindfleisch auf einem köstlichen Salat zusammen mit Käse und saurer Sahne zu würzen.

Wenn Sie mit den "nicht-mexikanischen Stärkeoptionen" nicht weiterkommen, sind Fajitas in dem Sinne großartig, dass sie nicht zusammengebaut zu Ihnen kommen und Sie einfach die köstlichen Innereien essen können, ohne sich die Mühe zu machen, sie in den bereitgestellten Pfannkuchen zu wickeln. Burritos können tatsächlich auf die gleiche Weise behandelt werden - schneiden Sie die Mitte in Scheiben, öffnen Sie sie und behandeln Sie die Verpackung als eine „Verpackung“, in der Sie jetzt Ihre Mahlzeit von innen essen.

Im Allgemeinen hängt vieles davon ab, ob das Restaurant tatsächlich gesunde mexikanische Gerichte anbietet oder ob es nur Bohnen-, Reis- und Weizengerichte nach pseudo-mexikanischer Art anbietet. Wenn es der zweite Stil ist, ist es möglicherweise an der Zeit, sie zu bitten, mindestens ein weiteres authentisches Element zu ihrem Menü hinzuzufügen!

Essen auf einer Low Carb Diät

Low Carb E-Books
Lisa Sheas Bibliothek mit kohlenhydratarmen Büchern

Video-Anleitungen: Frieren im Sommer Cocktail Bar in Berlin .???? (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Prominenter Schmuck an Ihren Fingerspitzen

Mohn-Brötchen

Körperkunst 283