Mee Goreng (würzige indische Wok-gebratene Nudeln) Rezept
Mee Goreng ist ein indisches Gericht, das in Malaysia, Indonesien und Singapur beliebt ist. Das Gericht besteht aus würzigen Wok-gebratenen Nudeln, kombiniert mit Hühnchen, Garnelen, Tofu und viel Gemüse. Das Rezept ist einfach zuzubereiten, lecker und der perfekte Weg, um Ihre Kinder dazu zu bringen, ihr gesamtes Gemüse zu essen. Sie können das Huhn und die Garnelen in diesem Rezept leicht weglassen, was dieses Gericht zu einem vollständig vegetarischen Gericht macht.

Malaysische gelbe Nudeln (bekannt als "mee") sind weiche Nudeln, die einfach aus Mehl und Eiern hergestellt werden. Sie haben einen köstlichen gesunden Geschmack und Textur. Diese Nudeln sind in den meisten asiatischen Märkten entweder in frischer oder getrockneter Form erhältlich. Wenn nicht verfügbar, verwenden Sie die langen, dünnen chinesischen Eiernudeln als Ersatz.

Kecap Manis ist eine indonesische Sauce, die der süßen Sojasauce ähnelt, jedoch mit Sternanis, Knoblauch, Ingwer, Zitronengras und Palmzucker aromatisiert ist. Die Sauce ist etwas dicker als Sojasauce und hat einen wunderbar reichen Karamellgeschmack. Dieses einzigartige Gewürz ist auch in den meisten asiatischen Märkten erhältlich. Wenn nicht verfügbar, können Sie Tamari problemlos als Ersatz verwenden.

Mee Goreng hat viele Variationen, verwenden Sie Ihr Lieblingsgemüse wie Schneeerbsen, Babymais, Karotten, Wirsing, Zucchini, grüne Erbsen, Pilze oder jede Farbe von Paprika ...

Dieses Gericht erfordert hohe Hitze und schnelles Braten als Kochmethode. Der einfachste Weg, dies in einer Wohnküche zu erreichen, ist schrittweise. Führen Sie außerdem alle Vorbereitungsarbeiten im Voraus durch und halten Sie alles bereit, wenn Sie mit dem Kochen beginnen.


MEE GORENG (würzige indische Wok gebratene Nudeln)

Zutaten:

2 große Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut (in dünne Streifen geschnitten)
1/2 lb mittelgroße Garnelen, geschält und entdarmt
2 Schalotten, dünn geschnitten
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
1 Zoll Stück Ingwer, geschält und gehackt
3 EL frische Chilipaste nach Geschmack (siehe Rezept unten)
1 lb malaiische gelbe Nudeln (mee) oder dünne lange chinesische Eiernudeln
1 Tasse extra fester Tofu, vollständig abgetropft und in kleine 1 "Stücke gewürfelt
1 mittelgroße Kartoffel
2 Eier
Saft von 1 Limette
Salz nach Geschmack
2 Tassen Ihres Lieblingsgemüses (in Scheiben geschnitten, gehackt oder in gleich große Stücke geschnitten)
1 Tasse frische Mungobohnensprossen
10-12 getrocknete rote Chilis
1/4 c Öl, Gemüse oder Raps

Garnierung:

frisch gehackte Korianderblätter
1 Limette in Keile schneiden
1 Stiel Frühlingszwiebel, nur grün, fein gehackt
2 kleine thailändische rote Chilis, in dünne Scheiben geschnitten

Mee Goreng Sauce: mischen und beiseite stellen, bis sie gebraucht werden

4 EL dunkle Sojasauce
4 EL Kecap Manis (oder verwenden Sie Tamari)
6 EL Tomatenketchup
Salz nach Geschmack
Zucker nach Belieben

Mee Goreng Chilipaste:

Die getrockneten roten Chilis in einer Küchenmaschine mischen. Fügen Sie 2-3 EL Öl und dann Wasser nach Bedarf hinzu. Gut in eine dicke Paste mischen (ähnlich einem dicken Pesto). Erhitze einen großen Wok bei mittlerer Hitze und brate die Chilipaste unter Rühren an, bis sich das Öl von der Paste zu trennen beginnt. Vom Herd nehmen, auf einen kleinen Bown legen und bis zum Gebrauch beiseite stellen.

METHODE:

Kochen Sie die Kartoffel bis die Gabel weich ist. Leicht abkühlen lassen, vorsichtig schälen und in 1-Zoll-Stücke schneiden. Bis zur Verwendung beiseite stellen.

Wenn Sie getrocknete Nudeln verwenden, kochen Sie gemäß den Anweisungen in der Packung (leicht "al dente" ist in Ordnung), lassen Sie es gut abtropfen und legen Sie es beiseite, bis es benötigt wird.

Erhitze den gleichen Wok bei mittlerer Hitze und füge 1-2 EL Öl hinzu. Wenn es heiß ist, rühren Sie die Tofu-Stücke schnell um, bis sie von allen Seiten braun sind. Entfernen und beiseite stellen, bis es gebraucht wird. Dann in den gleichen Wok (bei Bedarf mehr Öl hinzufügen), die Garnelen hinzufügen und schnell umrühren, bis sie kaum noch rosa oder undurchsichtig sind. Schnell vom Herd nehmen und beiseite stellen, bis es gebraucht wird. Dann in den gleichen Wok (bei Bedarf mehr Öl hinzufügen), die Hühnchenstücke hinzufügen und schnell umrühren, bis sie gerade gekocht sind.
Entfernen und beiseite stellen, bis es gebraucht wird.

Erhitze den gleichen Wok bei mittlerer Hitze und füge 1-2 EL Öl hinzu. Wenn heiß, fügen Sie die Schalotten, den Knoblauch und den Ingwer hinzu. Rühren Sie braten schnell, bis es nur leicht gebräunt ist, und fügen Sie dann die Chilipaste hinzu. Rühren Sie braten für 2-3 Minuten und fügen Sie dann das Gemüse und die Kartoffeln hinzu. 3-4 Minuten rühren, bis es duftet. Nun die Nudeln und die Sauce dazugeben und einige Minuten weiterrühren. Garnelen, Hühnchen und Tofu in den Wok geben und noch 2-3 Minuten braten. Gut mischen, um alle Zutaten gründlich zu kombinieren. Schieben Sie dann das gesamte Gemüse, den Tofu, das Huhn, die Garnelen und die Nudeln an der Seite des Woks nach oben, sodass in der Mitte ein kleiner Brunnen entsteht.

Fügen Sie ein wenig Öl hinzu und knacken Sie dann die Eier. Rühre die Eier schnell und mische sie mit den anderen Zutaten. Zuletzt die Mungobohnensprossen, den Limettensaft und das Salz (falls erforderlich) hinzufügen und verrühren, bis alle Zutaten gut vermischt sind. Mit frisch gehacktem Koriander, Frühlingszwiebeln, roten Chilis garnieren und heiß servieren. Drücken Sie kurz vor dem Essen etwas zusätzlichen Limettensaft über die Nudeln.

Mee Goreng

NEWSLETTER: Ich lade Sie ein, unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter zu abonnieren. Hier finden Sie alle Updates für die Indian Food-Website.Manchmal enthält dieser Newsletter zusätzliche Informationen zu Rezepten, die nicht in den Artikeln enthalten sind. Füllen Sie die Lücke direkt unter dem Artikel mit Ihrer E-Mail-Adresse aus - die nie über diese Seite weitergegeben wird. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen oder handeln.

Video-Anleitungen: chinesisch GEBRATENE NUDELN wie beim Asiaten / Imbiss mit Hühnchen Ei Gemüse, vegetarisch möglich (Juni 2022).