Als Häkelmacher in Alberta habe ich das Privileg, Leahs Arbeit aus erster Hand zu kennen. Ich habe sie auf handgefertigten Märkten gesehen und wir besuchen oft dieselbe Sip 'n Stitch-Gruppe.

Ihre Häkelarbeit ist wunderschön, und so habe ich mich an sie gewandt und sie gefragt, ob sie über ihre Reise als Häkelmacherin und Designerin berichten würde.

Sagen Sie mir, was Sie dazu inspiriert hat, Ihr Unternehmen zu gründen.
Als ich mit dem Häkeln anfing, häkelte ich schon seit über vier Jahren. Am Anfang habe ich meistens Gegenstände für Geschenke und für mich selbst gehäkelt, aber ich wollte immer anfangen, Gegenstände zu verkaufen, die ich gemacht habe, hatte aber einfach nie die Zeit. Im Winter 2016 hatte ich einen Karrierewechsel, der es zum perfekten Zeitpunkt machte, Leah & Stitch zu starten.

Wie ist es, wenn Ihre Designideen als Hersteller Wirklichkeit werden? Was ist Ihr Prozess, um neue Designs zu entwickeln?
Im Winter 2016/2017 habe ich mein erstes Muster entworfen und geschrieben. Zu sehen, wie weit meine Häkelkünste gekommen waren, war für mich sehr aufregend. Ich beschloss, das Muster nach meiner Großmutter zu benennen, die mir das Häkeln beigebracht hatte. Es war mir sehr wichtig, meine Großmutter zu würdigen und zu ehren, indem ich mein erstes Muster nach ihr benannte. Ich habe vor, weitere Muster zu schreiben und sie weiterhin nach denen zu benennen, die mich inspirieren.

Einer der aufregendsten Teile des Designprozesses ist die Auswahl von Farbschemata für ein Projekt. Ich liebe es zu sehen, wie die Farben zusammenkommen, wenn das Projekt abgeschlossen ist. Ich freue mich sehr über Kundenfeedback zu meiner Farbwahl!

Sie verkaufen auf Shows und online. Was ist Ihr bester Rat für den Verkaufserfolg auf Messen?
Sei freundlich und positiv! Wenn Sie auf einem Markt sind, ist es wichtig, mit den Kunden zu interagieren. Menschen nähern sich eher Ihrem Stand / Tisch, wenn Sie ein Lächeln im Gesicht haben.

Verkaufen Sie auf Etsy? Warum hast du dich entschieden, mit ihnen zu gehen (oder nicht)?
Ja, ich verkaufe auf Etsy. Ich habe mich für die Erstellung einer Etsy-Seite entschieden, weil ich einen anderen Herstellerfreund habe, der sie verwendet hat und mir Ratschläge zum Einrichten geben konnte. Sie hatte großen Erfolg damit und schlug vor, dass dies ein guter Weg wäre, um mein Geschäft auszubauen.

Dein Instagram-Feed ist wunderschön kuratiert. Was sind Ihre Kriterien für einen tollen Häkelpfosten?
Die Pflege meines Instagram-Kontos erfordert viel Arbeit. Ich versuche, mein Konto konsistent zu halten, indem ich einem allgemeinen Thema oder Farbschema folge, während ich versuche, meine Individualität zum Leuchten zu bringen. Ich zeige meinen Followern gerne einige Bilder meiner Kreativität hinter den Kulissen sowie das fertige Produkt. Außerdem lieben es meine Hunde, sich in das seltsame Bild zu schleichen, was immer zu einem großartigen Foto führt.

Was raten Sie zur Preisstruktur für Häkelmacher?
Die Preisgestaltung meiner Artikel war schon immer eine der schwierigsten Aufgaben. Ich berücksichtige immer, wie lange ein Artikel dauert und welche Materialkosten ich habe. Ich empfehle, mit anderen Herstellern zu sprechen, die ähnliche Artikel herstellen.

Was ist Ihre beste Lebensweisheit für jemanden, der seine Fähigkeiten in ein profitables Geschäft verwandeln möchte?
Ein eigenes Unternehmen zu gründen kann sehr einschüchternd sein. Mein Rat ist, keine Angst zu haben, sich dort hinzustellen. Der einfache Teil besteht darin, Ihre Fähigkeiten zu nutzen, um Gegenstände zum Verkauf zu erstellen. Der schwierige Teil besteht darin, die geschäftliche Seite der Dinge zu lernen. Die Aufgabe, ein Logo zu entwerfen, Visitenkarten zu erstellen, zu vermarkten, Preise zu vergeben, meinen ersten Markt zu besuchen usw., war eine Herausforderung, aber es war auch sehr lohnend und zufriedenstellend, da mein Produkt verkauft und Kunden mich mit positivem Feedback ermutigten. Die Gründung meines Unternehmens war stressig, aber auch eine sehr positive und lohnende Lernerfahrung. Ein letzter Tipp wäre, andere Hersteller in Ihrer Nähe zu finden, da diese eine fantastische Informations- und Unterstützungsquelle darstellen. Der „Maker Tribe“ hat meine Reise einfacher und angenehmer gemacht!

Finde Leah auf Instagram @ leah.and.stitch
oder auf Etsy












Video-Anleitungen: Dutt Helfer - schnelle Frisuren (Januar 2021).