Die Magie der Liebe
Willkommen zurück! Ich hoffe ihr habt diese Woche alle gelesen. Es gibt so viele wundervolle neue Bücher und immer mehr werde ich nie eingeholt.
Diese Woche habe ich zwei neue Bücher gelesen, die ich mit Ihnen teilen möchte. Beide sind derzeit verfügbar.


Das erste ist eine Anthologie, Gegensätze ziehen sich an
Gegensätze ziehen sich an (Jupiter). Der Titel erzählt die ganze Prämisse hinter diesen Geschichten. Die erste Novelle, "The Icing on the Cake" von Lynn Kurland, handelt von einem Schriftsteller / Koch, der nach Alaska geflohen ist, um zu arbeiten, weit weg von seiner wohlmeinenden, aber nicht sehr verständnisvollen Familie. Das einzige Problem ist, dass der Besitzer des Hauses, das er für den Herbst gemietet hat, zurückgekehrt ist und nicht allzu glücklich ist, ihn bei sich zu haben. Können ein reicher, künstlerischer Stadtjunge und eine fähige, unerfahrene Hinterwäldlerin nur ein paar Monate miteinander auskommen? Nun, sie verstehen sich ziemlich gut, wenn sie erkennen, wie sie sich fühlen. Sehr schwer aus der Sicht des Helden.

Die zweite Geschichte, "The Short, Hot Summer", stammt von Elizabeth Bevarly und ist nur im Sinne des Sommerwetters in Alabama heiß, wo ein anderer Stadtjunge sein Match in einem kleinen Stadtmädchen trifft. Es ist Lust auf den ersten Blick. In diesem Fall war ich mir am Ende nicht ganz sicher, ob sie für immer zusammen sein würden.

Die dritte Geschichte ist "Pride and Prejudice" von Emily Carmichael, in der ein schlauer Cartoonist mit einem hübschen kleinen Showhund gegen einen Landsmann antritt, der der Meinung ist, dass sein Collie nützlicher sein sollte. Abgesehen von den Gesichtspunkten der Hunde war dies eine niedliche Geschichte. Entschuldigung, ich habe nur ein Problem mit Tieren, die menschliche Gedanken haben.

Die letzte Geschichte in der Gruppe ist "Die Prinzessin und der Abenteurer" von Elda Minger. Zweifellos mein Favorit im Buch. Dieser hat eine unerfahrene Frau, die mit einem Mann im Dschungel nach ihrem Bruder sucht, der ihn nur reich schlagen und sich auf eine Insel zurückziehen will. Und es ist eine großartige Geschichte - heißer Sex, wirklich sympathische Charaktere und das glücklichste Ende von allen. Ich benutze dreieinhalb Amors Pfeile für diese Anthologie, hauptsächlich für die letzten beiden Geschichten.


Das zweite Buch, das ich diese Woche gelesen habe, ist "Merely Magic" von Patricia Rice (Signet). Nehmen Sie einen Einzelgänger eines Grafen, einen Heiler aus einem nahe gelegenen Dorf, einen Fluch auf den Beitritt ihrer Familien, und schütteln Sie gut. Ninian Malcolm und Drogo Ives sollen nicht zusammen sein. Jedenfalls nicht, wenn ihre Familien helfen können. Aber das Schicksal hat andere Ideen, und von ihrem Treffen in einem Mitternachtswald fühlen sich Ninian und Drogo angezogen, zusammen zu sein. Außer Drogo weigert sich, an Ninians Geschenke zu glauben. Großes Problem, und er ist besonders stur. Diese charmante Geschichte hat mich dazu gebracht, ihre Differenzen zu reparieren und glücklich zu leben. Cupid hat mir auch für diesen dreieinhalb Pfeile geliehen.

Fröhliches Lesen!


Video-Anleitungen: Die Magie der Liebe | SWR Nachtcafé (Kann 2024).