Liebe es, Single zu sein
Es scheint, dass, egal was in unserem Leben vor sich geht, dieses alte Sprichwort über das "grünere Gras" immer irgendwann auftaucht. Es gibt so viele Dinge, die man lieben und hassen muss, wenn man eine einzelne Person ist. Ob es nur die Wochenenden oder die bevorstehenden Feiertage hasst; Dinge am Haus zu reparieren, bei denen niemand da ist, um zu helfen; oder einfach jemanden zu haben, der dich festhält, wenn du festgehalten werden willst - diese Dinge können die Einsamkeit vergrößern, die manchmal mit dem Alleinsein einhergeht, und das Gute, das mit dem Alleinsein einhergeht, überschatten. Bei all den Problemen auf der Welt, die von Rekordarbeitslosigkeit, mangelnder bezahlbarer Gesundheitsversorgung, hohen Kosten für Bildung und Wohnen herrühren, ist es heute wichtiger denn je, sich an die Schulter zu legen.

Es ist jedoch auch wichtig, sich daran zu erinnern, eine Perspektive zu behalten, was in Ihrem Herzen und Kopf vor sich geht. In diesen herausfordernden Zeiten müssen wir uns besonders bemühen, unsere eigenen Bedürfnisse besonders zu berücksichtigen. Es kann ein wichtiger Unterschied sein, wie wir diese Lücke füllen, wenn wir uns darüber im Klaren sind, ob wir uns einsam fühlen, weil wir körperliche Bedürfnisse haben und nicht nur unsere Gedanken mit einer anderen Person teilen müssen. Es kann den Unterschied bedeuten, ob Sie einen Freund anrufen, um sich zum Kaffee und zum Plaudern zu treffen, oder ob Sie aus Angst, allein zu sein, in eine giftige Beziehung verwickelt werden.

Ändern Sie die Art und Weise, wie Sie Dinge sehen:
Wenn Sie ständig über das Worst-Case-Szenario nachdenken, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um still zu sein, zu meditieren und nach der Ursache dieser Gefühle zu suchen. Sind sie aufgrund der Dinge entstanden, die deine Eltern dir als Kind gesagt haben? Sind sie die Anliegen eines Freundes oder eines geliebten Menschen, der das Gefühl hat, dass er Ihr bestes Interesse am Herzen hat? Ist es etwas, das eine Autoritätsperson in Ihrem Leben als wichtig erachtet hat? Oder haben Sie allgemeine Angst vor dem Unbekannten? Unabhängig von der Ursache müssen Sie eine klare Perspektive haben, warum Sie auf Ereignisse in Ihrem Leben so reagieren, wie Sie es tun.
Sobald Sie Ihre Gefühle und Emotionen ein wenig besser verstanden haben, können Sie Ihre Ängste kontrollieren und durch Wiederholung wird sich Ihre Angstreaktion an Ihre neue Art der Informationsverarbeitung anpassen.

Hier ein paar Tipps, wie Sie anders denken können, wenn Sie eine einzelne Person sind, und lernen, das Gute in Ihrer aktuellen Situation zu finden:

1. Kontrollieren Sie Ihre Ängste: Zu oft beschäftigen wir uns mit dem, was andere über uns denken, und obwohl diese Angst manchmal nützlich sein kann (z. B. wenn Sie zu einem Vorstellungsgespräch gehen und sich einem potenziellen Kunden präsentieren) Manchmal haben wir wenig Kontrolle darüber, was andere über uns denken. Wir müssen die Informationen, die wir von anderen erhalten, neu formulieren, wer sie für uns halten.

2. Selbstmitgefühl: Wir müssen zuerst lernen, freundlich zu uns selbst zu sein, bevor wir darüber nachdenken können, freundlich zu anderen zu sein. Wie Sie sich fühlen, beeinflusst, wie Sie sich dort draußen in der Welt aufhalten. Wenn Sie kein Mitgefühl für sich selbst haben, wird es beängstigend erscheinen, Single zu sein, was an eine Art Bestrafung grenzt. Wenn Sie sich selbst lieben und Mitleid mit den Entscheidungen haben, die Sie in der Vergangenheit getroffen haben (insbesondere mit den Entscheidungen, deren Ergebnisse unerwartet oder nicht begrüßt wurden), befreien Sie Ihre Seele von Angst.

3. Selbstfindung: Wer bist du? Was macht dich an? Was macht Sie aus? Welche Arten von Talenten haben Sie oder möchten Sie haben? Sie haben so viele Facetten, und oft warten wir darauf, dass andere sie aus uns herausziehen. Wenn Sie eine einzelne Person sind, haben Sie Zeit und Raum, dies selbst herauszufinden. Sie könnten Bände von Zeitschriften über Ihre Selbstfindung schreiben. Alleinsein ist am gruseligsten, wenn wir uns leer und zwecklos fühlen. Wenn Sie einen Sinn in Ihrem Leben haben, werden Sie feststellen, dass Sie nicht die Zeit haben, sich einsam zu fühlen. Wenn Sie feststellen, dass die Selbstfindung eine zu entmutigende Aufgabe ist, versuchen Sie, jemanden zu entdecken, den Sie bewundern. Machen Sie ein Projekt aus der Erforschung einer Person, die Sie respektieren und die Eigenschaften haben, die Sie wollen. Geht alle raus! Gehen Sie in die Bibliothek und holen Sie sich Bücher (wenn dies eine berühmte Person ist) und lesen, lesen, lesen. Trinken Sie alle Informationen, die Sie können, bis Sie diese Person gut kennen. Wenn die Person aus Ihrer Gemeinde oder Familie stammt, machen Sie ein Projekt, in dem Sie sie interviewen, so viel wie möglich über sie herausfinden, und bald werden Sie eine Richtlinie haben, wie Sie Ihr eigenes Selbst erschaffen können. Entdeckung.''

Liebe dein Single-Leben: Niemandes Leben ist perfekt, selbst das Leben dieser glänzenden, glücklichen Paare, die wir überall sehen. Auch sie haben ihre eigenen Schwierigkeiten zu ertragen. Das Leben in unvorhersehbaren Zeiten kann Gefühle der Einsamkeit und Angst hervorrufen. Es ist jedoch möglich, zu gedeihen und glücklich zu sein, wenn man allein ist.

Suchen Sie aktiv nach Möglichkeiten, Ihre Situation anders zu sehen. Anstatt sich zum Beispiel auf die Tatsache zu konzentrieren, dass Sie alleine aufwachen, bedanken Sie sich für Ihr Zuhause, Ihre Gesundheit oder für die wunderbaren Menschen in Ihrem Leben. Finde das Gute in deinem Leben und erkenne es täglich an. Unsicherheit auf dem Wohnungsmarkt, auf dem Arbeitsmarkt, mangelnde Gesundheitsversorgung oder weniger Geld sind Probleme, die jeden plagen, ob alleinstehend oder nicht.Wenn Sie sich selbst beibringen, Ihre Ängste zu kontrollieren, Selbstmitgefühl zu haben und sich auf eine Reise der Selbstfindung zu begeben, geben Sie sich selbst die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Dinge zu finden, die Sie lieben, wenn Sie Single sind.

Video-Anleitungen: Beziehungs-Aus! 17 Gründe, warum ich es liebe Single zu sein! (August 2021).