Abnehmen schneller Cardio oder Gewichtheben
Die Geschichte dieses Dilemmas hat eine lange Tradition. Damit Sie es persönlich ansprechen können, sollten Sie berücksichtigen, was Ihr Ziel ist. Insgesamt Gewicht verlieren, einen straffen, starken Gesamtkörper haben oder beides. Lassen Sie mich den Unterschied in der Auswirkung von Cardio- und Krafttraining auf Ihren Körper und die Fettverbrennung erklären, und dann können Sie der Richter sein.

Der Fall für Cardio und Gewichtsverlust

• 30 Minuten Cardio verbrennen mehr Kalorien als das Heben von Gewichten bei gleicher Zeit.
• Cardio tut nicht besonders viel für den Muskeltonus, außer für den Bereich, der bei Ihrer Cardio-Wahl am häufigsten verwendet wird. Das meiste Cardio umfasst den Unterkörper, wie z. B. Laufen, Gehen, Radfahren, Ellipsentrainer usw. Sie haben wahrscheinlich straffe Beine. Der Rest Ihres Körpers hat jedoch keinen Muskeltonus entwickelt.
• Mit Ihrer Cardio-Routine haben Sie die Kontrolle über eine schnellere Fettverbrennung. Sie haben die Möglichkeit, über die Intensität zu entscheiden. Nehmen wir an, Sie laufen 30 Minuten. Wenn Sie zügig gehen, vielleicht sogar in ein paar Intervallen werfen, verbrennen Sie mehr Fett als ein langsamerer Wanderer, der die gleichen 30 Minuten gelaufen ist. Der langsamere Walker kann möglicherweise die gleiche Menge an Kalorien verbrennen, aber es würde wahrscheinlich mindestens 45 Minuten dauern.
• Eine Analyse von 2011 untersuchte die Auswirkungen von Cardio auf den Fettabbau bei übergewichtigen und übergewichtigen Menschen. Die Ergebnisse ergaben, dass Aerobic die Art von Training war, die für den Fettabbau benötigt wurde.
• Eine Studie aus dem Jahr 2012 ergab außerdem, dass Cardio-Training die effektivste Übung zur Reduzierung von Fett ist.
• In einer kürzlich von der Fakultät des Duke Medical Center durchgeführten Studie wurde gezeigt, dass Cardio-Training mehr Kalorien verbrennt als Krafttraining.

Argumente für Krafttraining entwickeln

• Eine Penn State-Studie zeigte, dass Diätetiker in einer Forschungsgruppe von Cardio- und Krafttraining beide 21 Pfund abgenommen haben. Der Unterschied besteht darin, dass diejenigen, die Krafttraining durchgeführt haben, 6 Pfund Fett verloren haben, im Gegensatz zum gesamten Kalorienverlust der Aerobic-Trainer.
• Studien haben gezeigt, dass Krafttraining vor dem Cardio die Fettverbrennung während des Trainings erhöht.
• Kraft- und Krafttraining erhöhen die Muskelmasse. Hier sehen Sie die Ergebnisse eines straffen, starken Körpers, der Ihnen insgesamt ein besseres Aussehen verleiht.
• Krafttraining führt dazu, dass Ihr Stoffwechsel nach Abschluss Ihres Trainings länger aktiv bleibt. Diese Aussage ist wahr, aber niemand weiß wirklich, wie stark sich dies auf die Fettverbrennung auswirkt.
• Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Muskeln mehr wiegen als Fett. Dies ist wahr, so dass Sie, obwohl Sie trainieren und starke Muskeln aufbauen, möglicherweise keinen Gewichtsverlust bemerken.
• Krafttraining hat einige bemerkenswerte Auswirkungen auf den Körper, wie z. B.: Erhöhung der Knochendichte, wodurch das Risiko für Osteoporose und Knochenbrüche verringert wird. Einige Studien haben gezeigt, dass es andere gesundheitliche Vorteile gibt, wie eine verbesserte Insulinresistenz, ein verringertes Risiko für Blutdruck, Herzerkrankungen, Diabetes und einige Krebsarten. Aerobic-Übungen können jedoch dieselben Vorteile beanspruchen.

Was ist die Lösung?

• Unser Körper braucht sowohl Cardio- als auch Krafttraining. Während sie viele der gleichen gesundheitlichen Vorteile bieten können, liegt der Unterschied in Knochen und Muskeln. Krafttraining kann Muskeln, Knochen und Gelenke stärken, was Cardio allein nicht kann.
• Versuchen Sie Zirkeltraining. Diese Art von Übung gibt Ihnen gleichzeitig ein Cardio- und Krafttraining. Training für weniger Zeit und mehr Vorteile.
• Taylor Ihren Trainingsplan, um beide Komponenten einzuschließen. Versuchen Sie, das Cardio zu reduzieren und machen Sie zweimal pro Woche ein Ganzkörper-Krafttraining. Dies wird als gleichzeitiges Training bezeichnet.
• Eine andere Form des gleichzeitigen Trainings ist: Wenn Sie sich eng an das Training mit kardioverbrennenden Kalorien halten, versuchen Sie, vor Ihrem Cardio ein Krafttraining durchzuführen. Machen Sie an einem Tag mehrere Übungen für Ihre Schultern, Arme an einem anderen und Rücken an einem anderen. Auf diese Weise können Sie die Vorteile des Krafttrainings in kürzerer Zeit als bei einem Training mit vollem Gewicht nutzen.

Es gibt nur einen wahren Weg, um Gewicht und Körperfett zu verlieren. Es ist sehr einfach - weniger essen, mehr trainieren. Konsequent zu trainieren und einen Plan für intelligente Ernährung zu befolgen, ist der richtige Weg.

Fragen Sie immer einen Arzt, bevor Sie mit neuen Übungen beginnen. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, sollten Sie sich auch an einen Ernährungsberater wenden. Sei gesund, sei glücklich.

Um mein EBOOK zu kaufen, klicken Sie hier: Übungsgrundlagen


Video-Anleitungen: Abnehmen mit Sport - Training für Fettverbrennung in Rekordzeit! (Juli 2024).