Leben im schnellen Gehirn - Rückblick
Das Leben im schnellen Gehirn mit begabten Köpfen Schritt zu halten ist das zweite Buch von Karen Isaacson über das Leben in einer begabten Familie. Ihr erstes Buch, Raisin 'Brains, führte uns in ihre hochintelligente Brut ein. Der trockene, charakteristische Stil des Autors amüsiert und unterhält die Leser in der Fortsetzung weiterhin. Sie bezieht sich auf alle Freunde und Familienmitglieder mit skurrilen Monikern wie Rupert, Magnolia, Petunia und Gabby. Ein praktischer Stammbaum am Anfang des Buches hilft uns, alle skurrilen Charaktere im Auge zu behalten.

Isaacson schreibt: „Intensive Menschen genießen nicht nur Dinge, sie verlieben sich auch. Sie bringen ihre Beziehungen zu Ideen, zu Objekten oder zu Hobbys auf die nächste Ebene. “ Sie illustriert dies gut mit Geschichten über Dinge wie die Leidenschaft ihres jugendlichen Sohnes für Klebebandkleidung und Schmuck. Abgenutzte Schuhe wurden mit Klebeband versiegelt und schließlich in Klebebandstiefel verwandelt. Ein anderes Kind, acht Jahre alt, hatte einen Plan, um Geld zu verdienen. Er wurde kreativ und machte Sockenpuppen und ging von Tür zu Tür, um zu verkaufen. Das klingt natürlich nicht so ungewöhnlich, bis Sie lesen, dass er praktisch jede Socke im Haus geklaut und seine ganze Familie mit kalten Zehen zurückgelassen hat!

Das Leben im schnellen Gehirn beinhaltet auch die Geschichte des jungen Eugene, der seinem Vorschulleiter half, indem er die Büroanmeldung einholte, und des sechsjährigen Imogene, der besorgt über die Gefahren von gehärteten Ölen in Fast Food war. Ich mochte besonders die Geschichte des Jungen, der eine Maschine vom Typ Rube Goldberg entwarf, um sich am Morgen zu wecken - sie sollte einen Marmor auf seinen Kopf fallen lassen! Es gibt etwas, das Sie sicher zum Lächeln bringt, vor Mitgefühl zusammenzuckt oder auf praktisch jeder Seite zustimmend nickt.

Begabte Kinder können sehr schwierig zu erziehen sein, und Karen Isaacson ermutigt uns, nicht mehr alles zu ernst zu nehmen. Lachen ist eine großartige Medizin, und ihr Humor ist eine großartige Möglichkeit, den Umgang mit begabten Kindern zu erleichtern, die fast jede Erfahrung außergewöhnlich machen.


Video-Anleitungen: Der Knacks im Kopf - Leben mit psychischen Störungen | SWR Nachtcafé (Dezember 2022).