Lasagne Roll Up Rezept
Pasta ist eine zuverlässige und köstliche Mahlzeit, die auch für Ihre Familie zubereitet wird. Es gibt jedoch Zeiten, in denen der Gedanke, eine andere Lasagne oder Spaghetti mit Fleischbällchen zu kochen, ziemlich lästig wird.

Lasagne Roll Ups sind die Antwort auf Ihren Pasta Blues! Jede Lasagnennudel ist mit einer Füllung aus drei Käsesorten und Spinat überzogen, die sich leicht mischen lässt, während die Nudeln kochen. Nachdem die Nudeln geschichtet und gerollt sind, werden sie in Ihrer Lieblingsnudelsauce perfekt gebacken.

Zutaten:

  • 1 Schachtel Lasagnennudeln (die No-Boil-Nudeln funktionieren für dieses Rezept NICHT)

  • Ihre Lieblingsmarinara-Sauce

  • 1 Tasse Ricotta-Käse

  • 1 Tasse geriebener Mozzarella-Käse

  • 1 Tasse Parmesan

  • 5 oz. von gefrorenem Spinat aufgetaut


Richtungen:

  1. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.

  2. Kochen Sie die Nudeln gemäß den Anweisungen in der Packung. Nach dem Kochen der Nudeln abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen. Beiseite legen.

  3. Den Spinat abspülen und abtropfen lassen.

  4. In einer großen Schüssel Ricotta, Mozzarella, Parmesan und Spinat vermischen. Gut mischen.

  5. Sprühen Sie eine Auflaufform mit einem Antihaft-Kochspray ein.

  6. Gießen Sie eine Schicht Marina-Sauce in den Boden der Auflaufform.

  7. Legen Sie eine Nudel auf eine ebene Fläche (ein Backblech oder ein Schneidebrett funktionieren einwandfrei). Die Nudel ist sehr rutschig, gehen Sie also vorsichtig damit um.

  8. Eine Schicht der Spinat-Käse-Mischung auf die gesamte Nudel verteilen.

  9. Rollen Sie die Nudel vorwärts, bis sie von einem Ende zum anderen gerollt ist.

  10. Legen Sie die gerollte Nudel in die Auflaufform und achten Sie darauf, dass die gesäumte Seite nach unten zeigt.

  11. Wiederholen Sie diesen Vorgang für den Rest der Nudeln und legen Sie die aufgerollten Nudeln nebeneinander.

  12. Gießen Sie Sauce über die gerollten Nudeln.

  13. Dreißig bis fünfunddreißig Minuten backen.


Tipps für dieses Rezept:

  • Dieses Rezept erfordert eine Grundfüllung mit drei Käsesorten und Spinat. Sie können jedoch einfach die Drei-Käse-Füllung herstellen und dann gekochtes Rinderhackfleisch, Wurst oder andere gewünschte Zutaten hinzufügen. Restliches Rinderhackfleisch oder Wurst, das nicht zur Käsemischung hinzugefügt wurde, kann zur späteren Verwendung in den Kühlschrank oder Gefrierschrank gestellt werden.

  • Die Verwendung von fettfreiem und fettarmem Ricotta und Mozzarella-Käse reduziert das Fett und die Kalorien in diesem Rezept erheblich.


Video-Anleitungen: Lasagna Rolls (November 2021).