Las Vegas: Ein Kunstziel von Weltklasse
Steve Wynn, der berühmte Hotelier, der Immobilien vom Howard Hughes Estate kaufte, eröffnete 1984 das Mirage, das erste von vielen Megaresorts, das Las Vegas zierte (oder einfiel).

Als nächstes kam Bellagio, das teuerste Hotel der Welt, das 1998 von Wynn für 1,6 Milliarden US-Dollar gebaut wurde. Als Teil des Bellagio Resorts ist die Bellagio Gallery of Fine Art die führende Kunstgalerie in Las Vegas und bietet Weltklasse-Ausstellungen aus internationalen Museen und Privatsammlungen. Jetzt ist "Picassos Keramik" ausgestellt, Schätze aus dem Nachlass von Pablo Picasso.

Die Architektur eines Museums oder einer Kunstgalerie ist heute von großer Bedeutung. Ich nehme an, das liegt daran, dass ein Gebäude oder eine Struktur den Prüfungen der Zeit standhalten kann und ein integraler Bestandteil einer Gemeinschaft wird. (Die Pyramiden von Ägypten wären ein gutes Beispiel.)

Den meisten Menschen ist das Guggenheim Museum in New York bekannt, das 1959 von Frank Lloyd Wright entworfen wurde, und das Guggenheim Museum in Bilboa, das 1997 von Frank O. Gehry entworfen wurde. Der Architekt, der die Museumsgalerie des Guggenheim Hermitage Museum in Las Vegas entworfen hat ist jedoch noch kein bekannter Name.
Rem Koolhaas einzigartig gestalteter Raum im Venetian Resort Hotel-Casino
die Satellitenmuseumsammlungen unterzubringen. Er verwendete Cor-Ten-Stahl für die Wände, ein Metall, das noch nie zuvor für Museumsausstellungen verwendet wurde. Da das Guggenheim ein Ostküstenmuseum ist und Herr Koolhaas derzeit an der Graduate School of Design der Harvard University unterrichtet, haben wir meines Erachtens ein perfektes Beispiel dafür, wie "Ost trifft West" und eine Beziehung entwickelt, in der Ideen ausgetauscht werden.

Die Eremitage in St. Petersburg begann 1764 mit der Sammlung von 225 westeuropäischen Gemälden Katharina der Großen von Russland. Das Museum wurde 1917 öffentlich, bestehend aus fünf Gebäuden und mehr als drei Millionen Gegenständen.

Derzeit im Guggenheim Hermitage Museum in Las Vegas zu sehen sind moderne Meister des New Yorker Museums, darunter Amedeo Modiglianis "Porträt eines Studenten", Pierre Bonnards farbenfrohes "Dining Room on the Garden" und Paul Cezannes "Man With Crossed" Waffen."

Artprice.com, "DER WELTFÜHRER IN DEN KUNSTMARKTINFORMATIONEN."

Um die Kunstmarktpreise zu recherchieren, müssen Sie nur den Nachnamen des Künstlers unten eingeben:




Video-Anleitungen: Weil es ein DEAL war: Las Vegas im Winter, auch sehr nett! | YourTravel.TV (Kann 2021).