Kolhapuri Hühnchen Rezept
Kolhapur ist eine alte indische Stadt mit einer reichen und lebendigen Geschichte. Es befindet sich in der südwestlichen Ecke des Bundesstaates Maharashtra. Es wurde von den Marathas (hinduistische Kriegerklasse) besiedelt, die hauptsächlich nicht-vegetarisches Essen liebten.

Die Kolhapuri-Küche ist bekannt für ihre kühnen und aromatischen Gerichte. Traditionell ist das Essen scharf und voller kräftiger Aromen. Varhadi Chicken ist ein köstliches Beispiel für das, was die Kolhapuri-Küche zu bieten hat.

Dieses Gericht ist scharf, Sie können also die Schärfe an Ihren Gaumen anpassen.


KOLHAPURI-HÜHNCHEN (Varhadi-Huhn)

Zutaten:

1 Pfund Hähnchenstücke ohne Knochen und ohne Haut, in 1½-Zoll-Würfel geschnitten
1 große Zwiebel, kleine Würfel
2-3 große Knoblauchzehen, geschält und fein gehackt
1 Zoll Stück Ingwer, fein gehackt
1 große Tomate, fein gehackt
3 EL frisch geriebene Kokosnuss (Sie können ungesüßte getrocknete Kokosnuss ersetzen)
1 Tasse Joghurt von guter Qualität
1 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Korianderpulver
2 EL rotes Chilipulver nach Geschmack
½ TL Kala Masala (auch bekannt als Goda Masala, Sie können Garam Masala ersetzen)
1-2 Lorbeerblätter
2-3 ganze Nelken
4-5 schwarze Pfefferkörner
2-3 Kardamomkapseln, leicht zerkleinert
1 Zimtstange (ungefähr 2 Zoll lang)
Salz nach Geschmack
Saft von ½ Limette
2-3 EL Öl, Gemüse oder Raps
frisch gehackte Korianderblätter zum Garnieren

METHODE:

Kombinieren Sie in einer großen Rührschüssel den Joghurt mit den Gewürzen (Salz, Kurkuma, Kreuzkümmelpulver, Korianderpulver und ½ TL rotes Chilipulver). Gut mischen, um die Hühnchenstücke zu kombinieren und hinzuzufügen. Mit Plastikfolie abdecken und mindestens 4-6 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen. Wenn möglich, funktioniert die Nacht am besten.

In einer großen, tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze 1 EL Öl hinzufügen. Fügen Sie die ganzen Gewürze hinzu (Lorbeerblätter, Nelken, schwarze Pfefferkörner, Kardamomkapseln und Zimtstange). Rühren Sie die Pfanne 2-3 Minuten lang, bis sie duftet, und fügen Sie dann die Zwiebeln hinzu. Rühren Sie die Zwiebeln an, bis sie leicht gebräunt sind, und fügen Sie dann die geriebene Kokosnuss, den Ingwer und den Knoblauch hinzu. Rühren Sie braten für weitere 3-4 Minuten und fügen Sie dann die gehackten Tomaten hinzu. Hitze reduzieren und 10 Minuten köcheln lassen. Als nächstes vom Herd nehmen und zum Abkühlen beiseite stellen. Wenn die Mischung abgekühlt ist, pürieren Sie sie zu einer glatten, dicken Paste. Diese Mischung ist als Kohlapuri masala bekannt.

Das restliche Öl in die Pfanne geben und wenn es heiß ist (mittlere Hitze), das Huhn vorsichtig zusammen mit der Marinade in die Pfanne geben. Fügen Sie den Kohlapuri Masala, Kala oder Garam Masala und das restliche rote Chilipulver hinzu. Gut umrühren, abdecken, die Hitze reduzieren und 10-12 Minuten köcheln lassen oder bis das Huhn gründlich gekocht und dennoch feucht und zart ist.

Den Limettensaft hinzufügen und gut umrühren. Auf eine Servierplatte geben, mit frisch gehacktem Koriander garnieren und mit frischen Chapatis und duftendem Basmatireis servieren.

NEWSLETTER: Ich lade Sie ein, unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter zu abonnieren. Hier finden Sie alle Updates für die Indian Food-Website. Manchmal enthält dieser Newsletter zusätzliche Informationen zu Rezepten, die nicht in den Artikeln enthalten sind. Füllen Sie die Lücke direkt unter dem Artikel mit Ihrer E-Mail-Adresse aus - die nie über diese Seite weitergegeben wird. Wir werden Ihre persönlichen Daten niemals verkaufen oder handeln.

Video-Anleitungen: Chicken masala | Special Chicken Masala | Masala chicken recipe | How to make chicken masala (Oktober 2021).