Kinderfreundliches Chili-Rezept
Chili ist ein lustiges und gesundes Rezept für Ihre Kinder. Während einige Chili-Rezepte heiße Zutaten verlangen, ist diese eher mild. Auf Wunsch können Sie auch Ihre Lieblingssaucen hinzufügen.

Dieses Rezept macht nicht nur Spaß und ist gesund, sondern auch gefrierfreundlich. Verdoppeln Sie einfach das Rezept und lassen Sie es vor dem Einfrieren vollständig abkühlen.

Zutaten
  • 1 Pfund magerer Putenhackfleisch (Rinderhackfleisch kann verwendet werden, wenn dies bevorzugt wird)

  • 3 14-Unzen-Dosen gewürfelte Tomaten mit grünen Chilis (wenn Ihr Kind einen milderen Geschmack bevorzugt, verwenden Sie drei Dosen gewürzter Tomatenwürfel)

  • 1 große Zwiebel, gewürfelt

  • 2 Knoblauchzehen

  • Geschredderter Käse für das Topping (jeder Geschmack reicht aus)

  • Ihre Lieblings-Chili-Gewürze (optional)
Richtungen
  1. Sprühen Sie Ihre Pfanne mit einem Antihaft-Kochspray ein.

  2. Das Fleisch in der Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten.

  3. Während das Fleisch kocht, Knoblauch und Zwiebeln hacken.

  4. Nach dem Durchkochen des Fleisches überschüssige Säfte aus der Pfanne abtropfen lassen.

  5. Fügen Sie den gehackten Knoblauch, die Zwiebel und die gewürfelten Tomaten hinzu.

  6. Gut mischen und Ihre Lieblingsgewürze wie Chilipulver, Cumen, Knoblauchpulver usw. hinzufügen. Fügen Sie zunächst einen Teelöffel des Gewürzs hinzu und erhöhen Sie das Gewürz langsam, bis Sie den gewünschten Geschmack erreicht haben.

  7. Den Chili mindestens 30 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.

  8. Servieren Sie eine der folgenden Möglichkeiten:


Nachos mit Chili-Belag
  • Den Backofen auf 325 Grad vorheizen.

  • Die Tortillachips zehn Minuten im Ofen erwärmen.

  • Die Pommes Frites aus dem Ofen nehmen und mit dem Chili belegen.


Chili-Brotschalen
  • Den Backofen auf 325 Grad vorheizen.

  • Entfernen Sie die Innenseiten eines ovalen Brotlaibs (jede Art reicht aus).

  • Das entfernte Brot zerreißen oder in mundgerechte Stücke schneiden und beiseite stellen.

  • Gießen Sie den Chili in die Brotschale und backen Sie ihn 25 bis 30 Minuten lang.

  • Während die Brotschale backt, können Sie gleichzeitig die mundgerechten Brotstücke rösten. Legen Sie sie auf ein Backblech und kriegen Sie sie zehn Minuten lang oder bis sie knusprig sind.

  • Die Chili-Schüssel mit geriebenem Käse belegen und mit gerösteten Brotstücken und Tortillachips servieren.






Video-Anleitungen: Chili con carne selber kochen - Omas Rezept (August 2022).