Nur Wright
Filmkritik: Just Wright
Regie: Sanaa Hamri
Darsteller: Königin Latifah, Common, Paula Patton, Pam Grier, Phylicia Rashad, James Pickens Jr., Michael Landes
Bewertet: Bewertetes PG für suggestives Material und kurze Sprache.
Laufzeit: 100 Minuten
Studio: FOX Searchlight

Sport und romantische Liebe sind ein beliebtes Filmthema. Und warum nicht? Das Trolling der Sportständer für Liebe ist vielleicht praktikabler als die oft umständliche Online-Dating-Szene. Nach meiner bescheidenen Erfahrung spiegeln einige Sportveranstaltungen Singles Bars wider, in denen viele der Frauen in Nachtclubkleidung gekleidet sind, um an einem Basketballspiel von Phoenix Suns teilzunehmen. Der Sportfan und das Mädchen aus New Jersey, Leslie Wright, würden jedoch nicht davon träumen, zu einem Sportereignis etwas zu tragen, sondern Jeans, Tennisschuhe und das Trikot ihres Teams.

Königin Latifah ist Leslie Wright, eine Physiotherapeutin, die es liebt, sie selbst zu sein, eine unprätentiöse Frau, die eine süße, bodenständige Frau auf der Suche nach einem Mann ist. Im Gegensatz zu ihrer Cousine Morgan Alexander (Paula Patton), deren Traum es ist, die Frau eines Spielers zu sein. "Du sollst ihm in den ersten fünf Jahren nicht dein normales Ich zeigen!" besteht auf dem Plot Goldgräber. Eine regelmäßige "Jezebel" Morgan hat die Vorbereitung auf ihr Ziel, eine reiche Sportfigur zu fangen, in eine böse Kunstform verwandelt.



Common ist eine natürliche wie McKnight! Alle seine Basketballbewegungen sind so reibungslos wie seine Chemie mit all seinen weiblichen Kollegen. Common und das Kameraobjektiv sind ein wunderschöner Mann und haben ihre geheime Angelegenheit. Obwohl der Film für jeden ist, der sich nach Liebe sehnt.

Große, schöne Frauen, haben Sie es satt, all die Filme zu sehen, in denen Sie nur eine Kinderpflegerin, eine unterstützende beste Freundin oder eine andere Figur, die wie Sie aussieht, aus dem Film herauslassen?

Wenn Sie sportliche Action mit einer liebevollen, verdrehten Nebenhandlung über Frauen mögen, die normalerweise nicht den Kerl, das Selbstwertgefühl und die Sabotage / Unterstützung der Eltern bekommen, ist „Just Wright“ der richtige Film für Sie! Oh, und es ist ein Film, der alle Frauen, die Sport lieben, voll und ganz bestätigt. Rapper Common ist Scott McKnight, ein Basketball-Superstar, der sich eine karrierebedrohliche Verletzung zugezogen hat. Durch das Schicksal kreuzt Leslie Wright die Wege mit McKnight, und der Rest des Films ist im Filmtrailer. Ich mache keine Witze!

Fernsehstars traten für diesen Film auf die Leinwand, zwei Legenden und Schönheiten dienen der Cosby-Mutter, Phylicia Rashad-Stars als McKnights liebevolle Mutter Ella, Unterstützungssystem, während Pam Grier, der „The L Word“ -Star des Kabelfernsehens, Leslie's wohlmeinende Rolle spielt. aber herablassende Mutter, Janice Wright. James Pickens Jr., Dr. Webber über Greys Anatomy, ist Wrights schrulliger und liebevoller Vater.

Wenn die Charaktere mit ihren Elterneinheiten interagieren, wirkt der Film echter. ebenso wie die unausgesprochene Konkurrenz zwischen Wright und ihrem schönen Mann Magnet Cousin Alexander.

"Just Wright" ist eine Sportliebesgeschichte, die vorhersehbar, charmant und manchmal wirklich seltsam ist. Wright, eine liebevolle Tochter, ein guter Freund und Sportfanatiker, trifft McKnight an einer Tankstelle, an der McKnight aus irgendeinem Grund angeblich nicht weiß, wie er den Tankdeckel seines Fahrzeugs öffnen soll. Nein! "Ja wirklich?" Latifah ist mehr als glücklich, aus ihrem Jalopy zu springen und ihrem Helden zu Hilfe zu kommen! Aber ich frage Sie, welcher Mann weiß nicht, wie er Benzin in sein Auto geben soll? Antworte nicht!

Just Wright ist eine befriedigende Kombination aus „Chick Flick“ und Sportfilm. Ähnlich wie bei "Love & Basketball" konzentrierte sich der Baseball auf "Fever Pitch" oder "Bend It Like Beckham", das die indische Kultur, Liebe und den Frauenfußball erforscht. Der offizielle "Just Wright" -Filmtrailer zeigt buchstäblich den gesamten Film in wenigen Minuten. Die Regisseurin Sanaa Latham (Etwas Neues, Schwesternschaft der reisenden Hosen 2) hat den Film mit ihrem besonderen Talent geprägt, Liebesäußerungen an den richtigen Stellen zu positionieren. Ziemlich solides Schauspiel und die süße, oft verspielte Art der Charaktere machen diesen Film Ihre Zeit wert, und dieses Rezept fühlt sich gut an wie "Just Wright"!

Video-Anleitungen: Nur ein Blick (Dezember 2021).