Jon Stewart tippte auf Host Oscars

Der Comedian Jon Stewart hat diesen Frühling einen weiteren temporären Auftritt übernommen. Am 5. März wird er die Aufgaben des Zeremonienmeisters für die diesjährige Oscar-Sendung übernehmen.

Jon Stewart wird die Oscars ausrichten [Foto: Oscars / Comedy Central]Der 43-jährige Stewart ist der letzte in einer Liste von Namen, über die geredet wurde, seit die Produzenten der Show bekannt gaben, dass sie den Moderator des letzten Jahres, Chris Rock, nicht wieder einstellen würden. Sein ätzender Witz und seine stachligen Kommentare zu den anwesenden Prominenten irritierten Berichten zufolge viele im Publikum .

Oscar-Produzenten haben ursprünglich viele Namen in Betracht gezogen, darunter Billy Crystal, der die Show bereits mehrmals moderiert hatte. Aber Crystal, der kürzlich eine Ein-Mann-Show am Broadway hatte, sagte, er sei nicht verfügbar. Diese Woche wurde bekannt gegeben, dass Stewart ihr Mann war.


In einer Presseerklärung scherzte Stewart sogar über die Weitergabe des Auftritts durch Crystal: "Als Darsteller fühle ich mich wirklich geehrt, die Show zu moderieren. Obwohl ich als begeisterter Beobachter der Oscars nicht anders kann, als ein wenig zu sein enttäuscht von der Wahl. Es scheint ein weiterer trauriger Versuch zu sein, Billy Crystal auszuräuchern. "

Produzent Gil Cates fügte hinzu: "Meine Frau und ich sehen ihn jeden Abend. Jon ist der Inbegriff eines perfekten Gastgebers - klug, engagiert, respektlos und lustig."

Es ist nicht das erste Mal, dass Stewart eine Preisverleihung veranstaltet. Er hat sowohl die Grammy Award-Sendungen 2001 als auch 2002 geleitet. Stewart selbst ist kein Unbekannter für Auszeichnungen im Allgemeinen, da seine Comedy Central-Show "The Daily Show" sieben Emmys und einen Peabody-Preis erhalten hat, während sein Buch "Die tägliche Show mit Jon Stewart präsentiert Amerika (The Book): A Citizen's Leitfaden zur Untätigkeit der Demokratie ", erhielt 2005 den Thurber-Preis für amerikanischen Humor.


Die 78. jährliche Oscar-Verleihung wird ab 5.00 Uhr EST / 17.00 Uhr PST am 5. März 2006 live vom Kodak Theatre in Hollywood & Highland in Los Angeles auf ABC übertragen. Weitere Informationen finden Sie unter www.oscars.org.


------------------------------------------------------------------------------


Video-Anleitungen: Jon Stewart Says Stacey Dash Has a Chance Running for Congress | TMZ (Januar 2021).