On the Job - Verwalten Sie diese Unterbrechungen
Viele Mitarbeiter haben Probleme, ihre Arbeit zu erledigen, da sie den ganzen Tag über ständig unterbrochen werden. Wenn Sie sich in einer Frist befinden, können Unterbrechungen Erfolg oder Misserfolg bedeuten. Wenn Sie nur den Papierstapel ablegen müssen, der seit Wochen auf Ihrem Schreibtisch liegt, oder Ihren Kalender vorbereiten müssen, sind Unterbrechungen geradezu ärgerlich. Aber was können Sie tun, wie gehen Sie mit diesen freundlichen Unterbrechungen um? Wenn Sie ständig durch Unterbrechungen behindert werden, finden Sie hier einige Ideen, wie Sie Ihre Zeit im Büro für sich behalten können.

  • Schalten Sie nicht ein. Wenn in Ihrer Kabine ein Büro-Chatter beginnt, sind Sie möglicherweise versucht, sich dem Spaß anzuschließen. Aber atme tief ein und denke nach, bevor du es tust. Sie können in ein ständig wachsendes und zeitaufwändiges Spaßfest verwickelt werden. Können Sie es sich leisten? Es ist möglicherweise am besten, wenn Sie Ihre Kopfhörer aufsetzen und Ihre Aufgabe weiterhin erledigen. Sie möchten nicht asozial sein, aber wenn Sie noch etwas zu tun haben, tun Sie es einfach. Wenn Sie sich dazu entschließen, an der Unterhaltung teilzunehmen, treten Sie von Ihrem Schreibtisch weg, um dies zu tun. Auf diese Weise können Sie in Ihren Raum zurückkehren und weiterarbeiten.

  • Lerne abzubrechen und das Gespräch zu beenden. Wenn Sie in ein Gespräch mit jemandem verwickelt sind, den Sie beenden müssen, versuchen Sie, das zu spiegeln, was die Person gerade gesagt hat, und wechseln Sie dann das Thema. Durch die Spiegelung können Sie vermeiden, unhöflich zu wirken. Wenn zum Beispiel jemand über die großartige neue Mikrowelle in der Büroküche spricht, können Sie sagen: "Ja, es ist eine großartige Mikrowelle. Übrigens, ich fange gerade erst an, an der Johnson-Datei zu arbeiten. Haben Sie etwas?" Sie müssen hinzufügen. " Diese Taktik führt das Gespräch zurück zur Arbeit und weist die Person darauf hin, dass Sie weitermachen.

  • Machen Sie Ihren Raum nicht zu einladend. Wenn Sie keine Besprechung in Ihrer Kabine haben, müssen Sie wahrscheinlich keinen bequemen Stuhl einrichten. Das ist eine offene Einladung zum Chatten.

  • Einfach weitergehen. Klingt das seltsam? Wenn Sie jemals von zwei oder drei Personen angehalten wurden, als Sie Ihr Büro betreten, haben Sie möglicherweise bereits erfahren, dass es am besten ist, weiterzugehen, nachdem Sie Ihren Mitarbeitern einen guten Morgen gesagt haben. Seien Sie besonders vorsichtig mit denen, die viel früher als Sie ankommen. Sie warten möglicherweise darauf, dass jemand mit Ihnen spricht. Wenn dies passiert, lassen Sie die Person wissen, dass Sie sprechen werden, nachdem Sie Ihre Aktentasche, Geldbörse usw. weggelegt haben, und sagen Sie, dass Sie sie in wenigen Augenblicken anrufen werden oder ähnliches. Erlauben Sie den Menschen nicht, Ihren Tag auf der anderen Seite zu beginnen, es sei denn, es liegt ein Notfall vor.

  • Wenn Sie ein Büro haben, schließen Sie Ihre Tür. Eine geschlossene Tür zeigt an, dass Sie beschäftigt sind. Fühle dich nicht schuldig, es ist dein Raum und deine Zeit.

Verwenden Sie ein gutes Urteilsvermögen:

  • Wären Sie ohne diesen zusätzlichen Stuhl besser dran? Fragen Sie sich, warum Sie einen Stuhl in Ihrem Raum haben, ist es wirklich notwendig?

  • Müssen Sie diese einladende Schüssel mit Süßigkeiten auf Ihrem Schreibtisch aufbewahren? Wenn es Gäste einlädt und plaudert, legen Sie die Süßigkeiten in Ihre Schreibtischschublade.

  • Wären Sie besser dran, einfach mit "Ja" oder "Nein" zu antworten, wenn Ihnen jemand eine Frage stellt, für die nur ein "Ja" oder "Nein" erforderlich ist? Wenn Sie mit Ja oder Nein antworten können, anstatt einen Kommentar oder Rat zu geben, tun Sie dies.

Wenn Sie ein wenig gesunden Menschenverstand und viel Selbstbeherrschung verwenden, erhalten Sie jeden Tag ein paar zusätzliche wertvolle Minuten im Büro.


Wenn Ihr Chef es nicht für Sie kauft, kaufen Sie es für sich. Wissen ist Macht.





Video-Anleitungen: Jordan Peterson - Women in High Paying Jobs (Kann 2024).