Schalten Sie den Grill ein und genießen Sie einige großartige Fische! Dieses Rezept verlangt nach Thunfischsteaks.


Italienische gegrillte Thunfischsteaks

Zutaten

  • 3 Pfund Thunfischsteaks
  • ½ Tasse Olivenöl
  • 1 EL basalmischer Essig
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL frischer Oregano
  • 1 TL frischer Thymian
  • 2 EL frische Petersilie, gehackt
  • Salz-
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Richtungen

  1. Mach ein Battuto durch Hacken von Knoblauch, Oregano, Thymian, Petersilie, Salz und Pfeffer, bis alles zu einer Paste reduziert ist.
  2. Mischen Sie das Olivenöl und den Essig in einer kleinen Schüssel.
  3. Beide Seiten des Fisches mit der Öl-Essig-Mischung bestreichen.
  4. Den Fisch auf beiden Seiten gleichmäßig mit dem bestreuen Battuto.
  5. Legen Sie den Fisch auf einen heißen Grill (oder unter einen Grill).
  6. Wenn die erste Seite gebräunt ist, drehen Sie sie vorsichtig um. Der Thunfisch ist fertig, wenn das Fleisch leicht abblättert. Überkochen Sie nicht!

Bella italienisches Essen empfiehlt

Professioneller Fisch-Turner im Weber-Stil
Lass den Fisch nicht brechen! Verwenden Sie diesen 7 "breiten Wender, um Ihren Fisch und andere Filets umzudrehen. Er ist nützlich, wenn Sie Auberginen und anderes Gemüse grillen. Der Wender ist 18" lang für maximale Sicherheit. Es besteht aus Edelstahl 304.

Zu Google hinzufügen
Zu meinem Yahoo!

Video-Anleitungen: Folge 45: Gegrillte Sardinen, so isst man sie richtig - Portugals Algarve auf eigene Faust (Juli 2024).