Es ist Zeit, Stress abzubauen
Bist du ethnische Schönheit? Kaum atmen können? Kopf hämmern? Tausend Falten auf deiner Stirn, weil du so viel nachdenkst? Es ist Zeit, Stress abzubauen. Ich weiß ... es ist leichter gesagt als getan. Aber rate mal was? Wenn Sie keinen Plan aufstellen, um den Stress und die Angst in Ihrem Leben zu lindern, kann dies zu größeren Problemen führen.

Wir haben gelernt, dass Stress Herzinfarkte verursachen kann, aber auch mit aggressivem Brustkrebs und Gedächtnisverlust in Verbindung gebracht wird. Wer braucht das in deinem Leben?

Hier sind 5 Möglichkeiten, um den Stress in Ihrem Leben abzubauen:

1. Öffnen Sie ein Fenster - Was? Ein Fenster öffnen? Wussten Sie, dass die Verbindung mit Mutter Natur äußerst beruhigende Auswirkungen auf Ihren Körper hat? Wann haben Sie das letzte Mal ein Fenster geöffnet und frische Luft eingeatmet? Die Luftqualität in Ihren Häusern und in den Gebäuden, in denen Sie arbeiten, ändert sich täglich, oftmals im schlimmsten Fall. Es ist abgestanden, enthält Gerüche und kann Kohlenmonoxid enthalten, ohne dass Sie es wissen. Sofern die Filter und Luftkanäle nicht alle sechs Monate gewechselt werden, gibt es alle Arten von Luftkeimen, die in den Lüftungsschlitzen und in der Isolierung ein Freak-Fest haben. Öffne ein Fenster!

2. Senden Sie sich Blumen - Als Frauen lieben wir die Idee, Blumen zu erhalten ... es sei denn, Sie sind allergisch gegen sie. Für diejenigen unter Ihnen, die alle zehn Tage einen Blumenstrauß verarbeiten können, senden oder holen Sie sich ein Arrangement. Warten Sie nicht darauf, dass jemand anderes Ihre Wichtigkeit bestätigt. Tun Sie es selbst. Sie erhalten die Schönheit von Farbe und Aroma in Ihrem Wohn- und / oder Arbeitsbereich.

3. Nehmen Sie sich eine Auszeit - Wir versuchen immer, eine To-Do-Liste zu erstellen, die uns die meiste Zeit im Hochstressmodus versetzt. Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit für Just Be. Sie können ruhig im Gras sitzen, in der Ecke eines Raumes oder einen Spaziergang um den Block machen, ohne sich dazu verpflichten zu müssen, etwas anderes als Be zu tun. Dazu gehört auch ein Nickerchen, wenn Sie müssen.

4. Jemand trainieren? - Yoga ist ein bekannter Stress-Buster, aber auch Schwimmen, Tanzen und natürlich Tai Chi. Mit jeder dieser Übungen oder einer Kombination davon können Sie atmen und gleichzeitig entspannen. Nehmen Sie sich Zeit und finden Sie eine Übung, mit der Sie sich ausdrücken und gleichzeitig Stress abbauen können.

5. Holen Sie sich etwas Sonne - Wussten Sie, dass Sie Ihren Tagesrhythmus zurücksetzen können, indem Sie Ihre Netzhaut dem Sonnenlicht aussetzen? Bitte keine Sonnenbrille. Nicht nur das, eine tägliche Dosis Vitamin D kann durch einen täglichen 20-minütigen Spaziergang erreicht werden. Ihre Haut und Knochen werden es Ihnen danken. Benötigen Sie einen Sonnenhut? Das ist erlaubt, Mutter Natur wird immer einen Weg finden, Ihnen die Menge zu bringen, die Sie brauchen.

Klacks ...

Diese fünf einfachen Dinge können Ihnen helfen, Stress und Angst zu minimieren, wenn Sie sie nur tun. Kannst du sie nicht jeden Tag machen? Gut ... fang dreimal pro Woche an. Kein Druck, fangen Sie einfach an. Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden werden es Ihnen danken.

Das wars für diese Woche. Wie immer ...

Ihrer Schönheit gewidmet

Juliettes Website

Nyraju Hautpflege

Video-Anleitungen: Zeit für mich: Stress reduzieren & gesund entspannen! (Januar 2022).