Ironweed Film Review
Lionsgate Home Entertainment feierte das zweiundzwanzigjährige Jubiläum des Films Eisenkraut indem Sie es zum ersten Mal auf DVD veröffentlichen (zufällig kehrt die Hauptfigur nach zweiundzwanzig Jahren nach Hause zurück). Eisenkraut basiert auf dem gleichnamigen, mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Roman von William Kennedy, der auch das Drehbuch schrieb.

Der Film spielt zwei große Köpfe der Filmwelt, Jack Nicholson (Francis Phelan) und Meryl Streep (Helen Archer). Sowohl Jack als auch Meryl wurden für ihre Auftritte in den Academy Awards nominiert Eisenkraut.

Eisenkraut findet 1938 in Albany, NY statt. Francis ist ein Obdachloser, der gerade in die Stadt zurückgekehrt ist, nachdem er die Schienen ein- und ausgefahren hat. Das erste, was er erfährt, ist, dass einer seiner Mistfreunde, Rudy (Tom Waits - der immer einen Eindruck hinterlässt), Krebs hat und dass seine Partnerin Helen immer wieder in der Stadt ist. Helen taucht später in der Kirchensuppenküche auf. Francis und Helen sind offensichtlich ein Paar, die kämpfende Art. Aber es gibt sofort eine einzigartige Chemie zwischen ihnen. Das Trio bemitleidet sich, indem es zusammen trinkt, was sie öfter tun, als sie sollten.

Während Francis darauf wartet, einen Job anzunehmen, besucht er das Grab seines Sohnes Gerard, der starb, als er ein Baby war, nachdem er von einem betrunkenen Francis fallen gelassen wurde. Fast sofort beginnt Francis eine Kombination aus Rückblende und Wahnvorstellungen von Menschen, die von ihm verletzt wurden. Wie 1901, als er einen Trolleyfahrer, der eine Ladung Krusten fuhr, mit einem Stein in den Kopf schlug und ihn tötete. Nathan Lane spielt die kurze Rolle des Trolleyfahrers, den er überall zu sehen beginnt. Es ist schwer zu wissen, ob diese Wahnvorstellungen neu sind oder etwas, unter dem er immer gelitten hat

In seiner Blütezeit war Francis ein erfolgreicher Ballspieler. Als sein Sohn starb, ließ er seine Frau und zwei andere Kinder (Billy und Peg) zurück, um für sich selbst zu sorgen. In ihrer Blütezeit war Helen eine beliebte Sängerin, obwohl wir nie den Moment erfahren, der ihr Leben verändert hat. Persönlich war ich in diesem Film von Meryl Streep verliebt, obwohl Nicholsons Charakter mehr im Mittelpunkt steht. Ich hatte das Gefühl, dass nicht genug Zeit für sie aufgewendet wurde. Faule Zähne und alles, was sie noch ausstrahlt, strahlt eine gewisse seltsame Schönheit aus, die Interesse weckt.

Eisenkraut ist eine Charakterstudie von zwei "Trotteln". Man muss ein Fan von Meryl und Jack oder dem Autor sein, um diesen Film sehen zu wollen. Der Film ist sehr langsam, aber am Ende zeigt die dünne Handlung erfolgreich, dass ein Mann mehr hat als die Kleidung auf seinem Rücken und wo er seinen Hut aufhängt. Francis und Helen haben eine Geschichte, die mehr als nur Alkohol, schmutzige Kleidung und Körpergeruch enthält. Beide Charaktere hatten Erfolg, Misserfolg und Liebe in ihrem Leben. Eisenkraut ist eine gute Erinnerung an eine andere Art von menschlichem Zustand; eine, die oft ignoriert wird.

Ironweed ist bei Amazon.com erhältlich.
Ironweed ist bei Amazon.de erhältlich.



M. E. Wood lebt in Ost-Ontario, Kanada. Wenn Sie diesen vielseitigen Leser und Schriftsteller irgendwo finden, ist er wahrscheinlich an ihrem Computer. Weitere Informationen finden Sie auf ihrer offiziellen Website.

Video-Anleitungen: William Kennedy Discusses Adapting The Novel Ironweed To Film (Kann 2024).