Internationaler Frauentag
Inspiriert von Clara Zetkin, Leiterin des Frauenbüros der Sozialdemokratischen Partei in Deutschland, begann am 19. März 1911 der Internationale Frauentag (IWD), um die historischen Errungenschaften von Frauen auf der ganzen Welt zu feiern und zu würdigen. Die erste Veranstaltung mit Treffen und Kundgebungen wurde in den Ländern Österreich, Dänemark, Deutschland und der Schweiz als großer Erfolg gewertet. Über eine Million Frauen und Männer nahmen teil in der Hoffnung, das Recht der Frauen zu erlangen, zu arbeiten, zu wählen, ausgebildet zu werden, öffentliche Ämter zu bekleiden und Diskriminierung zu beenden. Die Veranstaltung wurde auf den 8. März 1913 verschoben. Heute sind am Internationalen Frauentag Tausende von Veranstaltungen auf der ganzen Welt zu sehen.

Der Internationale Frauentag ist auch als Tag der Vereinten Nationen für Frauenrechte und internationalen Frieden bekannt. In vielen Ländern ist der Tag von Menschen geprägt, die den besonderen Frauen in ihrem Leben kleine Geschenke machen, darunter Frauen, Freundinnen, Lehrer, Freunde, Familienmitglieder und Mitarbeiter.

Es ist eine solche Ehre, dass es in vielen Ländern üblich ist, Regierungen, Schulen und Unternehmen zu schließen. In vielen Ländern gilt es als Feiertag. Einige von ihnen sind:

Afghanistan, Armenien, Aserbaidschan, Weißrussland, Burkina Faso, Kambodscha, China (nur Frauen), Kuba, Georgien, Guinea-Bissau, Eritrea, Kasachstan, Kirgisistan, Laos, Madagaskar (nur Frauen), Moldawien, Mongolei, Montenegro, Nepal (Frauen) nur), Russland, Tadschikistan, Turkmenistan, Uganda, Ukraine, Usbekistan, Vietnam und Sambia

In einigen Ländern wie Bosnien, Bulgarien, Kamerun, Kroatien, Herzegowina, Rumänien und Serbien ist IWD kein Feiertag, wird aber dennoch weithin beobachtet.

Zu Ehren des Tages in Italien geben Männer Frauen gelbe Mimosen. Gelbe Mimosen und Pralinen sind auch die häufigsten Geschenke an Frauen in Albanien und Russland.

Jedes Jahr hat IWD ein anderes Thema. Das IWD 2012-Thema lautet: MÄDCHEN VERBINDEN, ZUKUNFT INSPIRIEREN

Das Logo zum Internationalen Frauentag ist lila und weiß und zeigt das Symbol der Venus, das auch als Symbol der Weiblichkeit gilt.

Markieren Sie Ihre Kalender für den 8. März, um Frauen, einschließlich aller besonderen Frauen in Ihrem Leben, an diesem und jedem internationalen Frauentag zu ehren und zu stärken!

Video-Anleitungen: Erstmals Feiertag in Berlin: Heute ist Internationaler Frauentag (Oktober 2021).