Schlaflosigkeit mit ADS
Was wäre, wenn Sie nicht einschlafen oder einschlafen könnten? Stellen Sie sich vor, wie frustrierend es wäre, wenn Sie gut schlafen würden. Vielleicht müssen Sie sich das nicht vorstellen. Wenn Sie an einer Aufmerksamkeitsdefizitstörung leiden, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie irgendwann in Ihrem Leben gegen Schlaflosigkeit gekämpft haben. Was weißt du über Schlaflosigkeit?

Schlaflosigkeit kann anhand ihrer Gründe für den Beginn und die Dauer klassifiziert werden. Wenn die meisten Menschen an Schlaflosigkeit denken, denken sie an den Typ, der jahrelang anhält. Menschen können nicht oft schlafen gehen. Wenn sie einschlafen können, können sie nicht schlafen. Diese Art von Schlaflosigkeit wird als chronische Schlaflosigkeit bezeichnet, wenn sie länger als einen Monat dauert. Akute Schlaflosigkeit dauert weniger als einen Monat. Manchmal kann der Stress des Lebens Schlafprobleme verursachen. Wenn diese weniger als eine Woche dauern, spricht man von vorübergehender Schlaflosigkeit.

Schlaflosigkeit geht darüber hinaus, nicht einschlafen zu können. Es gibt verschiedene Arten von Schlaflosigkeit. Primäre Schlaflosigkeit ist Schlaflosigkeit ohne erkennbaren Grund. Es ist nicht mit gesundheitlichen Problemen verbunden. Sekundäre Schlaflosigkeit ist mit gesundheitlichen Problemen verbunden, die manchmal mit Schmerzen verbunden sind. Schlaflosigkeit kann Schlafstörungen verursachen. Einige Menschen mit Schlaflosigkeit können einschlafen, aber sie schlafen nicht. Manchmal haben Menschen mit Schlaflosigkeit eine schlechte Schlafqualität und sind chronisch müde. Eine andere Gruppe von Menschen mag wahrnehmen, dass sie an Schlaflosigkeit leiden, aber wenn sie sorgfältig aufzeichnen, wie lange es dauert, bis sie einschlafen und wie viel Schlaf sie hatten, stellen sie fest, dass sie nicht wirklich an Schlaflosigkeit leiden.

Ein Schlaftagebuch ist hilfreich, wenn Sie an Schlaflosigkeit leiden. Dies kann hilfreich sein, um die Gründe für das Auftreten des Problems zu ermitteln. Ein Arzt, der versucht, das Rätsel Ihrer Schlaflosigkeit zu lösen, könnte sich von einer sorgfältigen Dokumentation der Schlaflosigkeit leiten lassen.

Die neuesten Forschungsergebnisse zeigen, dass Jugendliche mit ADHS häufiger an Schlafproblemen leiden als Gleichaltrige ohne Aufmerksamkeitsdefizitstörung. In einer Studie hatten 17% der Kinder in der Studie, bei denen ADHS diagnostiziert wurde, primäre Schlaflosigkeit. Es wurde angenommen, dass der Schlafmangel ihre negativen Symptome von ADHS verschlimmerte. Dazu gehörten beeinträchtigte Schulleistungen und Unaufmerksamkeit.

Eine weitere Studie mit über 3.000 Teilnehmern zeigt, dass Schlaflosigkeit möglicherweise einen genetischen Faktor hat. Sie fanden heraus, dass das Risiko für Schlaflosigkeit um 67% höher war, wenn ein Mitglied oder mehrere Familienmitglieder Schlaflosigkeit hatten. Wenn mehr Familienmitglieder an Schlaflosigkeit litten, stieg das Risiko für Schlaflosigkeit mit jedem nachfolgenden Mitglied.

Was kann man gegen Schlaflosigkeit tun? Es gibt verschiedene vernünftige Dinge, die Sie bei Schlafstörungen tun können:

* Entwickeln Sie eine gute Schlafhygiene. Dies wird als Schlafroutine bezeichnet. Bereiten Sie sich darauf vor, einige Stunden vor dem Schlafengehen schlafen zu gehen. Hören Sie früher am Tag auf, Koffein zu trinken. Nach dem Abendessen Zahnseide und Zähne putzen. Lassen Sie Ihren Geist und Körper wissen, dass es Zeit fürs Bett ist.

* Sie können einige Entspannungsbilder oder Meditationen üben, wenn Sie Probleme mit aufdringlichen Gedanken haben.

* Stellen Sie sicher, dass der Raum erholsam ist. Dies bedeutet, dass das Bett, die Kissen und die Bezüge bequem sind. Stellen Sie die Raumtemperatur ein. Öffne ein Fenster für ein bisschen frische Luft.

* Tragen Sie bequeme Nachtwäsche. Wenn Ihr Körper von der Arbeit des Tages klebrig ist, duschen oder baden Sie warm.

* Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen. Wenn Sie große Schwierigkeiten beim Einschlafen haben, kann es hilfreich sein, etwa eine halbe Stunde lang in einem heißen Bad zu baden. Es hilft den Blutgefäßen, sich zu öffnen, und lässt Ihren Körper entspannt und bereit zum Schlafen fühlen. Handtuch schnell ausziehen, Schlafanzug anziehen und gleich ins Bett gehen.

* Manchmal hilft ein leichter, kalorienarmer Snack, aber achten Sie darauf, Ihre Zähne danach zu putzen.

* Nehmen Sie den Fernseher, Videospiele und Computer aus dem Raum. Machen Sie aus Ihrem Schlafzimmer einen Schlafraum. Ich weiß, dass dies für Teenager schwierig ist, aber es ist wichtig. Wenn die Spiele Sie anrufen, kann der Schlaf verloren gehen.

* Versuchen Sie, Ihre interne Schlafuhr zurückzusetzen, wenn Sie Ihre Arbeitszeit nicht ändern können. Wenn Sie die ganze Nacht wach sind, müssen Sie so lange wach bleiben, bis es Zeit ist, in der nächsten Nacht schlafen zu gehen. Bitte kein Nickerchen! Befolgen Sie dann die obigen Schritte und prüfen Sie, ob Sie Ihre internen Schlafeinstellungen zurücksetzen können. Seien Sie vorsichtig beim Bedienen schwerer Maschinen und bei komplexen Aufgaben, die entweder ein Urteilsvermögen oder ein Timing erfordern. Mit anderen Worten, fahren Sie nicht, treffen Sie keine lebensverändernden Entscheidungen, unterschreiben Sie keine juristischen Dokumente und nehmen Sie keinen Skikurs, wenn Ihnen der Schlaf entzogen ist!

* Wenn Sie Probleme mit Lärm im Haus oder außerhalb des Hauses haben, besorgen Sie sich eine Maschine mit weißem Rauschen. Ein lauter Haushalt ließ mich schlafen. Ich schalte unseren Generator für weißes Rauschen vor dem Schlafengehen ein und schlafe gut.

Warum sollten Sie über Schlaflosigkeit besorgt sein? Der Körper ist eine wunderbare biologische Maschine mit chemischen Prozessen, die Tag und Nacht ablaufen. Wenn Sie nicht ausreichend schlafen, sind die chemischen Prozesse nicht mehr synchron. Der Körper kann sich nicht selbst reparieren, wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen. Stresshormone können außer Kontrolle geraten, was zu Schlaflosigkeit führen kann. Dies kann dazu führen, dass Sie während der Fahrt am Steuer einschlafen. Unaufmerksamkeit bei der Arbeit kann Ihre Arbeit gefährden.

Vielleicht schläfst du tagsüber besser und bist nachts lebhaft. Einige Menschen mit Aufmerksamkeitsdefizitstörung scheinen auf diese Weise verdrahtet zu sein. Was können Sie tun, wenn sich Ihr biologischer Zeitplan vom Rest der Welt unterscheidet? Das mag drastisch klingen. Ordnen Sie Ihren Zeitplan neu, um zu schlafen, wenn es Ihnen passt. Ich kenne mehrere Leute, die in der Nachtschicht arbeiten, weil sie nachts nicht gut schlafen. Ihre interne Schlafuhr ist auf die Tagesstunden eingestellt.

Schlaflosigkeit ist eine psychische und physische Gefahr. Es betrifft alle Teile unseres Lebens. Wenn das, was Sie getan haben, um Ihrer Schlaflosigkeit zu helfen, nicht geholfen hat, wenden Sie sich an einen Arzt. Möglicherweise liegt ein zugrunde liegendes Gesundheitsproblem vor, das Sie nicht kennen. Außerdem haben Mediziner einige pharmakologische Hilfsmittel, die Ihnen helfen können, die Schlaflosigkeit zu überwinden. Leiden Sie nicht nur in der Stille. Schlaflosigkeit ist kein imaginäres Problem. Es ist real. Sie verdienen die Lebensqualität, die eine gute Nachtruhe mit sich bringen kann.

Wenn Lärm das Problem ist, kann eine Maschine mit weißem Rauschen die beruhigende Lösung sein. Unsere ist von unschätzbarem Wert. Hier ist ein Link, um mehr zu erfahren.

Marpac 980A Sound Screen Schlafkonditionierer White Noise Generator Dual Speed






Video-Anleitungen: Delta Wellen gegen Schlaflosigkeit: Schlafmusik für Erwachsene mit Delta Wellen und Weiße Töne (Dezember 2022).