Erben Sie die Dead Review
Perry Christo, ein ehemaliger Mordkommissar der New Yorker Polizeibehörde, erhielt einen Anruf und bat ihn, eine vermisste Person ausfindig zu machen. Eine Frau berichtete, ihre Tochter sei seit fast zwei Wochen nicht mehr gesehen worden. Obwohl er es seltsam fand, dass eine Mutter so lange warten würde, um ihre Tochter als vermisst zu melden, stimmte er trotz seiner Bedenken zu, den Fall anzunehmen.

Die Mutter stellte sich als Julia Drusilla heraus, eine Matrone der Manhattaner Gesellschaft, die in einer Penthouse-Wohnung voller Kunstwerke und Skulpturen lebte. Am Ende ihres Gesprächs sagte Julia zu Perry, dass Angel in weniger als zwei Wochen einundzwanzig werden und ein großes Vermögen erben würde.

Nach einem Gespräch mit Julia hatte Perry immer noch Bedenken. Während seiner Ermittlungen entdeckte er, warum er schwankte. Nachdem er in einer besonders kalten Jahreszeit von Manhattan zu den Hampshire geführt hatte, stand Perrys eigenes Leben auf dem Spiel.

Unterwegs trifft er den Vater des anspielenden Engels, ihren Freund und ihre beste Freundin. Perry wird bedroht, angegriffen, belogen und von jemandem in einem schwarzen SUV verfolgt. Dieser Fall stellte sich als einer der schwierigsten heraus, den er jemals hatte, und er gefährdet nicht nur Perrys Leben, sondern auch eine Reihe anderer. Es steht viel auf dem Spiel und jemand möchte nicht, dass er erfolgreich nach dem vermissten Engel sucht.

Erbe die Toten ist einer der interessantesten Romane, die ich seit einiger Zeit gelesen habe. Zwanzig Bestsellerautoren schrieben abwechselnd jeweils ein Kapitel und das Ergebnis ist ein nahezu perfekter Roman. Wie zwanzig Autoren eine mysteriöse Geschichte am Laufen halten können, ohne einen Faden fallen zu lassen, ist eines der Wunder dieses Buches.

Ein weiterer Grund ist, dass die Handlung so reibungslos und scheinbar mühelos ist, dass die Leser nicht wissen würden, dass es mehrere Autoren gibt, wenn niemand sie ihnen gegenüber erwähnt.

Ich habe diese Art von Geschichte schon einmal gelesen und es wundert mich immer, wenn der Roman fertig ist und alles genau richtig zusammenkommt. Natürlich gibt es das typische Überraschungsende. Es gibt auch skurrile Charaktere, böse Jungs, die versuchen, den Helden daran zu hindern, sein Ziel zu erreichen, und zahlreiche Überraschungen und Enthüllungen auf dem Weg.

Der Autor Lee Child bietet die Einführung. Einige der beteiligten Autoren sind John Connolly, Charlaine Harris, Mary Higgins Clark, Lawrence Bloc, Alafair Burke, Marcia Clark, Heather Graham, Bryan Gruley und Dana Stabenow. Wie sie jeweils ein Kapitel beisteuern und trotzdem die Geschichte auf dem Laufenden halten und faszinieren können, ist ein Rätsel für sich.

Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der ein spannendes Mysterium lesen möchte, das von einigen der besten Autoren des Genres geschrieben wurde. Ein besonderer Dank geht an Touchtone, der uns ein kostenloses Exemplar von Inherit the Dead zur Überprüfung zur Verfügung gestellt hat. Wenn Sie an diesem Roman interessiert sind, ist er bei Amazon.com erhältlich.


Video-Anleitungen: Die Hochzeit! ???? #39 • Let's Play Stardew Valley (Switch) (Kann 2022).