Infundiertes Wasser
Ungefähr 60% unseres Körpers besteht aus Wasser. Unser Körper braucht Wasser. Wenn Sie nicht genug Wasser trinken, kann dies zu Müdigkeit und Trägheit sowie zu Dehydration führen. Trotzdem trinken viele Menschen nicht genug Wasser! Manche Menschen trinken tagelang kein Wasser und füllen stattdessen Säfte, Kaffee, Limonaden und gesüßte Getränke auf. Viele dieser Getränke enthalten zusätzlichen Zucker, der Kalorien zu unserer Aufnahme und Zentimeter zu unseren Taillenbändern beiträgt. Die konstante Säure dieser Limonaden und Säfte ist auch schädlich für unsere Zähne. Viele Menschen greifen nach künstlich gesüßtem aromatisiertem Wasser als Ersatz und denken, dass sie eine gesündere Wahl treffen. Unser Körper war nicht dafür ausgelegt, diese künstlichen Süßstoffe zu verdauen. Und was bringen wir unseren Gaumen bei? Alles muss super süß sein oder es lohnt sich nicht? Wir konditionieren unsere Geschmacksknospen und unseren Verstand, um ständig Süßes zu wollen, und wir verpassen den natürlichen Geschmack der Dinge.

Heute werden wir eine neue Art erforschen, Wasser zu trinken. Ja, es ist aromatisiert und leicht gesüßt, aber es ist natürlich und besser für Ihren Körper als die verarbeiteten Getränke in den Supermarktregalen. Ich spreche von aufgegossenem Wasser. Klingt exotisch, oder? Es ist eigentlich ziemlich einfach und etwas, mit dem Sie Spaß haben werden, zu experimentieren!

Infundiertes Wasser ist im Grunde genommen einfaches Wasser, das mit den Aromen von Früchten und Kräutern infundiert ist. Sie sind im Gegensatz zu den "aromatisierten Wässern" im Lebensmittelgeschäft subtil aromatisiert. Es gibt keinen zugesetzten Zucker, keine zugesetzten Farben und keine künstlichen Aromen. Außerdem erhalten Sie die zusätzlichen Vitamine, Phytonährstoffe und Antioxidantien aus den Früchten und Kräutern, die Sie auswählen! Es gibt spezielle "Infusionsflaschen", die Sie kaufen können, aber Sie können auch infundiertes Wasser aus den Werkzeugen herstellen, die Sie bereits in Ihrer Küche haben.

So geht's:

Wählen Sie Ihre Frucht

Hier kann man wirklich nichts falsch machen. Wählen Sie aus, welche Geschmacksrichtungen Ihrer Meinung nach gut zusammenpassen. Experiment! Beliebte Kombinationen sind Zitrusfrüchte (Zitrone, Limette, Orange), Erdbeere und Minze, Wassermelone und Zitrone, Gurke und Limette. Waschen Sie die Früchte und würfeln Sie sie. Mit der Zitrusfrucht einfach in dünne Scheiben schneiden. Entfernen Sie bei dickhäutigen Produkten wie Wassermelone oder Ananas die äußere Schale und würfeln Sie die Innenseite.

Sammeln Sie Ihre Ausrüstung

Ein Krug oder mehrere Einmachgläser
Ein großer Holzlöffel

Legen Sie vorbereitete Früchte auf den Boden oder das Bild oder Glas. Mit der Rückseite des Holzlöffels die Früchte vorsichtig mischen oder leicht zerdrücken. Sie möchten einige der Säfte freisetzen, aber die Früchte nicht vollständig zerdrücken. Füllen Sie den Rest des Kruges oder Glases mit Wasser und Eis. Mindestens 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, damit sich die Aromen vermischen können. Sie können mit den Früchten gießen oder beim Gießen ein kleines Sieb auf Ihr Glas stellen. Es wird mehrere Tage in Ihrem Kühlschrank dauern und dann können Sie eine neue Charge machen. Genießen!



Video-Anleitungen: Infused Water - drei Rezepte für das gesunde Wasser mit Geschmack (September 2022).