Tipps für informative Interviews
Ein Informationsinterview ist ein Interview, das Sie mit jemandem führen, der in einem für Sie interessanten Job arbeitet, und es kann eine fantastische Möglichkeit sein, eine mögliche neue Karriere zu erkunden. Der Punkt des Interviews ist nicht, um einen Job zu bitten. Stattdessen sammeln Sie Informationen zu einem bestimmten Auftragstyp, während Sie Ihr Netzwerk aus Geschäftskontakten aufbauen.

Wenn ich Kunden von Informationsinterviews erzähle, weiß ich, dass sie skeptisch sind. Ich bin sicher, dass viele von ihnen denken, dass es etwas Dummes ist, das Berufsberater den Leuten raten, aber niemand tut es wirklich.

Eigentlich ist das nicht der Fall. Ein Informationsgespräch ist ein äußerst nützliches Instrument, um Ihr Netzwerk zu erweitern, sich über neue Karrieren zu informieren und manchmal sogar Job-Leads zu finden. Es ist auch der beste Weg, um (meistens) unvoreingenommen Insiderinformationen über eine Karriere zu erhalten.

Die Leute machen sich oft Sorgen, dass sie Probleme haben, ein Informationsinterview einzurichten, in dem sie sagen: "Die Leute bei der Arbeit sind beschäftigt. Sie haben keine Zeit, mit mir über ihren Job zu sprechen." Dies ist zum größten Teil nicht der Fall. Nach meiner eigenen Erfahrung mit der Erstellung von Informationsinterviews für mich, Kunden und Freunde würde ich sagen, dass 8 von 10 Befragten bereit sind, an einem Informationsinterview teilzunehmen. Das sind ziemlich gute Ergebnisse.

Wen soll ich interviewen?
Normalerweise würden Sie ein Informationsgespräch mit einem Personalfachmann in einer Branche, die Sie interessiert, oder mit jemandem, der die Art von Arbeit erledigt, die Sie interessiert, vereinbaren.

Wenn Sie mehr über die routinemäßigen Aufgaben des Jobs, die Verantwortlichkeiten, die für jemanden außerhalb der Branche möglicherweise nicht offensichtlich sind, und die positiven und negativen Aspekte der Ausführung des Jobs erfahren möchten, ist es am besten, mit jemandem zu sprechen, der den Job erledigt .

Wenn Sie sich andererseits über Arbeitsmarkttrends in Ihrem Interessensgebiet informieren möchten, ob Arbeitgeber einstellen, welche Fähigkeiten, Erfahrungen und Ausbildungen Sie benötigen, um eine Stelle in dieser Branche zu finden, und den typischen Karriereverlauf für jemanden in In Ihrem Interessengebiet ist es normalerweise besser, mit einem Personalfachmann zu sprechen, der in der Branche arbeitet, die Sie interessiert.

Personalfachleute können Ihnen wahrscheinlich nicht viel über die alltäglichen Aspekte des Jobs selbst erzählen, und Menschen, die den Job oft machen, können Ihnen nicht viel über den Arbeitsmarkt in ihrem Arbeitsbereich erzählen . Es ist klug, ein paar verschiedene Personen in einem Bereich zu interviewen, damit Sie verschiedene Perspektiven haben, die Sie berücksichtigen müssen.

Wie finde ich Leute zum Interview?
Entscheiden Sie zunächst, welche Branche oder welcher Beruf Sie interessiert, und fragen Sie dann die Leute, die Sie kennen, ob sie Kontakte in dieser Branche haben, die Sie anrufen können, um ein Informationsgespräch anzufordern. Sie können auch in Unternehmensverzeichnissen oder auf Unternehmenswebsites nach Namen und Kontaktinformationen für Personen suchen, die Sie möglicherweise interviewen möchten, und diese Personen anrufen. Verwenden Sie E-Mails zunächst nicht, wenn Sie ein Informationsinterview vereinbaren. Anrufe sind viel effektiver, da Anrufe persönlicher sind und nicht so einfach zu ignorieren sind wie E-Mails.

Im Idealfall sollten Sie einen Termin vereinbaren, um sich mit Ihrem Ansprechpartner persönlich zu treffen. Gelegentlich erreichen Sie jemanden, der Sie umgehend um das Interview bittet, und zwar telefonisch. Es ist nicht ideal (Sie erhalten persönlich bessere Informationen), aber Sie können einige informative Interviewfragen für diese Situationen vorbereiten, da dies immer noch eine gute Gelegenheit ist, Insiderinformationen über eine Karriere zu erhalten, die Sie interessiert.

Besuchen Sie unbedingt das Informationsinterview, um kluge und gut durchdachte Fragen zu stellen. Am Ende des Artikels finden Sie einen Link zu Beispielfragen zu Informationsinterviews. Seien Sie professionell und kleiden Sie sich, um einen guten Eindruck zu hinterlassen. Respektiere die Zeit deines Kontakts; Wenn Sie um ein zwanzigminütiges Treffen gebeten haben, halten Sie das Interview auf zwanzig Minuten (es sei denn, Ihr Kontakt möchte eindeutig weiter sprechen).

Ich verstehe, dass die Leute nervös sein können, Informationsinterviews zu arrangieren, aber sie sind die Mühe wirklich wert. Das Durchführen von Informationsinterviews ist eine fantastische Möglichkeit, detaillierte Karriereinformationen zu sammeln, Geschäftskontakte zu knüpfen und Job-Leads zu finden. Sie sind wirklich eine leistungsstarke Strategie für die Karriereplanung und Jobsuche.

12 großartige informative Interviewfragen

Video-Anleitungen: How to prepare for an interview in the lab - tips and tricks for scientists (September 2020).