Zimmerpflanzen Buchbesprechungen
Der Winter ist eine anstrengende Jahreszeit für Gärtner. Dann kommen Zimmerpflanzen zur Rettung. Dies ist eine großartige Gelegenheit, unseren Horizont in Bezug auf die Gartenarbeit in Innenräumen zu erweitern. Hier sind einige Bücher, die helfen können.

"Zimmerpflanzen von A bis Z" von Karin Greiner et al. Ist Teil der Compass Guides-Reihe von Barron's. Dieser umfassende Leitfaden ist für Indoor-Gärtner unverzichtbar. Es ist einfach zu bedienen und gut organisiert und hilft Ihnen bei der Auswahl geeigneter Pflanzen für Ihr Zuhause. Dies bietet über 200 üppige Farbfotos.

Ein Großteil des Buches ist den über 200 Pflanzenprofilen gewidmet. Dazu gehören ein Farbfoto jeder Pflanze sowie eine ausführliche Beschreibung der Pflanze, ihre bevorzugte Exposition und ihr wachsender Bedarf, Tipps zur routinemäßigen Pflanzenpflege und mögliche Schädlings- / Gesundheitsprobleme.

Zum schnellen Nachschlagen können Sie auch auf die in den einzelnen Profilen verwendeten Symbole verweisen. Dies gibt Ihnen auf einen Blick Auskunft über die Bewässerung, den Pflanzentyp und den bevorzugten Standort.

Dies hat separate Abschnitte für Blütenpflanzen, Laubpflanzen und Kakteen / Sukkulenten.

Zusätzlich zu den Pflanzenprofilen wird in diesem Handbuch erläutert, wie Zimmerpflanzen basierend auf den Wachstumsbedingungen des Raums ausgewählt werden und wie wunderschöne Zimmerpflanzen im gesamten Haus ausgestellt werden. Dies widmet jedem Raum einen Abschnitt. Die Leser können sich auch über die Herkunft von Zimmerpflanzen und die Auswahl von Töpfen und Blumenerde informieren. Hier erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Pflanzen pflegen. Es gibt auch ein hilfreiches Glossar der Begriffe.

"Indoor Gardening the Organic Way" ist von Julie Bawden-Davis. Dies wurde von Taylor Trade veröffentlicht. Es ist mit Strichzeichnungen und Farbfotos illustriert. Egal, ob Sie ein Bio-Gärtner sind oder nicht, hier finden Sie alle Grundlagen für den Anbau von Zimmerpflanzen. Es kann Ihnen auch helfen, die besten Pflanzen für Ihr Zuhause auszuwählen. Hier erfahren Sie, wie Sie mit einem Belichtungsmesser das verfügbare Licht messen, wässern und Ihre eigene Blumenerde mischen. Die Leser erfahren alles über natürliche Düngemittel und deren Verwendung. Jeder Aspekt der Pflanzenpflege wird abgedeckt, einschließlich Pflege, Umtopfen, Vermehrung und natürlicher Schädlingsbekämpfung.

Der Autor erklärt auch die verschiedenen Vorteile von Zimmerpflanzen. Im gesamten Buch finden Sie Listen empfohlener Pflanzen für verschiedene Wachstumsbedingungen.

Dies hat eine Enzyklopädie von rund 50 Zimmerpflanzen. Diese sind nach Kategorien geordnet, einschließlich Reben und Kletterpflanzen, Laubpflanzen, Blütenpflanzen und Großpflanzen. Dies gibt für jede Pflanze ihre Beleuchtungsbedürfnisse, Bodenempfehlungen und Tipps zur routinemäßigen Pflege.

Meredith Books veröffentlichte den „Miracle-Gro Complete Guide to Roomplants-Successful Techniques for Indoor Growing“. Hervorragend für Anfänger geeignet, deckt dies alle Aspekte der Gartenarbeit in Innenräumen ab. Mit über 200 Seiten ist es der wesentliche Leitfaden für Zimmerpflanzen. Die Pflanzenenzyklopädie enthält über 300 einfach zu züchtende Pflanzen. Obwohl der Schutzumschlag dies nicht sagt, muss er ungefähr 400 üppige Farbfotos enthalten.

Die Kapitel befassen sich mit Vermehrung, routinemäßiger Pflanzenpflege, Pflege und Fehlerbehebung. Gärtner lernen, wie man düngt, wässert und umtopft. Dies widmet auch der Auswahl geeigneter Pflanzen für Ihren Lebensstil besondere Aufmerksamkeit. Für jede Exposition / jeden Raum gibt es hilfreiche Pflanzenlisten. Es zeigt auch, wie Sie Ihre Pflanzen anzeigen.

Das Einführungskapitel beleuchtet die vielen Vorteile von Zimmerpflanzen. Dieses Buch beleuchtet auch spezielle Innengärten. Zu jeder Gruppe gibt es Kapitel. Dazu gehören Zwangszwiebeln, Bonsai, Geschirrgärten, Terrarien und Wassergärten.

Die Enzyklopädie nimmt etwa die Hälfte des Buches ein. Die Pflanzen sind alphabetisch nach gebräuchlichen Namen geordnet. Die Enzyklopädieeinträge geben die Wachstumsbedingungen, die Größe und die Wachstumsgewohnheiten zusammen mit einer vollständigen Pflanzenbeschreibung an. Sie lernen, wie Sie jede Pflanze pflegen, vermehren und mit Problemen wie Schädlingen umgehen. Sofern verfügbar, empfiehlt die Enzyklopädie auch bestimmte Sorten.


Video-Anleitungen: Buchbesprechung by Tanja Koehler Ulrike Scheuermann Innerlich frei Knaur (Dezember 2022).