Verbessern Sie Ihr Haus mit einem Fensterkasten
Fensterkästen verbessern das Erscheinungsbild Ihres Hauses. Jeder kann, wo immer er lebt, einen Fensterrahmen hinzufügen, der einfach zu warten ist. Selbst wenn Sie keinen Garten oder einen kleinen Garten haben, kann ein Fensterkasten an Ihrem Fenster angebracht und von Ihrem Haus aus gewartet werden.

Wählen Sie ein Fenster, das nicht verrottet. Sie können es selbst machen oder fertig kaufen. Fensterkästen können aus Holz, Kunststoff, Kupfer, Eisen, Zinn, Keramik, Terrakotta, Stein, Draht oder Glasfaser hergestellt werden. Stellen Sie sicher, dass es fest an Ihrem Fenster befestigt ist, damit es nicht herunterfällt, wenn es voll ist. Die Box kann lackiert oder holzfarben gebeizt werden. Wenn Sie eine Fensterkiste bauen, vergewissern Sie sich, dass sich darin Drainagelöcher befinden.

Die meisten Fensterkästen, die Sie kaufen können, sind 3 oder 4 Fuß lang. Der Vorteil ist, dass Sie die Box in der exakten Größe des Fensters erstellen können. Die Fensterkästen müssen mindestens 5 cm breit sein, da sonst der Boden austrocknet und Sie ständig gießen.

Legen Sie eine Schicht Steine ​​in die Schachtel, dann Blumenerde und Dünger bis zu etwa zwei Drittel der Höhe. Die idealen Blumen für eine Fensterbox sind pflegeleichte Einjährige wie Petunien, Alpenveilchen, Stiefmütterchen, Miniaturrosen und Impatiens. Alternativ können Sie sich einen Kräutergarten zulegen: Salbei, Basilikum, Petersilie und Rosmarin wachsen gut in einer Fensterbox.

Die Entscheidung, welche Blumen hineingelegt werden sollen, hängt davon ab, ob die Fensterbox im Schatten oder in der vollen Sonne steht. Sie müssen Blumen pflanzen, die nicht zu hoch werden und das Fenster bedecken, sondern eine Mischung aus heranwachsenden, herunterhängenden und verschiedenfarbigen Pflanzen sowie Pflanzen, die buschig sind und den verfügbaren Raum ausfüllen.

Wenn die Blumen in voller Blüte stehen, müssen Sie sie möglicherweise täglich gießen, besonders wenn sie in der Sonne stehen. Pflegen Sie die Pflanzen, indem Sie regelmäßig die Köpfe der abgestorbenen Blumen entfernen, damit sie gut aussehen. Regelmäßiges Absterben lässt die Einjährigen blühen, anstatt zu säen, und sorgt dafür, dass die Pflanzen optimal aussehen.



Panacea Products Flat Iron Series 30-Zoll-Fenster- / Pflanzgefäß, schwarz





Video-Anleitungen: Mega Update mit Zimmer und exotischen Pflanzen im Haus. Lass es gut Wachsen (Juli 2020).