Importieren Sie Bilder und Flash-Übergangsanimationen
Computers

Importieren Sie Bilder und Flash-Übergangsanimationen

Jetzt haben wir den Flash angepasstR. Preloader für SWF-Vorlage, wir können unsere Diashow-Vorlage erstellen. Wir haben bereits unsere vier Platzhalterbilder (siehe Photoshop-Tutorial). Verwenden Sie die folgenden Links, um der Tutorial-Reihe zu folgen.

Geben wir jedem Bild zwei Sekunden auf der Bühne. Da die Bilder pro Sekunde auf 31 eingestellt sind (siehe Dokumenteinstellungen), müssen wir jedem Bild 62 Bilder geben. Runden wir das auf 60 Frames ab. Zu diesen 60 Bildern fügen wir Ein- und Ausblendübergänge hinzu, die jeweils 10 Bilder dauern.

Wir importieren zunächst die vier Platzhalterbilder in unser Projekt Fla.

  1. Fügen Sie der Timeline eine neue Ebene hinzu und nennen Sie sie "image1". Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei - Importieren - In Bühne importieren. Flash platziert das Bild image1.psd auf Frame 1 der Ebene image1 und platziert es in der Bibliothek.

    Wiederholen Sie diesen Vorgang für die anderen drei Platzhalterbilder. Sie haben vier Ebenen mit den Namen image1 bis image4 mit den importierten Bildern. Wählen Sie alle vier Ebenen aus und ziehen Sie sie unter die Inhaltsebene. Ordnen Sie sie in aufsteigender Reihenfolge mit der Ebene image1 oben in der Gruppe an.

    Da der Preloader nach dem Laden direkt zu Frame 2 wechselt, müssen wir die Bilder aus Frame 1 entfernen. Fügen Sie für alle vier Ebenen einen Keyframe zu Frame 2 hinzu und entfernen Sie das Bild aus Frame 1.

    Wir werden zuerst an der image1-Ebene arbeiten. Da der Preloader Frame 1 aufnimmt, stellen wir das Bild so ein, dass es über 9 Frames einblendet, 60 auf der Bühne sichtbar bleibt und dann über 10 Frames ausgeblendet wird.

  2. Klicken Sie in Bild 2 der Ebene Bild1 auf der Bühne mit der rechten Maustaste auf Bild1 und konvertieren Sie zu Symbol. Stellen Sie den Typ auf Movieclip ein und nennen Sie ihn "image1".

  3. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf das Bild und wählen Sie "Bewegungs-Tween erstellen". Ziehen Sie den Tween-Bereich auf Frame 80.

  4. Fügen Sie Frame 11, 70 und 80 einen Keyframe hinzu.

  5. Setzen Sie in Bild 2 das Alpha im Eigenschaftenfenster auf 0 (Farbeffekt - Stil - Alpha). Stellen Sie in Bild 11 und 70 das Alpha auf 100 und in Bild 80 das Alpha auf 0.

    Der Preloader-Code weist Flash an, zu Frame 2 zu wechseln und anzuhalten. Wenn wir den Code unverändert lassen, stoppt die Timeline auf Bild 2, anstatt die 80 Bilder abzuspielen.

  6. Ändern Sie im Bedienfeld Aktionen den Befehl gotoAndStop (2) in gotoAndPlay (2).

Jetzt können wir unseren Film testen und sehen, wie image1 einblendet, zwei Sekunden lang sichtbar bleibt und ausgeblendet wird. Es wird jedoch nicht wiederholt. Wir werden später Code dafür hinzufügen.

Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.

Video-Anleitungen: How to import an image sequence, change all frames, then export it in Adobe Animate or Adobe Flash (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Die geheime Bedeutung von Wut in Beziehungen

Fünf Gründe, warum Kinder ihre Betten machen sollten

Grundlegendes Rezept für ein italienisches Fleischmischungsmodul