Förderung der Feinmotorik
Feinmotorik scheint heutzutage viel Hype zu bekommen. Wenn Sie auf Pinterest sind, haben Sie wahrscheinlich Dutzende oder mehr Aktivitäten gesehen, um die Feinmotorik Ihres Kindes zu fördern. Warum sind Feinmotorik so wichtig?

Die feinmotorische Entwicklung ist äußerst wichtig, damit Ihr Kind im Kindergarten und darüber hinaus erfolgreich ist. Feinmotorik ist eine Voraussetzung für jede kleine Bewegung oder Fähigkeit, bei der Ihr Kind seine Hände benutzen muss. Das Verwenden von Scheren, Färben, Zeichnen, Schreiben, Zusammensetzen von Rätseln, Knöpfen und Knacken sowie das Binden von Schuhen sind alles Kindergartenfähigkeiten, die eine feinmotorische Entwicklung erfordern.

Jüngste Forschungsergebnisse zeigen, dass die Feinmotorik eines Kindes beim Eintritt in den Kindergarten einen hohen Einfluss auf seinen zukünftigen Erfolg beim Lesen und Rechnen hat. Das Nationale Zentrum für frühkindliche Bildungsforschung (NCRECE) untersuchte drei internationale Längsschnittstudien aus dem Jahr 2007, die zu dem Schluss kamen, dass die Rolle der Feinmotorik eines Kindergartens eine genaue Vorhersage seines zukünftigen Erfolgs in Lesen und Mathematik ist. Basierend auf diesen Erkenntnissen kam das NCRECE zu dem Schluss, dass Feinmotorik ein starker und konsistenter Prädiktor für den zukünftigen Erfolg ist. Wenn sich die motorischen Fähigkeiten eines Kindes entwickeln und verbessern, werden sie außerdem die Möglichkeit haben, sich auf ein vielfältigeres und herausfordernderes Lernumfeld einzulassen, das letztendlich ihre kognitiven Fähigkeiten und Leistungen stärkt. Einer anderen Forschungsstudie zufolge wurde bei Jugendlichen und Erwachsenen mit schlechter motorischer Koordination ein höheres Risiko für Angstzustände und Depressionen festgestellt, was ihrem vermeintlichen Mangel an Vertrauen in die motorische Koordination entspricht (Losse et al., 1991; Skinner & Piek, 2001) ).

Bedeuten diese Studien, dass Ihre zukünftige Kindergärtnerin, wenn sie keine hervorragenden Feinmotorikfähigkeiten besitzt, nicht erfolgreich lesen und rechnen kann? Bedeutet das, dass Ihre 4-Jährigen, wenn sie Probleme haben, Puzzleteile zusammenzusetzen, ängstlich und depressiv werden? Absolut nicht! Diese Studien legen den Schluss nahe, dass es für Ihren Vorschulkind äußerst vorteilhaft ist, Zeit damit zu verbringen, die Feinmotorik durch unterhaltsame, spielerische Aktivitäten zu fördern. Die Förderung der Feinmotorik Ihres Vorschulkindes kann in 10 Minuten oder weniger pro Tag erfolgen. Für einige sehr lustige, aber super involvierte Ideen schau in meinem pinterest-Forum nach (Link am Ende des Artikels). Hier sind einige schnelle und einfache Feinmotorik-Ideen mit Materialien, die Sie wahrscheinlich zur Hand haben!

Feinmotorische Entwicklungsideen
1. Knete: Schon das einfache Spielen mit dem Spielteig stärkt die Handmuskulatur Ihres Kindes. Um Spaß zu haben, lassen Sie sie Plastik-Ausstechformen, ein Nudelholz oder ein anderes kinderfreundliches Küchengerät verwenden. Eine weitere unterhaltsame Option bei Spielteig ist das Rollen von Spielteig in „Schlangen“. Lassen Sie sie dann mit einer Kinderschere den Spielteig in kleine Stücke schneiden.

2. Aufkleber: Das Abziehen von Aufklebern ist ideal, um die Fingerfertigkeit in den kleinen Fingern Ihres Vorschulkindes zu fördern. Versuchen Sie, den ersten Buchstaben ihres Namens wirklich groß auf ein Stück Papier zu schreiben. Lassen Sie sie Aufkleber vom Aufkleberblatt abziehen und den Buchstaben „nachzeichnen“.

3.Perlen: Lassen Sie Ihr Kind mit Schnur- oder Pfeifenreinigern ein Armband oder eine Halskette herstellen.

4.Schnür- / Nähkarten: Machen Sie entweder Ihre eigenen oder kaufen Sie Schnürkarten. Das Durchschieben der Spitze durch diese Karten eignet sich hervorragend für die Feinmotorikentwicklung.

5.Rätsel: Rätsel sind aus so vielen Gründen großartig, und die Feinmotorik ist eine davon. Das Manipulieren der kleinen Teile fördert die Feinmotorik.

Sie werden eine große Verbesserung der Feinmotorik Ihres Kindes feststellen, wenn Sie sogar 10 Minuten am Tag mit einer der oben genannten Aktivitäten verbringen. Das Beste daran ist, dass alle Aktivitäten Spaß machen!


Weitere Ideen für Aktivitäten finden Sie in meinem pinterest-Forum: //www.pinterest.com/amytradewell/preschool-activities/

Video-Anleitungen: Feinmotorik Spiele. Feinmotorik Übungen. Ergotherapie. Feinmotorik bei Kindern fördern. Entwicklung (Januar 2021).