Hausgemachte Schokolade Ostereier

Erdnussbutter Ostereier

  • 1/4 Pfund Butter, erweicht
  • 8 Unzen. Frischkäse, erweicht
  • 2 Pfund Puderzucker
  • 1-1 / 2 Tassen Erdnussbutter
  • 1-1 / 2 TL. Vanille
  • 1/2 TL. Salz-
  • 12 Unzen. Milchschokoladenschmelze, Milchschokoladenüberzugschokolade oder Milchschokoladenchips

Vorbereitung -
Butter und Frischkäse mischen. Fügen Sie den Zucker der Konditoren hinzu und mischen Sie gut. Fügen Sie die Erdnussbutter, Vanille und Salz hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist. Stellen Sie die Mischung in den Kühlschrank, um sie mindestens eine Stunde lang zu kühlen. Formen Sie die Erdnussbuttermischung in Eiform und kühlen Sie sie dann erneut mindestens eine Stunde lang. Die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Tauchen Sie jedes Erdnussbutterei mit einem großen Zahnstocher in die geschmolzene Schokolade. Die mit Schokolade überzogenen Eier auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Tablett legen und die Schokolade aushärten lassen. Legen Sie jedes Erdnussbutterei in eine Papiertüte.

Klicken Sie hier für eine druckerfreundliche Version dieses Rezepts.

Kokoscreme Ostereier

  • 1/4 Pfund Butter, erweicht
  • 8 Unzen. Frischkäse, erweicht
  • 2 Pfund Puderzucker
  • 1/4 TL. Salz-
  • 1-1 / 2 TL. Vanille
  • 15 oz. Kokosflocken (2 Beutel)
  • 12 Unzen. dunkle Schokolade schmilzt, dunkle Schokolade oder halbsüße Schokoladenstückchen.

Vorbereitung -
Butter und Frischkäse mischen. Zucker, Salz und Vanille der Konditoren hinzufügen und gut mischen. Fügen Sie die Kokosnuss hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist. Stellen Sie die Mischung in den Kühlschrank, um sie mindestens eine Stunde lang zu kühlen. Formen Sie die Mischung in Eiform und kühlen Sie sie erneut mindestens eine Stunde lang. Die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Tauchen Sie jedes Kokosnussei mit einem großen Zahnstocher in geschmolzene Schokolade, um es zu beschichten. Die mit Schokolade überzogenen Eier auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Tablett legen und die Schokolade aushärten lassen. Legen Sie jedes Kokoscreme-Ei in eine Papiertüte.

Klicken Sie hier für eine druckerfreundliche Version dieses Rezepts.

Obst und Nuss Ostereier

  • 1-1 / 2 Tassen Butter
  • 1/2 TL. Vanille
  • 1/2 TL. Salz-
  • 2 lbs. Puderzucker
  • 1/2 Tasse (4 oz.) Maraschino-Kirschen, abgetropft und fein gehackt
  • 1 Tasse fein gehackte Pekannüsse
  • 1/2 Tasse Kokosnuss
  • gesüsste Kondensmilch
  • Zucker für zusätzliche Konditoren
  • 1 Pfund dunkle Praline schmilzt, dunkle Schokolade oder halbsüße Schokoladenstückchen

Vorbereitung -
In einer mittelgroßen Rührschüssel Butter, Vanille und Salz vermischen. Mit einem Elektromixer gut mischen. Den Puderzucker nach und nach einrühren. Gehackte Kirschen, Pekannüsse und Kokosnuss unterrühren. Fügen Sie gerade genug gesüßte Kondensmilch hinzu, um die Mischung zu befeuchten und zusammenzuhalten. Kneten Sie die Mischung, bis sie gut vermischt ist. Es sollte leicht zu handhaben und zu formen sein, aber nicht klebrig. Verwenden Sie die Handflächen, um die Mischung jeweils in kleinen Mengen in Eiform zu rollen. (Die Menge hängt von der Größe und Anzahl der Eier ab, die Sie herstellen möchten. Verwenden Sie zusätzlichen Puderzucker, um zu verhindern, dass dieser an Ihren Händen haftet.) Legen Sie die Formen der Bonbon-Eier auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Backblech. Im Kühlschrank mehrere Stunden oder über Nacht kalt stellen. Die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Tauchen Sie jedes Ei zum Überziehen in die geschmolzene Schokolade, legen Sie es dann auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Tablett und lassen Sie die Schokolade aushärten. Legen Sie die Eier in Bonbonbecher.

Klicken Sie hier für eine druckerfreundliche Version dieses Rezepts.

Buttercreme Ostereier

  • 1 pkg. (8 Unzen) Frischkäse, erweicht
  • 1/4 Pfund Butter, erweicht
  • 1 Teelöffel. Vanille
  • 2 lbs. Puderzucker
  • 12 Unzen. dunkle Schokoladenschmelzen, dunkle Schokoladenbeschichtung oder halbsüße Schokoladenstückchen

Vorbereitung -
Frischkäse, Butter und Vanille gut vermischen. Fügen Sie den Zucker der Konditoren hinzu und mischen Sie gut. Stellen Sie die Mischung in den Kühlschrank, um sie mindestens 2 Stunden lang zu kühlen. Rollen Sie die Mischung mit den Handflächen jeweils in kleinen Mengen in kleine Eiform. Nochmals mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Die Schokolade in der Mikrowelle oder im Wasserbad schmelzen. Tauchen Sie jedes Sahneei mit einem großen Zahnstocher zum Überziehen in geschmolzene Schokolade, legen Sie es dann auf ein mit Wachspapier ausgekleidetes Tablett und lassen Sie die Schokolade aushärten. Legen Sie die Eier in Bonbonbecher.


Klicken Sie hier für ein Rezept für Kirsch-, Ananas- und Kokosnusseier.


Machen Sie Schokoladen-Osterlutscher - Klicken Sie hier!



Chocolate Pro Schmelztiegel
Schmelzen Sie Schokolade in wenigen Minuten mit diesem cleveren elektrischen Topf von Wilton®. Der herausnehmbare Antihaft-Topf hat einen leicht zu gießenden Auslauf und fasst bis zu 2 1/2 Tassen geschmolzene Schokolade. Es ist großartig, um Süßigkeiten, Snacks und Obst mit Schokoladenüberzug zuzubereiten ... auch, um Schokolade über Kekse und Kuchen zu träufeln oder sogar Fondue einzutauchen. Es hat eine kühle Basis mit rutschfesten Füßen.


Video-Anleitungen: Rezept: Schokoladeneier selber machen für Ostern (Oktober 2021).