Historische Jahrestage - Brainstorming
2007 feierte das McKinley National Memorial in Canton, Ohio, sein 100-jähriges Bestehen mit einem Jahr besonderer Ereignisse. In dieser speziellen Artikelserie werden wir die Planung einer Ausstellung, Führungen hinter die Kulissen, ein Jubiläumsdinner, eine Penny-Kampagne und ein besonderes Ereignis untersuchen - eine 100-Stunden-Feier, für die das Museum geöffnet blieb 100 aufeinanderfolgende Stunden!

Ein historisches Jubiläum schleicht sich nicht nur an Sie heran. Sie haben genügend Zeit, um eine Reihe von Ereignissen oder sogar ein Großereignis zum Gedenken an Ihr historisches Jubiläum zu planen. Denken Sie JETZT darüber nach!

Was zu feiern?

Beginnen Sie mit der Planung der nächsten fünf bis zehn Jahre in Ihrem Museum.

Welche interessanten Jubiläen können Sie feiern? Gibt es ein Geschäft / Bauernhof / historisches Haus, das kurz vor dem Jubiläum steht? Welche historischen Ereignisse fanden in Ihrer Stadt statt? Welche nationalen Ereignisse hängen mit Ihrer lokalen Geschichte zusammen? Wurde dort etwas erfunden? Was ist mit dem Jahrestag der Gründung Ihres Museums? Oder das Jahr, in dem ein neuer Flügel hinzugefügt wurde? Oder das Jubiläum Ihrer Gemeinde, Stadt, Ihres Landkreises oder Bundeslandes?

Es gibt viele Gründe zum Feiern. Finden Sie heraus, was an Ihrer Website einzigartig ist, und machen Sie es möglich!

Wann feiern?

Normalerweise ist es am besten, ein logisches Zahlenjubiläum zu feiern, z. B. 25, 50, 75 oder 100 Jahre. Aber Sie könnten sich für etwas Skurriles entscheiden, wenn eine Nummer für Ihre Site spezifisch ist. Vielleicht hat jemand vor 46 Jahren 46 Apfelbäume auf Ihrem Grundstück gepflanzt. Oder vielleicht wurde die Hauptstraße durch Ihre Gegend vor 52 Jahren gebaut und es ist zufällig die Route 52.

Suchen Sie erneut nach einzigartigen Verbindungen in Ihrer Nähe. Sie waren die ganze Zeit dort, Sie haben sie einfach nicht gesucht!

Spendensammlung

Entscheiden Sie sofort, ob Ihre Veranstaltung Geld sammeln oder Freunde finden soll. Denken Sie daran, dass eine Erhöhung Ihrer Sichtbarkeit in der Community zu guten Ergebnissen führen kann - erhöhte Besucherzahlen, öffentliches Bewusstsein für den Aufbau von Sammlungen und Spendenaktionen für zukünftige Veranstaltungen.

Nachdem Sie festgelegt haben, was Sie feiern, entscheiden Sie, welche Mittel Sie benötigen, um dies zu erreichen. Betrachten Sie alle Winkel. Welches Startkapital benötigen Sie für das Marketing - Flyer oder Einladungen drucken, Werbeflächen oder Sendezeiten kaufen und ein spezielles Logo für die Veranstaltung erstellen? Welche Kosten haben Sie im Voraus? Müssen Sie Redner, Entertainer oder Caterer bezahlen? Müssen Sie Sicherheitspersonal einstellen oder zusätzliches Personal bezahlen? Denken Sie an alle möglichen Ausgaben und setzen Sie Ihre Ziele entsprechend. Im Idealfall ist das Eintrittsgeld alles Gewinn. Oder vielleicht möchten Sie einen „kostenlosen“ Tag anbieten, der von Ihren Patenschaften bezahlt wird.

Nachdem Sie Ihre spezifischen Pläne gemacht haben, gehen Sie raus und finden Sie einige Sponsoren! In dieser Wirtschaft kann es schwierig sein. Da viele Unternehmen Probleme haben, sollten Sie Einzelpersonen nicht übersehen. Wenn Ihr Mitgliedschaftsprogramm höhere Stufen hat, ist dies ein guter Anfang! Vielleicht möchten Sie auch Leute fragen, die in der Vergangenheit Geld gespendet haben. Aber gehen Sie nicht zu oft zum selben Brunnen!

Bieten Sie Sponsoring-Pakete mit verschiedenen Ebenen und spezifischen Vorteilen an. Zum Beispiel verwenden wir in unserem Museum oft die Ebenen Presidential, Gubernatorial und Congressional, weil Präsident McKinley all diese Dinge war. Erhalten Sponsoren Tickets für Ihre Großveranstaltungen? Wenn ja, wie viele? Erhalten Sie eine spezielle Auflistung in Ihren Veröffentlichungen, Werbematerialien oder Beschilderungen? Eine Mitgliedschaft? Ein kostenloses Geschenk vom Museum Shoppe?

Machen Sie das Paket attraktiv, aber halten Sie auch die Kosten niedrig. Denken Sie daran, dass extravagante Gratisgeschenke die Sponsorengewinne belasten.

Die nächsten Artikel in dieser Reihe werden dokumentieren, wie mein Museum 2007 den 100. Jahrestag des McKinley National Memorial feierte.

Video-Anleitungen: The Duke of York - Zum 325. Jahrestag der Gründung der historischen Kölner Stadtkapelle (Juli 2024).