Hoher Preis für einen
Ich bin gerade von der Teilnahme am Global Climate Summit des Gouverneurs in Los Angeles, Kalifornien, zurückgekehrt, wo ich als Delegierter für die National Wildlife Federation tätig war. Die Veranstaltung, die von Gouverneur Arnold Schwarzenegger ausgerichtet wurde, bestand aus drei Tagen mit Diskussionen und Präsentationen, um die subnationale Führung und Zusammenarbeit zu fördern und eine Politik zu entwickeln, mit der Probleme des Klimawandels auf internationaler Ebene wirksam angegangen werden können. Zu den Teilnehmern gehörten Tony Blair, Jane Goodall, David Paterson, Tom Friedman, viele Vertreter der Vereinten Nationen und internationale Teilnehmer.

Bei der Teilnahme an einer Breakout-Sitzung mit dem Titel „Neue Technologien: Fahrzeuge mit geringem CO2-Ausstoß auf die Straße bringen“ haben wir uns gefragt. Wie viele Mietwagenfirmen bieten ihren Verbrauchern Hybridfahrzeuge an? Also beschloss ich zu untersuchen.

Persönlich hatte ich nicht viel Glück damit, Hybriden auf Reisen zu mieten. Wenn ich auf Reisen bin, muss ich zum größten Teil ein Auto mieten, weil ich mehrere Koffer mit Beweismitteln oder Unterlagen mitbringe. Ein großer SUV oder ein Minivan ist also normalerweise in Ordnung. Nicht gut für Kraftstoffeffizienz oder Hybridoptionen.

Trotzdem stellt sich die Frage: Wo kann ich bei meiner nächsten Geschäftsreise einen Hybrid bekommen? Und was sind meine Optionen? Leider gibt es nicht viele, auch wenn nur Sie und eine Handgepäcktasche unterwegs sind. Mietwagenfirmen leiden unter zwei Problemen, die sie meiner Meinung nach daran hindern, umweltfreundliche Optionen für Geschäftsreisende anzubieten. Erstens konkurrieren Mietwagenfirmen mit uns, den Verbrauchern, um diese Autos für ihre Flotten zu beschaffen. Zweitens ist die Nachfrage nicht sehr hoch, da wir als Nation eine Liebesbeziehung mit dem brennbaren Motor haben.

Um mehr zu erfahren, suchte ich schnell bei drei großen Mietwagenfirmen nach einer hypothetischen Reise vom 19. bis 22. Oktober 2009 in die folgenden Städte: Seattle, Los Angeles, Chicago, New York (JFK) und Atlanta. Ich habe nur Flughafenstandorte ausgewählt und versucht, zwei Wochen vor meiner Reise zu reservieren. Nicht in letzter Minute, aber auch nicht Monate im Voraus. Folgendes habe ich mir zur Verfügbarkeit ausgedacht.

Hertz
Hertz bietet seinen Kunden eine spezielle „grüne Kollektion“ an. Es besteht aus Hybriden und kraftstoffsparenden gasbetriebenen Fahrzeugen. Es versteht sich von selbst, dass Hertz von Anfang an eine der teuersten Autovermietungen ist, doch mit bestimmten Mitgliedschaften werden die Preise besser. Hybride waren in Seattle (Prius 123,49 USD / Tag), Los Angeles (Prius 100,49 USD / Tag - Altima 90,49 USD / Tag), New York (Prius 83,00 USD / Tag) und Atlanta (Prius 112,00 USD / Tag - Altima 118,14 USD / Tag) erhältlich. Chicago bot Hybriden an, aber keine waren während dieser Daten mit einer Vorankündigung von zwei Wochen verfügbar. Vergleichsweise waren die kleineren kompakten traditionellen Nicht-Hybriden günstiger.

Avis
Für meine hypothetische Reise im Oktober waren in Seattle, Los Angeles, New York (JFK oder LaGuardia) oder Atlanta keine Hybriden online verfügbar. In Chicago sieht es mit einem Ford Escape Hybrid vielversprechend aus. Es wurde jedoch wie in der Hüfte als „cooles Auto“ aufgeführt, sodass der Preis für Reservierungstermine (insgesamt) um 200 USD höher war als für das von ihnen angebotene Fahrzeug der Mittelklasse. Leider denke ich nicht, dass dies eine wirtschaftliche Option für Geschäftsreisende ist. Der Hummer H3 wurde übrigens auch als „cooles Auto“ gelistet. Der Verstand verwirrt ein wenig, wenn er versucht, das zu klären.

Enterprise hat die größte Flotte von Hybriden
Enterprise verfügt über die größte Flotte von Hybriden unter seinen Konkurrenten. Als ich jedoch versuchte, eine online zu reservieren, stellte ich fest, dass sie nicht in allen beworbenen Städten verfügbar waren. Es ist nicht ganz klar, wie ihre Hybridreservierungen funktionieren, aber eine lokale Telefonnummer wurde angegeben, um anzurufen und zu reservieren, wo Online-Reservierungen für die aufgeführten Hybriden keine Option waren.

Direkt bei Toyota mieten?
Es gibt eine weitere Möglichkeit, einen Hybrid zu mieten. Toyota Rent a Car ist eine von Händlern betriebene Mietwagenoption, mit der Sie nicht nur Hybride, sondern auch die neuesten Toyota-Modelle mieten können. Pannenhilfe wird ebenfalls angeboten. Sie müssen wahrscheinlich Ihren eigenen Transport zum und vom Flughafen zu einem teilnehmenden Händler in Ihrer Zielstadt bereitstellen. Besuchen Sie Toyota Rent a Car für weitere Informationen und teilnehmende Händler. Mit dem persönlichen Service, den viele Händler anbieten, können Sie möglicherweise den Flughafentransport in den Preis Ihrer Miete einhandeln, obwohl ich keine persönlichen Erfahrungen damit habe.

Insgesamt wünschte ich mir, ich könnte mich von dieser Übung verabschieden und mich zufriedener mit dem Stand der Hybridtechnologie fühlen, der dem Geschäftsreisenden zur Verfügung steht, aber das tue ich nicht. Trotzdem bleibe ich gerne optimistisch und hoffe, dass die Verbrauchernachfrage steigt. Diese Nachfrage ist wahrscheinlich der einzige Anreiz, auf den die Mietwagenbranche reagieren wird, und der Anreiz, mit dem die Branche zu kämpfen hat, wenn jüngere Generationen Verbraucher von Mietfahrzeugen werden.

Video-Anleitungen: Streit? Vertagt! Der Gute-Laune-Parteitag der Grünen | heute-show vom 22.11.2019 (April 2021).