Gesundes Fruchtstreuselrezept
Obwohl der Grund, warum wir Desserts essen, im Allgemeinen nicht in den gesundheitlichen Vorteilen liegt und viele überhaupt keine gesundheitlichen Vorteile haben - mit Ausnahme der psychologischen Art, bei der wir uns nach dem Genuss viel besser fühlen (bevor wir am nächsten Morgen auf der Waage stehen, natürlich). - Es ist kein Verbrechen, einem Dessert ein wenig Nahrung hinzuzufügen und es ein wenig zu „gesund machen“. Die Hauptregel für die Gesundheit eines Gerichts ist, dass es Muss tatsächlich gut aussehen und schmecken. Gesunde Fruchtstreusel wurde den offiziellen Hancock-Verkostern serviert und keiner von ihnen, nicht einmal Mr. Picky, erwähnte die Worte "Pappe" oder "Sandpapier" oder "Sackleinen". In der Tat hatten einige Sekunden und kommentierten, wie knusprig und gut das Topping war. Was sie nicht wussten war, dass jede Portion 5 Gramm Ballaststoffe sowie die in den Früchten enthaltenen Vitamine, Nährstoffe und Antioxidantien enthielt. Agavennektar wurde als gesünderer Zuckerersatz verwendet.
””
Dieses Gericht entstand, weil Pflaumen auf der Theke reiften und sie schnell aufgebraucht werden mussten. Beim zweiten Test wurden Aprikosen, Pfirsiche und Pflaumen verwendet, und der Streusel schmeckte noch besser. Sie können natürlich alle Steinfrüchte verwenden, die Sie in der Nähe haben. Healthified Fruit Crumble lässt sich auch sehr schnell zusammenstellen, da die Schalen für ein wenig mehr Nahrung und Ballaststoffe auf den Früchten verbleiben. Auch wenn dieses Dessert nicht als echtes Biolebensmittel eingestuft wird, wird niemand vermuten, dass es gesund ist. Wer weiß, es kann sogar ein Familien- oder Nachbarschaftsliebling werden.

12 Portionen

3 Pfund frische Pflaumen oder eine Mischung aus Steinobst, ungeschält und geviertelt
Saft von 1 Orange
2 Esslöffel Agavennektar
2 Esslöffel geriebener frischer Ingwer

3/4 Tasse Hafer
2/3 Tasse Agavennektar
1/4 Tasse kalt gemahlener Flachs
1 Tasse Vollkornmehl
1/4 Teelöffel Salz
1 Tasse Butter, in kleine Stücke schneiden
  1. Den Backofen auf 375 ° vorheizen.
  2. Ordnen Sie die Pflaumen oder Steinobstmischung auf dem Boden einer 9 x 13 "flachen Glasbackform an.
  3. Drücken Sie den Orangensaft über die Früchte, beträufeln Sie die 2 Esslöffel Agavennektar und streuen Sie den Ingwer darüber.
  4. Hafer, Agavennektar (2/3 Tasse), Flachs, Mehl, Salz und Butter mischen.
  5. Löffel es über die Frucht und gleichmäßig verteilen.
  6. Backen Sie 35-40 Minuten oder bis der Belag golden und die Frucht zart ist.
  7. Aus dem Ofen nehmen, 10-15 Minuten ruhen lassen und mit Vanilleeis oder Schlagsahne servieren.

Menge pro Portion
Kalorien 327 Kalorien aus Fett 157
Prozent Gesamtkalorien aus: Fett 48% Protein 5% Carb. 48%

Nährstoffmenge pro Portion
Gesamtfett 17 g
Gesättigtes Fett 10 g
Cholesterin 41 mg
Natrium 207 mg
Gesamtkohlenhydrat 39 g
Ballaststoffe 5 g
Zucker 11 g
Protein 4 g

Vitamin A 19% Vitamin C 18% Calcium 0% Eisen 4%


Video-Anleitungen: Früchte-Crumble - schnell und einfach zum kalorienarmen Streuselkuchen (ww geeignet) (Januar 2022).