Haunted Willow Creek Farm
William und Mary Boardman kamen 1835 aus England. In den späten 1830er Jahren, nicht allzu viele Jahre nachdem das nahe gelegene Apple River Fort im Sommer 1832 von 200 Fox- und Sauk-Kriegern angegriffen worden war, bauten die Boardmans ein Blockhaus und ließen sich auf einer Farm nieder in der ländlichen Grafschaft Carroll, außerhalb von Shannon, Illinois.

Die Boardmans zogen ihre große Familie in diesem Haus auf und wurden schließlich auf dem Friedhof auf dem Grundstück begraben. Eine ihrer Töchter, Margaret, heiratete 1889 einen Nachbarn, Thomas Holmes, ebenfalls aus England. Sie bauten das weiße Bauernhaus auf dem Grundstück und ihre Familie blieb bis in die 1980er Jahre im Besitz der Farm, als der Bankrott sie zum Verkauf zwang.

Das Anwesen gelangte schließlich 2006 in den Besitz von Herrn Kelchner, der das Haus und Land Willow Creek Farm nannte.

Laut Herrn Kelchner und mehreren paranormalen Fachleuten leben in dem Bauernhaus, das laut einer Plat-Karte aus dem Jahr 1869 stammt, sieben bis neun Hauptpräsenzen. (Ausführliche Informationen und Bilder finden Sie unter //trueillinoishaunts.files.wordpress.com/2011/08/legends_and_lore_of_illinois_issue_38.pdf.) Zusätzlich zum verwunschenen Bauernhaus werden paranormale Aktivitäten in der Scheune und im Maschinenhaus sowie auf dem Friedhof gemeldet, auf dem sich die Boardmans befinden sind begraben. Indianergeister sollen auch die Felder und Weiden der alten Farm durchstreifen.

Einige der Aktivitäten, über die auf den 28 Hektar berichtet wurde, umfassen seltsame Geräusche wie Pony, Schritte, Klopfen, Sprechen, Öffnen von Türen, Schließen von Türen, etwas Schweres, das über den oberen Stock geschoben oder gerollt wird, jemanden, der die Stufen herunterfällt, Kinder, die weinen, Indianer Trommeln und das Bellen von Hunden. Viele riechen ohne ersichtlichen Grund nach Blumen und Tabak. Es wird über heiße und kalte Stellen sowie über liebevolle Berührungsgefühle berichtet. Leider wird auch über aggressivere Maßnahmen berichtet, einschließlich Erstickungsfällen. Auf dem Grundstück wurden auch Ganzkörpererscheinungen und Wesen vom Typ Schatten beobachtet, darunter ein Mann mit grauem Fedorahut.

Mehrere interessante EVPs wurden von paranormalen Untersuchungsteams aufgegriffen. (Um einige dieser EVPs zu hören, besuchen Sie //forestcityps.com/investigations/evps/ und //www.hauntedwillowcreekfarm.com/claims.html.)

Einige der Geister, von denen angenommen wird, dass sie das Haus bewohnen, sind Sarah, Joe, Robbie und "Creeper".

Sarah, der Geist einer Frau mittleren Alters, wird am häufigsten in einem Kleid mit Blumendruck und einer Schürze gesehen. Manchmal erscheint sie in schwarzen Stiefeln.

Ein kleines Mädchen namens Lily wurde ebenfalls im Haus gemeldet.

Joe ist der Geist eines Afroamerikaners, und seine Anwesenheit wird am häufigsten im Keller unter dem Familienzimmer und unter der Treppe gemeldet.

Eine Entität mit einer störenden negativen Energie wird als "Kriechen" oder "Kriechen" bezeichnet. Man glaubt, dass er ein Reverend oder ein Arzt namens Archibald Gram ist, während er lebt. Die negative Energie, die dieser Geist ausstrahlt, richtet sich normalerweise gegen Frauen. Offensichtlich hat er seine Familie missbraucht, als er in der Wohnung lebte. Das nordwestliche Schlafzimmer, in dem seine Anwesenheit am häufigsten zu spüren ist, soll auch den gefangenen Geist eines Jungen namens "Robbie" enthalten. Das 10- bis 12-jährige Kind ist möglicherweise an einer längeren Krankheit gestorben, und es wird möglicherweise vom „Kriechen“ gefangen gehalten.

Der Privatbewohner der Willow Creek Farm, der von vielen Ermittlern als einer der aktivsten Standorte in Illinois angesehen wird, ist heute als 25516 Spring Valley Road in Cherry Grove Township im ländlichen Nordwesten von Illinois bekannt. Die Unterkunft steht für Wochenendtouren und Untersuchungen zur Verfügung.

Verweise:

Kleen, Michael. Spuk Illinois. Ein Reiseführer für die seltsamen und wilden Orte des Prairie State. Thunder, MI: Thunder Bay Press, 2011.

//trueillinoishaunts.files.wordpress.com/2011/08/legends_and_lore_of_illinois_issue_38.pdf

//hauntedhistoriclocations.com/willowcreekfarm.html

//hauntedhistoriclocations.com/willowcreekfarm.html

//www.paranormalhotspots.com/view-paranormal-hotspot.cfm?id=35

//www.journalstandard.com/features/x464389560/Area-has-its-haunted-spots-Willow-Creek-Farm-home-to-many-spirits

//www.hauntedwillowcreekfarm.com/

Video-Anleitungen: Haunted Willow Creek Farm.... Living Dead Paranormal The Farm (April 2021).