Haunted Circle Hot Springs Alaska
Obwohl ich nicht besonders an der Fülle der paranormalen Realität interessiert bin, gefällt mir The Dead Files aufgrund der historischen Forschung, die in jeder Episode involviert ist.

Eine der Folgen der ersten Staffel mit dem Titel "Arctic Wrath" konzentrierte sich auf eine Untersuchung einer alten Lodge in Central, Alaska.

Central liegt etwa 140 Meilen nördlich von Fairbanks mit einer aktuellen Bevölkerung von etwa 100 Personen.

Das Hotel ist ein sehr großes Gebäude mit drei Stockwerken und heißt Circle Hot Springs. Das Hotel wurde an der Stelle heißer Quellen erbaut, die im Herbst 1897 von einer Goldminen-Elchjagd entdeckt wurden.

Frank Leach kaufte das Anwesen 1909 und baute das Hotel 1930 mit Holz, das von Medicine Lake aus großen Bäumen geschnitten wurde, und Holz von Fairbanks.

Emma Gunz war 1920 Krankenschwester im Yukon Hospital. Sie ging gern nach Central, um die heißen Quellen zu besuchen. Sie und Frank lernten sich kennen und heirateten 1924.

Die Leaches waren harte Arbeiter und pflegten einen fabelhaften Garten, in dem frisches Gemüse angebaut wurde, das im ganzen Staat berühmt war.

Frank war ein talentierter Zimmermann und baute alle Möbel für die Hütten und das nachfolgende Hotel.

Die Leute kamen gern ins Hotel und genossen den ganzen Winter über den Garten und das köstliche Gemüse. Die Leaches waren bekannt für ihre Großzügigkeit. Sie hatten jeden Samstagabend einen Tanz und servierten riesige Platten mit leckerem Essen. Herr Leach starb 1955; und Emma starb 1974.

Ein ganz anderes Bild der Leaches wird in der Untersuchung von The Dead Files dargestellt.

Die paranormale Untersuchung wurde von der Familie des derzeitigen Hausmeisters in der Lodge angefordert. Als Bill, der derzeitige Hausmeister, und seine Frau von ihren Töchtern besucht wurden, hatten sie Angst vor der paranormalen Aktivität, die sie während ihres Besuchs erlebten. Dazu gehörte, dass sie zu ihren Teppichen nach Hause kamen, die sich öffneten und schlossen und Schritte auf und ab hörten die Treppe.

Dawn hat auch eine Großmutter gesehen, die ein Kleid und einen Pullover in der Bibliothek trägt.

1989 sah ihre Schwester Heather die Erscheinung einer Frau in einem Fenster im Obergeschoss. Sie erlebte auch einen Putzlappen, der an ihr vorbei flog.

Colette, die Stiefmutter der Mädchen, beschrieb eine Schüssel, die vor ihr von einem Regal in der Küche flog, während sie den Boden putzte.

Die erschreckendste Erfahrung war das Auftreten einer dreiköpfigen Erscheinung.

Die dreiköpfige Erscheinung wurde von der ganzen Familie beobachtet, jedoch als unterschiedliche Bilder, darunter ein Indianer, ein Affe und ein Schnitter.

Colette sagte, die Erscheinung habe große Federn, zwei männliche Köpfe und einen dritten Kopf, der halb Affe und halb Mann sei. Sie hatte das Gefühl, er wollte sie töten. Sie sah auch eine 3 Fuß große Kreatur, die wie ein Bär aussah, bis sie zu einem „Wechselbalg“ wurde und durch ein kleines Loch verschwand.

Amy, die Ermittlerin für The Dead Files, erlebte in der alten Lodge viele paranormale Aktivitäten. Sie behauptet, es seien viele Tote im Gebäude. Sie spricht von einem großen Mann, der sehr wütend und möglicherweise betrunken ist. Er verachtet Frauen und will sie wirklich verletzen. Sie trifft auch auf eine Frau und ein Kind, die weinen und möglicherweise vom Vater missbraucht werden. Sie spricht über einen Kreis von Frauen am Boden, die weinen und betteln. Eine tote Person kriecht die Kellertreppe zu ihr hinauf. Sie hört "raues Schreien wie Heulen". Sie sieht eine Frau, die "völlig durcheinander" ist. Sie trägt ein weißes Kleid, das sich dreht und fällt. Sie stirbt, aber es gibt niemanden, der ihr hilft.

Amy glaubt, dass die beiden Hauptentitäten, die Probleme im Haus verursachen, der große Mann sowie eine „böse“ deutsche Frau sind, die drohte, ihren Kopf in den Tisch zu schieben. Sie glaubt, dass der große Mann in der Lage ist, die Gedanken der Menschen zu lesen, um herauszufinden, was sie am meisten fürchten, und es gegen sie einzusetzen. Er könnte möglicherweise ein Gestaltwandler sein.

Steve, der historische Forscher für The Dead Files, interviewte mehrere Personen über das Hotel und die Leaches.

Laut dem lokalen Historiker Al Cook war Frank ein harter Arbeiter, sehr praktisch und entspannt. Anna wurde als ziemlich herrisch beschrieben und konnte oft gehört werden, wie sie ihren Ehemann anschrie.

Pam, der Immobilienmakler des Anwesens, sagte, das Hotel sei ursprünglich für Goldminenarbeiter gebaut worden, die in ihrer Freizeit ein wenig essen und sich erholen wollten. Sie erinnert sich, als sie vor 35 Jahren auf das Grundstück kam und immer Geschichten von Geistern hörte. Das Anwesen ist seit über 10 Jahren CL.

Im Jahr 2002 forderte ein tragischer Hubschrauberabsturz das Leben von Jungvermählten, die zu ihrem Hochzeitsempfang nach Circle Hot Springs gingen. Da es in der Gegend keine Krankenwagen- oder Krankenhausdienste gab, sahen Hochzeitsgäste, die zur Rezeption fuhren, den Absturz und luden die Opfer in Autos, um nach Fairbanks zu fahren. Er hat nicht überlebt.

Amy hat das Gefühl, dass die Leaches immer noch auf dem Grundstück sind und der Mann für die Mädchen besonders gefährlich ist. Bill hat das Gefühl, dass er ihn bei seinen Projekten unterstützt. Wenn er kein Werkzeug oder Teil findet, das er benötigt, hilft ihm die Erscheinung, das zu finden, was er braucht. "Er hilft mir und macht den Mädchen Angst."

Amy riet Bill, ein Gespräch mit den Entitäten zu führen. Entweder richten sie sich auf und respektieren die Frauen im Haus oder sie können nicht länger dort bleiben.Sie rät den Frauen, klar zu machen, dass sie diese Verhaltensweisen nicht tolerieren werden. Beim letzten Bericht behandelten die Leaches die Damen mit mehr Respekt.

Referenzen und zusätzliche Informationen:
The Dead Files, Staffel 1, Folge 19. Arctic Wrath.
1970er Interview mit Frau Leach; Obwohl sie zu diesem Zeitpunkt etwas zurückgezogen war, stimmte sie einem Treffen zu, wenn sie nicht zu persönlich wurden: //jukebox.uaf.edu/central/biohtm/emleb.html
Link zum Foto von Frank und Emma Leach: //www.cdhs.us/Photo%20Collections/Choate%20Collection/80-P-02-34.html
//www.newsminer.com/features/sundays/sketches_of_alaska/article_5428dc04-57e4-11e2-b58c-001a4bcf6878.html?mode=jqm

Video-Anleitungen: Circle Hot Springs...For Mark... (Januar 2021).