Halloween Party Theme Ideen
Zu den alten Bräuchen, um den Wechsel der Jahreszeiten zu feiern, gehörten seit langem Aktivitäten zur Ehre der Toten. Die Essenz von Halloween dreht sich um Veränderung. Pflanzen sterben im Herbst ab und die Jahreszeit wird zu einer Zeit, um den Tod anzuerkennen und weiterzumachen. Leben und Tod sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Feierlichkeiten. Auf sehr runde Weise haben sich diese alten Bräuche zu unserer eigenen modernen Version von Ereignissen entwickelt, bei denen Horrorliteratur und Filme im Mittelpunkt stehen.

In der heutigen Welt ist die Halloween-Schreckensnacht eine Zeit für Spaß und Spiel. Kinder und Erwachsene genießen gleichermaßen ihre eigenen einzigartigen Traditionen und Feste. Ein wachsender Brauch ist der der themenbezogenen Halloween-Party. Eine routinemäßige Kostümparty macht Spaß, aber eine Themenparty bringt Zusammenhalt in die Umgebung. Es hilft auch bei der Identifizierung von Charakteren und der Eingrenzung der Kostümauswahl. Wenn Sie eine Halloween-Feier planen, finden Sie hier einige Ideen zu Party-Themen, die Ihnen helfen sollen.

Ein Lieblingsthema ist, dass sich jeder als Horrorfigur aus dem alten England wie Jack the Ripper oder eines seiner vielen Opfer verkleidet. Ein Buckliger und ein schlauer Detektiv wären gleich zu Hause. Dracula und Dr. Jekyl würden beide in die alte englische Szene passen, die sich im Schatten versteckt und ihre Opfer verfolgt. Stellen Sie die Bühne mit einem schattigen Innenraum, einer kleinen Nebelmaschine, ein oder zwei billigen Prostituierten auf und Ihre Party beginnt.

Der Albtraum vor Weihnachten ist ein lustiges und unterhaltsames Thema. Oder wenn Ihnen zu viele Leichenbräute, die alle gleich aussehen, nicht gefallen, probieren Sie eine Leichenbraut und das Thema Männer, die sie lieben. Das beste Paar könnte eine Reise vor einem beleuchteten Altar gewinnen, um für alle Ewigkeit verheiratet / wieder verheiratet zu sein.

Um ein bisschen mehr Kreativität auf die Party zu bringen, probieren Sie ein Lovecraftian-Thema. Ihre Gäste könnten sich als einer der großen Götter der alten Zeit präsentieren. Die Preise könnten zwischen Göttern mit und ohne Tentakel aufgeteilt werden und von einem einfachen, kauernden Menschen geliefert werden, der vor Schreck zittert.

Horrorautoren könnten ein eigenes Thema sein. Lassen Sie Ihre Gäste sich als Charakter aus einem Stephen King-Roman kleiden. Einfache Outfits wären Carrie, Pennywise oder der Mann im schwarzen Anzug. Bei so vielen King-Romanen in den Regalen würde die Fantasie Ihrer Gäste kein Ende haben. Und wenn man das Thema auf einen Autor beschränkt, ist das Erraten des Kostüms etwas weniger schwierig und macht ein bisschen mehr Spaß. Ein anderer großer Autor wäre Edgar Allen Poe oder möglicherweise ein allgemeines Thema rund um die klassischen Schriften des Grauens.

Tote Prominente, Geister, Vampire oder Werwölfe könnten alle ihre eigene Party haben, anstatt sich in ein generisches Mash-up zu mischen. Für etwas Lässigeres würde es Spaß machen, ein Campy-B-Movie-Thema zu hosten. Es gibt viel schrankfreundliche Kreativität, besonders für Gäste, die sich als das „letzte Mädchen“ verkleiden. Erinnern Sie Ihre Gäste auf der Einladung daran, ihre Schaufeln mitzubringen.

Halloween mag ein alter, alter Feiertag sein, aber es ändert sich weiter und wächst, während Partygänger es sich heute zu eigen machen. Also hör auf und riech an den Kürbissen. Machen Sie mit und veranstalten Sie eine eigene Halloween-Party. Seien Sie sicher und lassen Sie uns wissen, wie es ausgeht.

Video-Anleitungen: Throw The Ultimate Halloween Party With These Fun Ideas! (November 2021).