Gute Lektüre für Fans von Dark Historical Fiction

Während ich diese Kurzgeschichte las, eine von mehreren guten Lesungen des heißen neuen Autors Michel Faber, musste ich mich fast kneifen, um mich daran zu erinnern, dass ich nicht Austen oder Dickens las, sondern einen dunkleren experimentellen jungen zeitgenössischen Schriftsteller, der scheint sehr in Mode sein. Es gibt eine neue literarische Begeisterung, die die Welt des Buchverlags erfasst, und das ist die große Kunst der Fortsetzung, oder das Schreiben in dem Stil der Epoche, in dem die Autoren Anhänger sind. Der Schreibstil ähnelt unheimlich der dekorativen Prosa dieser literarischen Fiktion aus den vergangenen Jahrhunderten, die viele Leser so lieben. Dies sind großartige Neuigkeiten für diejenigen von uns, die die Regale von Austen, Bronte und Dickens in unserem Lieblingsbuchladen oder in unserer Lieblingsbibliothek bereits erschöpft haben.

Obwohl Fabers Prosa manchmal dekorativ sein kann, ist dies nicht der Fall. Er beschließt, über den Schmutz von True Grit und das Laster der alten Straßen Londons zu schreiben, bevor viele modische Teile des Einkaufsmekkas respektabel wurden. Er webt seine Geschichten um eine Gruppe von reich gezeichneten Charakteren, sowohl schick als auch altersschwach. Diese Persönlichkeiten scheinen fast selbst den Status einer modernen Berühmtheit zu erlangen.

In der Kurzgeschichten-Sammlung „The Apple“ gibt er einigen von ihnen individuelle Wendungen im Rampenlicht - und Leser einer nervösen oder sensiblen Einstellung sollten aufpassen - das Ergebnis kann alles andere als hübsch sein!

Diese Rezension handelt von einer der weniger grellen Geschichten, in denen Emmeline (die Tochter des heiratsfähigen Alters, die in der Looks-Abteilung zu wünschen übrig lässt) mit ihrem Vater - dem guten Doktor Curlew - zum Mittagessen zusammensitzt. Sogar die Namen sind eindrucksvoll und erinnern an hochmütige Suffragetten, die im Interesse sozialer Wohltaten Vorsicht walten lassen, oder an Ärzte in Tweedkleidung wie Arthur Conan-Doyle, die Hirschpirscher tragen, um die Moorhuhnmoore zu jagen, in denen seltene Wasservögel leben ruf traurig an!

Der verzweifelte Doktor Curlew hat die Hoffnung, dass seine Tochter ein passendes Match findet, fast aufgegeben, und sie zeigt keine Anzeichen dafür, dass sie sich diesem Ziel nähert. In der Tat verbringt sie ihre ganze Freizeit mit ihrer „Korrespondenz“ und bittet Seite für Seite Männer auf der ganzen Welt, von der Haltung von Sklaven abzusehen. Während des Mittagessens der kalten Galantine des Fleisches (einige Leser lieben Fabers Liebe zum Detail) kommen ein Geschenk und ein Brief an ……

Ausnahmsweise hat Emmeline eine hoffnungsvoll aussehende Antwort, und tatsächlich eine Schachtel Pralinen von einem Korrespondenten, von dem Doktor Curlew hofft, dass er ein Bewerbermaterial ist.

Keine Spoiler hier - das rätselhafte Ende ist im neuesten Artikel-Forum-Thread für diejenigen ohne Zugang zum Buch. Für diejenigen Leser, die daran denken, diese Sammlung selbst zu lesen, folgen Empfehlungen / Vorbehalte!

Vielleicht nicht für Leser, die:

- sind anspruchsvoll in Bezug auf Material, das als anstößig angesehen werden kann
- wie eine solide Geschichte mit einem klaren entscheidenden Ende
- Geschichten in deprimierenden, schmutzigen oder schmutzigen Situationen nicht mögen,
lieber etwas fröhlicheres
- lieber keine Autoren lesen, die das Bedürfnis verspüren, zu schockieren, um
Wirkung erzielen

Einige Leser mögen vielleicht;

- die clevere, sparsame Prosa im Stil der Epoche, die unverändert bleibt
- die Rätsel in den rätselhaften Enden
- die Untersuchung moderner sozialer Probleme durch die Linse
der Geschichte
- die geschickte Gegenüberstellung von Periodenschreiben und Experimentellem
zeitgenössische Themen.
- aufregende Miniatur-Handlungsstränge zum schnellen Lesen
- die Einstellung, englische Kultur
- das historische Interesse

Faber ist ein heißer, neuer, talentierter und kluger Autor Michel Faber. Einige könnten sagen, dass seine dunklen historischen Geschichten ohne die grellen Details genauso unterhaltsam wären (wie es Austen und Bronte mühelos schaffen).









Video-Anleitungen: VADER EPISODE 1: SHARDS OF THE PAST - A STAR WARS THEORY FAN-FILM (Dezember 2021).