Glutenfreier Heilbutt mit Mango Salsa

Dies ist ein großartiges Menü, um im Sommersonnenschein willkommen zu heißen und den Grill für die warmen Monate vorzubereiten. Sieben aufeinanderfolgende Sonnentage bedeuten für uns, dass wir genau das tun - die Außenküche mit warmem Wetter ist einsatzbereit. Frisch gegrillter Heilbutt mit Mangosalsa und Korianderreis, erfrischend und voller Geschmack und Farbe. Probieren Sie diese Rezepte selbst aus und sehen Sie - willkommener Sommer.

Mango Salsa
Ergibt 6 Portionen

Zutaten

1 Mango geschält, entkernt und gehackt
1/4 Tasse fein gehackter roter Paprika
1 grüne Zwiebel, gehackt
2 Esslöffel gehackter Koriander
1 frischer Jalapeno-Chili-Pfeffer, fein gehackt
2 Esslöffel Limettensaft
1 Esslöffel Zitronensaft
1/2 rote Zwiebel gewürfelt

Richtungen

Mischen Sie in einer mittelgroßen Keramik- oder Glasschüssel Mango, rote Paprika, Frühlingszwiebeln, Koriander, Jalapeno, rote Zwiebeln, Limettensaft und Zitronensaft. Abdecken und vor dem Servieren mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Die Aromen mischen sich wunderbar und es ist eine sehr bunte Salsa.

Koriander Reis
Ergibt 6 Portionen

Zutaten

Für den Reis

2 Esslöffel Öl
1 1/2 Tassen Reis (weiße Basmati eignet sich hervorragend für diesen Reis)
3 fein gehackte Knoblauchzehen
2 1/2 Tassen Hühnerbrühe
4 Esslöffel Tomatenmark

Für die Koriander-Mischung

Koriander-Mischung
2/3 Tasse Koriander, lose verpackt
1/3 Tasse gehackte Zwiebel
1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
1 Jalapeno
1 Esslöffel Limettensaft
1 Teelöffel Olivenöl
Das Obige in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren, zum gekochten Reis geben und gut einrühren.

Richtungen
In einer mittelgroßen Soßenpfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie trockenen Reis hinzu und kochen Sie ihn etwa 5 Minuten lang oder bis der Reis eine goldbraune Farbe annimmt. Den Knoblauch zum Reis geben und noch eine Minute anbraten.
Mischen Sie die Brühe und die Tomatenmark, rühren Sie diese Mischung langsam in die heiße Pfanne, damit sie nicht auf Sie spritzt. Weiter rühren und zum Kochen bringen. Sobald es anfängt zu kochen, drehen Sie die Hitze auf niedrig und decken Sie. 20 Minuten köcheln lassen und dann mit einer Gabel flusen. Die Koriander-Mischung einrühren und warm servieren.


Einfacher gegrillter Heilbutt

6-8 Unzen Heilbutt pro Person
Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Richtungen
Grill für mittlere bis hohe Hitze vorheizen. Grillrost leicht einölen. Den Fisch mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch auf den Grill legen. Pro Seite 5 Minuten kochen lassen oder bis der Fisch beim Drücken mit einer Gabel leicht schuppig ist. Den Fisch überziehen und mit der Mangosalsa ersticken. Mit dem bunten Korianderreis servieren und die sonnigen Tage begrüßen.

Video-Anleitungen: Gebratener Knurrhahn mit mediterranen Pfannengemüse (September 2022).