Glenda C Finkelstein
ich traf zum ersten Mal preisgekrönter Science-Fiction-Autor Glenda C. Finkelstein beim Necronomicon2013. Sie saß an einem Stand mit einer Reihe wunderschön illustrierter Bücher. Auf dem Cover von befindet sich ein vom Hubble-Weltraumteleskop aufgenommenes Galaxienfoto Der Rand des Universums. Zwei weltraumtaugliche Menschen stehen übereinander, während Flammen den Titel des Buches buchstabieren: Nemesis steigt. Ein brütender Mann späht aus seiner Fortsetzung heraus - Nemesis kehrt zurück. Ein wirbelnder Energiekreis zieht meine Augen auf die Decke von Kampfschreiund was auf den ersten Blick wie ein aus Kalkstein geschnitztes Gesicht aussieht, aus dessen Augen Blut fließt, fasziniert mich genauso wie der Titel des Buches: Kriegsgerüchte.

Die Frau, die am Tisch saß, war groß, hatte dichtes schwarzes glattes Haar, eine Brille und einfachen, aber klassischen Schmuck und Kleid. Sie sah zu, wie ich ihre Kreationen durchging. Sie sprach nicht. Sie hat ihre Waren nicht gehandelt. Sie sah nicht verzweifelt oder panisch aus wie so viele andere hungrige Autoren, die ich getroffen habe. Sie lächelte einfach. Sie war zuversichtlich und hatte einen freundlichen Ausdruck.

Ich wusste, ich wollte, dass sie zu mir spricht Schriftsteller für alle Jahreszeiten Gruppe und sie nahm meine Einladung freundlich an.

Ein paar E-Mails und ein Anruf zwischen ihrem publizistischen Ehemann und mir und Glenda kamen bei unserer Autorengruppe an. Sie sprach ungefähr fünfundvierzig Minuten und beantwortete alle Fragen.

Sie sagte uns, dass jeder Schriftsteller entscheiden muss, was Erfolg sieht aus wie und setzen Sie das als ihr oder sein Ziel. Ob Selbstverlag für den Schriftsteller oder kleine Pressen oder traditionelle Verlage oder den agierten Weg - ein Autor ist erfolgreich, sobald er oder sie veröffentlicht wurde.
Deine Arbeit ist dein Baby, erklärte sie und fuhr dann mit drei großartigen Ratschlägen fort:
1. Mist ist Mist. Egal wie sehr ein Schriftsteller sein eigenes Schreiben liebt, er muss gut schreiben, um es auf die geschäftliche Seite des Schreibens zu bringen.
2. Lerne, dich in den gesamten Prozess zu verlieben des Schreibens, einschließlich der Dinge, die getan werden müssen, nachdem der Roman abgeschlossen ist.
3. Es ist in Ordnung, wenn nicht jeder deine Sachen liebt.
Sie fasste es zusammen, indem sie eins sagte muss das Baby in ein Produkt verwandeln. Treten Sie emotional davon weg und betrachten Sie es als Ware.

Auf die Frage, wie ein Schriftsteller sein Schreiben verbessern könne, lächelte Finkelstein. Sei immer offen für Kritik. Sie zitierte dann Timothy Zahn, Schreiben.
Frau Finkelstein wurde seit Ende der 90er Jahre veröffentlicht und hat mehrere SciFi-Bücher sowie die historische Fiktion herausgebracht Mary und Joseph und wunderbare Gedichtsammlungen. Sie schrieb das Drehbuch für und spielte in dem Film mit Perfekte Kopie. Zwei ihrer Bücher sind auch als Hörbücher erhältlich: Nemesis steigt und Rand des Universums. Ich habe ihr neuestes Buch gekauft Auferstehen des Phönix und kann es kaum erwarten, mit dem Lesen zu beginnen.

Sie ist Gastautorin bei etwa fünfzehn Science-Fiction-Kongressen pro Jahr. Bestell- und Kontaktinformationen finden Sie unter FinalDestinyPress.
Sie schreibt weiterhin ganztägig und arbeitet ganztägig in der Geschäftswelt. Sie hat eine Familie, nimmt an Kongressen teil und schafft wunderbar komplizierte Universen. Auf die Frage, wie sie es schafft, lächelte sie und sagte: Ich finde keine Zeit zum Schreiben, ich mache es.


Video-Anleitungen: TCX Interview - Glenda Filkenstein (Juni 2024).