Lustige Geschichten zum technischen Support
Ich dachte, es wäre Zeit für eine Pause von all den technischen Informationen und Verfahren, über die ich geschrieben habe. Ich habe lange Zeit in der Informationstechnologiebranche gearbeitet und bin auf einige sehr interessante Probleme mit dem technischen Support gestoßen. Ich dachte, ich würde einige meiner Geschichten teilen (ja, diese sind wahr) und hoffentlich ein oder zwei Lacher liefern.

Geschichten zum technischen Support:

  • Ein Benutzer hatte ein Fax auf seinem Computer erhalten, und als er das Fax ansah, war es verkehrt herum. Anstatt die Option "Drehen" in der Software zu verwenden, greift der Benutzer nach dem Laptop und stellt den Laptop auf den Kopf, wodurch das Fax aufrecht und lesbar wird.

  • Ein Benutzer rief an, um sich zu beschweren, dass sein Diskettenlaufwerk nicht richtig funktionierte - ein Problem hatte eine Diskette eingelegt. Ich ging zum System und beobachtete den Benutzer, der versuchte, das Laufwerk zu verwenden. Ich nahm dann die Diskette, drehte sie um und legte sie mit einem Problem ein.

  • Ich kam eines Morgens, um herauszufinden, dass am Wochenende ein Blatt Etiketten im Drucker steckte. Der Benutzer sagte, er solle sich keine Sorgen machen, er nahm den Drucker auseinander und entfernte die Etiketten, und alles funktionierte einwandfrei. Dann gab er mir einen Umschlag mit den „zusätzlichen“ Teilen, die übrig waren, als er fertig war. Eine Reparatur von 200 US-Dollar später….

  • Ein Benutzer hat angerufen, um sich zu beschweren, dass sein Passwort nicht richtig funktioniert. Ich ging, um ihm zu helfen und fragte, was das Passwort sei - was sich als Name seiner Frau herausstellte. Ich fuhr fort, ihren Namen in das System einzugeben - voila! - Ich bin gleich reingekommen. Du hast dich gefragt, wie sehr er seine Frau liebte, wenn er ihren Namen nicht richtig buchstabieren konnte!

  • Ich erhielt einen Anruf von einem wütenden Benutzer, weil sein Drucker nicht richtig druckte. Er war sehr verärgert und forderte sofort Hilfe, weil er drucken musste. Ich ging schnell, um dem Benutzer zu helfen, das Problem zu beheben, bis ich herausfand, dass er versuchte, einen Fußballpool auf Firmenausrüstung und Firmenzeit zu drucken. Unnötig zu sagen, dass er das nie wieder versucht hat.

  • Ein Benutzer rief an und erklärte, dass sein Textverarbeitungsprogramm nicht ordnungsgemäß funktioniere. Sie tippte, aber auf dem Bildschirm erschien nichts. Ich fing an, das Problem zu beheben, indem sie sie durch mehrere Schritte führte, um zu versuchen, das Problem zu bestimmen. Ich war ziemlich ratlos, als sie erwähnte, dass sie mit den Systemfarben gespielt hatte - es stellte sich heraus, dass sie den Text in Weiß geändert hatte, damit sie ihn auf dem weißen Hintergrund nicht sehen konnte.

  • Hatte eine Person, die Geräte und Software des Unternehmens verwendete, um seinen Lebenslauf an potenzielle Mitarbeiter zu senden. Schade, dass der SPAM-Filter die E-Mail-Nachricht abgefangen hat. Hoppla!


Video-Anleitungen: BUY vs DIY - $3000 Cloud Lamp (w/ speaker & responsive lights!) (Oktober 2021).