Funghi Ripieni - Gefüllte Pilze Rezept
Dieses köstliche Gericht kann mit jeder Art von Pilz mit einer großen Kappe wie Portobello oder Porcini zubereitet werden. Sie können jedoch auch Pilze kleinerer Größe für dieses Rezept verwenden, insbesondere wenn Sie die gefüllten Pilze als Antipasti oder zusammen mit anderen mundgerechten Lebensmitteln für eine informelle Party servieren möchten.

In jedem Fall sind sie köstlich und halten auf keinem Servierteller zu lange.

Zutaten und Anweisungen (für 4 Personen):

• 4 Portobello-Pilze
• 140 g geriebener Parmigiano-Käse
• 60 Gramm frische Semmelbrösel
• 4 Esslöffel Olivenöl
• 1 Ei und 1 Eigelb
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
• Salz und Pfeffer

1. In einer kleinen Schüssel die Semmelbrösel etwa 10 Minuten lang mit etwas lauwarmer Milch einweichen.
2. Entfernen Sie in der Zwischenzeit die Pilzkappe von den Stielen, schälen Sie sie und reinigen Sie sie gründlich mit einem feuchten Tuch. Waschen Sie sie nicht unter Wasser, da sie sonst viel von ihrem Geschmack verlieren. Lassen Sie sie zum Schluss über einem Küchentuch trocknen, während Sie die Füllung vorbereiten.
3. Reinigen Sie die Pilzstängel, schneiden Sie sie zuerst in kleine Stücke und hacken Sie sie dann zusammen mit dem Knoblauch in Stücke, um eine fein gehackte Mischung zu erhalten. Übertragen Sie die Mischung in eine Rührschüssel, geben Sie eine gute Prise Salz hinzu, drücken Sie die Milch aus den Semmelbröseln heraus und geben Sie sie ebenfalls in die Schüssel.
4. Alle Zutaten gut vermischen, bis die Mischung die Konsistenz einer dicken Creme erreicht. Fügen Sie die Eier, den geriebenen Parmigiano-Käse, den Thymian, das Olivenöl und etwas frisch gemahlenen Pfeffer hinzu.
5. Gut mischen, um die letzten Zutaten aufzunehmen, und schließlich nach Geschmack Salz hinzufügen. Füllen Sie die Innenseite jeder Pilzkappe mit der Füllmischung und glätten Sie mit Hilfe der feuchten Messerklinge die Oberseite der Füllung.
6. Eine Auflaufform leicht mit etwas Öl einfetten und die Pilze hineinlegen. Streuen Sie sie mit etwas Olivenöl, stellen Sie sie dann in einen vorgeheizten Ofen bei 350 Grad F und backen Sie sie etwa 30 Minuten lang.
7. Sie können die gefüllten Pilze direkt in derselben Schüssel, die zum Backen verwendet wird, auf den Tisch bringen.

Buon appetito!

Cinzia Aversa, 2013


Video-Anleitungen: Stuffed Mushrooms - Funghi ripieni - Champignones rellenas - Gefüllte Pilze (Dezember 2021).