Front Mission weiterentwickelt - XBOX 360
Computers

Front Mission weiterentwickelt - XBOX 360

Während Front Mission normalerweise eine auf Mech basierende Strategie-RPG-Serie ist, ist "Front Mission Evolved" Spielen wie Armored Core oder Mechwarrior näher als seine Vorgänger. Es versucht, einige der Themen intakt zu halten, und macht einen ziemlich guten Job in Bezug auf die Umgebung und das Design, scheint aber auch als Spiel geschieden zu sein. Als Einzelspiel macht es einen ziemlich anständigen Job, unterhaltsam zu sein.

Front Mission Evolved ist ein Mech-Kampfspiel, das actionreiches Gameplay mit einigen Anpassungsfunktionen kombiniert. Spieler steuern "Wanzer" (kurz für "Wanderpanzer", was "Laufpanzer" bedeutet), die einer beliebigen Anzahl von menschlich geformten Riesenrobotern ähneln. Diese Mechs können mit verschiedenen Waffen, Rüstungstypen, Rucksäcken usw. ausgerüstet werden In den älteren Spielen gibt es ein Gleichgewicht zwischen Gewicht und Kraft im Verhältnis zur Menge der mitgeführten Waffen und Munition. Das Kernspiel selbst unterscheidet sich jedoch stark von früheren Front Mission-Spielen. Während es sich um Strategie-Rollenspiele handelte, bevorzugt Front Mission Evolved den Spieler selbst einen Mech steuern lassen.

Jeder Wanzer hat vier Waffenschlitze: Die rechte Hand dient zum Halten einer Waffe (normalerweise eines Maschinengewehrs oder einer Schrotflinte), die linke Hand dient zum Nahkampfangriff und die beiden Schultern dienen zum Halten von Raketen- oder Raketenwerfern. Der Rucksackschlitz wird standardmäßig für ein Jetpack verwendet (das das Schweben ermöglicht), kann jedoch durch Reparaturausrüstung, zusätzliche Munition, Störausrüstung usw. ersetzt werden. Der Kampf des Spiels ist gut, aber auch langweilig: Sie bewegen das Fadenkreuz über das Ziel, Sie drücken den Abzug, Sie bewegen sich weiter. Sie können nicht viel tun, was sich vom Grundmodell unterscheidet.

Was den Kampf angeht, so sind die einzigen wirklichen Dinge, die sich deutlich von anderen Actionspielen unterscheiden, die Gleitmechanik und der Standortschaden. Ersteres ist eine Schlachtfeldtaktik; Durch die Verwendung eines Jetpacks als eine Art Rollschuh kann der Wanzer viel mobiler sein als beim Gehen. Dies ist eine unschätzbare Taktik, da Sie auch ausgesetzt sind, wenn Sie einen Feind erschießen. Das Gleiten macht es viel sicherer, hinauszulaufen, eine Rakete abzufeuern und zurück in Deckung zu laufen. Letzteres bezieht sich auf die Tatsache, dass Wanzer Schäden an Armen und Beinen sowie am Körper erleiden. Wenn ein Abschnitt ausreichend beschädigt ist, wird er unbrauchbar. Der Mech des Spielers regeneriert die Gesundheit des Körpers, nicht jedoch die Gesundheit der Gliedmaßen (für die ein Reparaturset erforderlich ist). Feindliche Mechs sind es im Allgemeinen nicht wert, verkrüppelt zu werden, da es genauso einfach ist, ihren Oberkörper zu treffen wie ihre Gliedmaßen.

Front Mission ist ein anständiges Spiel in Bezug auf Grafik, Sound, Gameplay und so weiter. Das größte Manko ist jedoch, dass es nichts gibt, was es auszeichnet. Es ist ungefähr das gleiche wie Armored Core, mit vielleicht etwas mehr Anpassung. In letzter Zeit gab es nicht viele Mech-Spiele, daher füllt es eine Nische, aber die Anpassung ist nicht gut genug, um die Bedürfnisse von Mech-Enthusiasten tatsächlich zu erfüllen. Es ist die Art von Spiel, die es wert ist, aufgegriffen zu werden, wenn Sie Armored Core oder Mech Assault mögen, aber nur in dem Sinne, dass Sie den Inhalt und den Mehrspielermodus durchkauen und damit fertig werden können. Das Spiel selbst hatte nichts an sich Anziehendes.

Bewertung: 6/10.

Front Mission Evolved wurde mit eigenen Mitteln in einem Spieleladen gekauft.

Video-Anleitungen: GTA 4 Beta Version and Removed Content - Hot Topic #13 (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Ruhe in Frieden Michael Jackson

Hey, Diddle hat es geschafft

Gurumin - Ein monströses Abenteuer PSP