Dieses Gericht ist so einfach zuzubereiten, dass es nach einem anstrengenden Tag eine perfekte fleischlose Mahlzeit ist. Es sorgt für ein leichtes vegetarisches Abendessen während der Fastenzeit.

Frittata mit Artischockenherzen
Tortino di Carciofi

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1/2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Tasse gefrorene Artischockenherzen, aufgetaut und in Viertel geschnitten
  • 1/4 TL Zitronenschale
  • Öl für Auflaufform

Richtungen

  1. In einer Schüssel die Eier, die Zitronenschale und das Salz schaumig schlagen. Beiseite legen.
  2. Das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.
  3. Fügen Sie die Artischocken hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang unter häufigem Rühren. Sie sollten goldbraun sein, wenn Sie fertig sind.
  4. Die Auflaufform einölen.
  5. Legen Sie die Artischockenherzen in einer gleichmäßigen Schicht in die Auflaufform.
  6. Gießen Sie die Eier über die Artischockenherzen.
  7. Backen Sie bei 400F für 15 Minuten oder bis fest. Ein Messer sollte sauber herauskommen, wenn es in die Mitte eingeführt wird.
  8. Sofort servieren.

Hinweis: Dieses Gericht passt hervorragend zu einem Rezept mit Birnen-, Blauschimmelkäse- und Spinatsalat.


Video-Anleitungen: Rezept: Radicchio Frittata mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen | Omelette Rezept (Januar 2022).