””



Titel: Vergessene Kisten
Autor: Becki Willis
Veröffentlicht: 4. Januar 2016, Clear Creek Publishers
Anzahl der Seiten: 222
Deckungspreis: 9,99 $ Taschenbuch, 3,99 $ Kindle



Vergessene KistenDie preisgekrönte Autorin Becki Willis stellt Charity Gannon vor, eine Grafikerin, die von ihrem Zuhause in Maryland aus arbeitet. Als Charity nach Vermont reist, um das Anwesen ihrer Tante zu besiedeln, entdeckt sie vier Kisten in einem Müllsack in der hinteren Ecke des Schuppens. Die Kisten sollten vor 31 Jahren geliefert werden, am Tag des angeblichen Selbstmordes ihres Onkels. Charity glaubt, es würde Spaß machen, die Kisten zu liefern und die Empfänger zu überraschen, und verwickelt sich in ein Rätsel, das sowohl gefährlich als auch möglicherweise tödlich ist.

Wegen des hervorragenden Schreibens Vergessene Kisten spult den Leser während des ersten Kapitels ein und ist schwer bis zum Ende durchzuhalten. Willis verwebt etwas Romantik in den Roman und entwickelt ihre Charaktere hervorragend. Die Geschichten hinter den Kisten, die nie geliefert wurden, sind interessant und zeigen, welchen Einfluss eine unbedeutende fehlgeschlagene Lieferung für den Rest ihres Lebens auf die Menschen haben kann.

Im Verlauf des Romans reichen die Kapitel von dem, was jetzt mit Charity passiert, bis in die 80er Jahre, als die Kingdom Parcel Company Pakete auslieferte, zusammen mit der Geschichte hinter Charitys Onkel und seinem Tod. Warum sollte Charitys Tante Nell die Kleidung, die ihr Onkel getragen hatte, mit Blut und einem Einschussloch im Schlafzimmer behalten? Warum sollte ihre Tante Nell die nicht gelieferten Kisten all die Jahre in einer Ecke des Schuppens aufbewahren?

Willis erzählt die Geschichte gekonnt so, dass die Leser weiterlesen möchten. Die Spannung beginnt am Anfang des Romans und baut sich durchgehend auf. Charity wird endlich in der Lage sein, etwas über ihre entfremdete Tante Nell und das Geheimnis hinter dem Tod ihres Onkels zu erfahren.

Das Buch ist ziemlich kurz und schnell und einfach zu lesen. Es wird die meisten Thrillerliebhaber ansprechen und enthält keinen grafischen Sex, keine Gewalt oder Sprache. Auf jeden Fall lesenswert.

Besonderer Dank geht an NetGalley für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars dieses Buches.


Video-Anleitungen: Zelda Breath of the Wild: DLC Truhen im Vergessenes Plateau! ;) #StayPoasched (Oktober 2020).