Fliegen aus den USA nach Australien

Der Flug von Amerika nach Australien dauert normalerweise etwa 15 Stunden und die Flugentfernung beträgt 9903 km von der Westküste der USA bis zur Ostküste Australiens.

Wenn Sie international fliegen, ist es so gut wie unmöglich, Jetlag zu vermeiden, und Flüge von den USA nach Australien sind keine Ausnahme. Es gibt jedoch Maßnahmen, die ergriffen werden können, um die Auswirkungen des Jetlag nach Ihrer Ankunft zu minimieren.
Glücklicherweise verlassen die meisten Flüge nach Australien die Westküste der USA am späten Nachmittag oder bis in den Abend hinein. Dies bedeutet, dass Ihr Flug nach Australien aus einem Abendessen, einem Film, einer guten Nachtruhe und einem guten Frühstück besteht. Dann sind Sie bereit für Ihren Aufenthalt an Ihrem Ziel.


Es ist wichtig, dass Sie Ihre Uhr in der Minute Ihres Starts nach Australien drehen, um sich auf den Zeitunterschied vorzubereiten. Bei der Abreise zwischen 18 und 23 Uhr wird ein komplettes Abendessen serviert. Nachdem das Essen abgeräumt ist, können Sie Filme für ein paar Stunden oder so lange ansehen, wie Sie möchten. Dann können Sie das Licht ausschalten, Ihre Augenmaske aufsetzen und etwas schlafen. Wenn Sie 6 Stunden festen Schlaf schaffen, können Sie eine größere Jetlag-Episode vermeiden, sobald Sie an Ihrem Ziel angekommen sind.

Sobald Sie aufwachen, wird das Frühstück serviert und wenn das Frühstück abgeräumt ist, ist es gerade Zeit für die Landung.

Wenn Sie sich zufällig auf einem Flug mit freien Sitzplätzen befinden, können Sie in der Luft beantragen, in eine geräumigere Sitzeinstellung versetzt zu werden, und sich dann etwas besser ausstrecken. Wenn das Flugzeug voll ist, versuchen Sie, einen Gangplatz zu organisieren. Sie werden sich über den einfachen Zugang zum Gang und die Möglichkeit freuen, diese Beine von Zeit zu Zeit zu strecken.


Vergessen Sie auf den physischen Elementen des Fliegens nicht, dass die tiefe Venenthrombose jetzt für einige als definitives physisches Risiko beim Fliegen über große Entfernungen anerkannt ist. Es wird empfohlen, dass die Passagiere auf ihren Sitzen regelmäßig Bewegungsübungen an ihren Füßen und Beinen durchführen und sich so weit wie möglich bewegen, um eine Blutgerinnung der Venen zu vermeiden. Während des Fluges ist es sehr wichtig, dass Ihr Blut zirkuliert.

Bei der Ankunft müssen alle Passagiere die australische Quarantäne und den Zoll passieren. Ich kann gar nicht genug betonen, wie wichtig es ist, Lebensmittel mitzuteilen, die Sie mitbringen. Die australische Quarantäne sieht Lebensmittel, die nach Australien gebracht und nicht deklariert werden, sehr schlecht. Wahrscheinlich können Sie das Essen mitnehmen. Erklären Sie es einfach, um sicherzugehen.
Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht über die Entfernungen des Flughafens in der Hauptstadt von den Stadtzentren und die Zeit, die für diese Entfernung benötigt wird.


Der Flughafen Adelaide liegt 7 km vom Stadtzentrum entfernt und benötigt ungefähr 15 Minuten Fahrzeit.

Der Flughafen Alice Springs liegt 17 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert ungefähr 20 Minuten.

Der Flughafen Brisbane liegt 13 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert etwa 25 Minuten.

Der Flughafen Cairns liegt 6 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert etwa 10 Minuten.

Der Flughafen Canberra liegt 7 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert ungefähr 15 Minuten.

Der Flughafen Darwin liegt 12 km vom Stadtzentrum entfernt und benötigt ungefähr 15 Minuten Fahrzeit.

Der Flughafen Hobart liegt 22 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert etwa 20 Minuten.

Der Flughafen von Melbourne liegt 20 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert etwa 35 Minuten.

Der Flughafen Perth liegt 20 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert etwa 30 Minuten.

Der Flughafen von Sydney liegt 10 km vom Stadtzentrum entfernt und dauert ungefähr 35 Minuten.




Video-Anleitungen: #6 Mein 24h FLUG nach AUSTRALIEN ????????????| Travelina (April 2021).