Blumen für Lehmboden
Dies ist die zweite Folge von Blumen, die auf Lehmboden wachsen. Viele dieser Blüten wachsen nicht nur auf fast jeder Art von Erde, sie haben auch unterschiedlich geformte Blätter, die sie von der gewöhnlichen Blume abheben. Dies sind keine langweiligen Pflanzen, sie haben hübsche Blüten und Blätter, die jeden Garten zieren.

Lila Sonnenhut

Die Purple Coneflower (Echinacea) ist eine weitere wunderbare Pflanze zum Wachsen, die an Präriezeiten erinnert. Es wächst in den Zonen 3 bis 9 und hat viele Sorten. Heute haben sie es sogar in hybrider Form mit Farben von Pink, Orange, Burgund, Rot und Weiß. Diese Blume ist so einfach zu züchten und eignet sich hervorragend, um Vögel und Schmetterlinge in Ihren Garten zu locken. Wenn die Blumen zur Aussaat übrig bleiben, kommen die Goldfinken zu einem Festmahl. Diese Staude ist eine weitere Blume, die dem Gänseblümchen mit herabhängenden Blütenblättern ähnelt. Es bevorzugt volle Sonne und wächst zwischen zwei bis vier Fuß hoch und ein bis zwei Fuß breit.

Seestechpalme

Sea Holly ist eine so cool aussehende Pflanze wie ihr Name. Es hat gezackte Blätter und die Blüten sind Gruppen von stahlblau geformten Kugeln. Diese Pflanze hat einen schlechten Ruf, weil sie relativ zu Disteln ist, aber keine Sorge, diese Pflanze verbreitet sich nicht so wie sie. Das Schöne an dieser Pflanze ist, dass sie die schlimmsten Bedingungen überlebt. Die Pfahlwurzel läuft tief in den Boden hinein, so dass es schwierig ist, sie zu transplantieren, sobald sie sich etabliert hat. Im Gegensatz zu anderen Stauden wächst diese leicht aus Samen und wächst in den Zonen 2 bis 10. Sie ist ein bis sechs Fuß hoch und ein bis drei Fuß breit. Wenn Sie nicht möchten, dass sich diese Pflanze ausbreitet, entfernen Sie einfach die Blüten, bevor sie ausgesät werden. Andernfalls können sie sich selbst wieder aussäen.

Mehrjährige Geranuim

Mehrjährige Geranie oder Cranesbill ist eine Pflanze, die sich hervorragend zum Bedecken des Bodens eignet. Es macht nichts aus Lehmboden und wächst in voller Sonne bis Halbschatten. Abhängig von der Sorte, die Sie wählen, werden einige im Frühjahr blühen, aber
andere werden den ganzen Sommer über blühen. Die Blätter verfärben sich im Herbst und sind in den Zonen 3 bis 9 winterhart. Die mehrjährige Geranie ist eine der am längsten blühenden Pflanzen im Garten, da sie monatelang blühen wird. Die Blüten sind untertassenförmig und das Laub ist lappenförmig. Sie wachsen von acht Zoll bis vier Fuß hoch und ein bis vier Fuß breit.

Falsche Sonnenblume

Wenn Sie eine Blume wollen, die hitze- und dürreresistent ist, dann ist die falsche Sonnenblume (Heliopsis) die richtige Pflanze für Sie. Diese Staude wächst gut in den Zonen 3 bis 9. Die falsche Sonnenblume kann mit der mehrjährigen Sonnenblume verwechselt werden, hat aber mehrere Vorteile. Sie sind kompakter, fallen also nicht um und blühen früher als die anderen Sonnenblumen. Viele Sorten haben entweder eine einzelne, halbgefüllte oder doppelte Reihe von Blütenblättern und blühen über viele Wochen. Sie wachsen in den Zonen 3 bis 9 und werden drei bis sechs Fuß hoch und ein bis zwei Fuß breit. Wenn Sie kräftig wachsen möchten, müssen Sie die Pflanzen alle paar Jahre teilen.

Nur weil Sie einen schlechten Boden haben, heißt das nicht, dass Sie einen farblosen Garten haben müssen. Weit davon entfernt. Versuchen Sie, einige dieser Pflanzen zu pflanzen, und staunen Sie, wie gut Ihr Garten Farbe annimmt.

Video-Anleitungen: Boden verbessern: Helfen effektive Mikroorganismen? | Unser Land | BR Fernsehen (Kann 2020).