Beende die Aquarell-Instagram-Grafik
In diesem Tutorial erstellen wir eine Instagram-Grafik für soziale Medien mit einem Aquarellhintergrund, den wir in der Rebelle-Software gemalt haben.

Wir haben den Hintergrund bereits in Rebelle erstellt. Unter dem folgenden Link finden Sie das Tutorial für den Aquarellhintergrund. Jetzt können wir das Hintergrundbild in Photoshop importieren und die Instagram-Grafik erstellen.

Diese Grafik enthält ein Überlagerungsfeld zum Hinzufügen des Titels und der URL Ihres Blogposts. Es könnte auch verwendet werden, um ein Social-Media-Zitat zu veröffentlichen. Anführungszeichen sind eine großartige Möglichkeit, Ihren Instagram-Posts visuelles Interesse zu verleihen, indem Sie Ihren gestylten oder gebrandeten Grafiken einen Farbtupfer verleihen.

In Rebelle haben wir unser Aquarell-Hintergrundbild mit 1080 x 1080 Pixel und 72 dpi erstellt. Öffnen Sie die Datei in Photoshop und fügen Sie die farbige Formebene für das Überlagerungsfeld und die Ebenen für den Blogtitel und die URL hinzu.

  1. Öffnen Sie Ihre Hintergrundgrafik in Photoshop. Das Ebenenbedienfeld sollte zwei Ebenen enthalten. Die Unterseite ist die weiße Leinwandschicht und die zweite enthält die halbtransparente Farbschicht.

  2. Fügen Sie eine neue Ebene mit dem Namen Overlay Box hinzu.

    Wir werden eine quadratische Box mit einem dünnen Rand erstellen. Zuerst werden wir die Box zeichnen und eine Kopie der Box-Ebene erstellen. Wir werden Ebenenstile verwenden, um die ursprüngliche Box-Ebene in den dünnen Rand zu verwandeln. Dann reduzieren wir die Größe des Felds auf der Kopierebene, damit es in den Rand passt.

  3. Zeichnen Sie mit dem Rechteckigen Auswahlwerkzeug ein weißes Rechteck in der Mitte der Grafik. Füllen Sie die Auswahl mit Weiß oder der Farbe Ihrer Wahl.

  4. Dupliziere diese Ebene (siehe Screenshot). Deaktivieren Sie die Sichtbarkeit der Kopierebene.

  5. Doppelklicken Sie auf die Ebene "Überlagerungsfeld", um das Fenster "Ebenenstil" zu öffnen. Wählen Sie links die Registerkarte Mischoptionen: Benutzerdefiniert (siehe Screenshot). Setzen Sie im Abschnitt Erweiterte Überblendung die Füllopazität auf 0. Das Feld wird ausgeblendet.

  6. Wählen Sie links die Registerkarte Strich (siehe Screenshot). Stellen Sie die Strichgröße auf 2, Position nach außen und Farbe auf dieselbe Farbe wie Ihr Overlay-Feld ein. Dadurch wird ein dünner Rand erstellt.

  7. Aktivieren Sie die Sichtbarkeit der Kopierebene der Überlagerungsbox. Klicken Sie auf Bearbeiten - Frei transformieren und verkleinern Sie dieses zweite Quadrat ein wenig, um einen Abstand zwischen dem Feld und dem Rand zu schaffen.

  8. Führen Sie die Überlagerungsbox-Ebene und die Kopierebene zusammen.

  9. Fügen Sie mit den Schriftarten Ihrer Wahl den Titel Ihres Blogposts hinzu (siehe Screenshot). Betonen Sie ein oder zwei Wörter im Titel mit einer Skriptschrift und einem Farbwechsel. Wählen Sie eine Farbe, die gut zum Aquarellhintergrund passt.

  10. Fügen Sie bei einer kleineren Schriftgröße die Website-URL am unteren Rand des Quadrats hinzu.

  11. In der obigen Beispielgrafik habe ich den Farbverlauf im Bedienfeld „Farbton / Sättigung“ geändert. (Optional)

  12. Speichern Sie Ihre Grafik in den Formaten .psd und .jpg.

Zurück

Screenshots mit Genehmigung von Escape Motions, s.r.o.
Copyright 2018 Adobe Systems Incorporated. Alle Rechte vorbehalten. Screenshots von Adobe-Produkten mit Genehmigung von Adobe Systems Incorporated. Adobe, Photoshop, Photoshop-Album, Photoshop-Elemente, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat, Cue, Premiere Pro, Premiere-Elemente, Bridge, After Effects, InCopy, Dreamweaver, Flash, ActionScript, Fireworks, Contribute, Captivate, Flash Catalyst und Flash Paper ist / sind entweder [eine] eingetragene Marke (n) oder eine Marke (n) von Adobe Systems Incorporated in den USA und / oder anderen Ländern.


Video-Anleitungen: Aquarell Malen für Anfänger - Tipps für schöne Watercolor Bilder! // I'mJette (September 2022).