Finden von Büchern basierend auf Berufung
Werdegang

Finden von Büchern basierend auf Berufung

Nichts ist schwieriger als zu versuchen, ein perfektes Buch für einen Benutzer zu finden, der ein Genre liest, das Sie nicht lesen. Glücklicherweise gibt es mehrere Tools, an die man sich wenden kann, um (hoffentlich) Antworten auf diese Fragen zu finden. Aber bevor Sie sich dem Katalog zuwenden und auf ein Eingreifen Gottes hoffen, hören Sie auf. Hör mal zu. Denken.
Die meisten Gönner beschreiben Bücher, die sie lieben, mit dem, was Bibliothekare als ansprechende Begriffe bezeichnen würden: süße Romantik, großartige Charaktere, kurvenreiche Handlung, umfassende Geschichte (Saga) usw. Wenn Bibliothekare langsamer werden und dem Gönner vor ihnen zuhören, werden sie sich etwas einfallen lassen etwas hilfreiches. Wenn die Begriffe, mit denen Benutzer beschreiben, was sie suchen, nicht hilfreich sind, fragen Sie sie, welches Buch sie zuletzt gelesen und gemocht haben. Möchten sie mehr davon oder haben sie Lust auf etwas anderes? Wenn anders, wie anders?

Wenden Sie sich dann und nur dann dem Katalog oder der NoveList zu, wenn Ihre Bibliothek abonniert ist, und geben Sie einige dieser Berufungsbegriffe, Autorennamen oder Buchtitel ein. Zusätzlich zu bibliotheksbasierten Abonnementdiensten und Katalogen gibt es online viel zu finden von Googling "read-alikes for [Autor oder Buchtitel hier einfügen]". Viele, viele öffentliche Bibliotheken haben ihre Leselisten online gestellt und sind auf diese Weise leicht zu finden.

Andere Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie ein gutes Buch für einen Benutzer finden: Wie gut können sie mit grobkörnigem Schreiben umgehen? Think Dirty Love von Andre Dubus III oder NYPD Red von James Patterson. Einige Gönner sind in Ordnung mit Blut und Gewalt, andere nicht. Es ist wichtig zu fragen.

Der beste Weg, um zu lernen, wie man Bücher für Kunden findet, ist, dies zu tun. Nichts anderes wird nahe kommen. Leserberatung ist eine Fähigkeit des Menschen. Wenn Sie mit Ihren Kunden eine Repore erstellen, wird es mit der Zeit einfacher, vorauszusehen, was ihnen gefällt. Die Verwendung von Listen, Lesezeichen, Datenbanken und Funktionen mit Ihrem eigenen Katalog hilft Ihnen ebenfalls enorm. Führen Sie Auflagenberichte aus und sehen Sie, welche Bücher die höchsten auf der Liste sind. Wählen Sie die Top 25 oder 50 aus und konzentrieren Sie sich darauf, Lesungen für diese zu finden.

Ein letzter Hinweis: Warten Sie nicht, bis die Kunden zu Ihnen kommen. Passive Leserberatung funktioniert auch gut. Displays, Face-Outs in den Stapeln und ein Staff Picks-Bereich können große Draws sein. Filmkopplungen, NY Times-Listen und NPR sind ebenfalls eine gute Wahl, um herauszufinden, was Kunden wollen, und um einen Weg zu finden, es ihnen zu geben. Viel Spass damit. Überlegen Sie, wie Sie einem Freund ein Buch empfehlen würden, und sprechen Sie auf die gleiche Weise mit den Kunden.

Video-Anleitungen: Deine Berufung findest Du im Gesicht (April 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Killer Crab Cakes Bewertung

Kräuterpflege für vergessene Körperteile

Doppelseitiger Golf Digest