Schnelle Fakten über Inverness
Inverness - ungefähr 65.000 Einwohner - erhielt im Jahr 2000 den Status einer Stadt. Andere schottische Städte sind Aberdeen, Dundee, Edinburgh, Glasgow und Stirling.

Cawdor Schloss, eine öffentlich zugängliche Residenz, liegt etwa zehn Meilen außerhalb von Inverness; Das Schloss hat herrliche Gärten. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht feststellen werden, dass ein von Shakespeare katapultierter schottischer König jemals hier war - in dem Stück des Barden, in dem Macbeth Duncan in Inverness Castle ermordet.

Charles KennedyDer Führer der Liberaldemokraten, bevor sie eine Koalitionsregierung erreichten, wurde in Inverness geboren.

Clava Cairns. Eine prähistorische Grabstätte. Es wird angenommen, dass drei große Steinhaufen an dieser Stelle vor etwa 4.000 Jahren gebaut wurden. Ausgrabungen deuten darauf hin, dass vor dem Bau der Steinhaufen das Land, auf dem sie in der Nähe des Flusses Nairn stehen, für die Landwirtschaft genutzt wurde.

Culloden Schlachtfeld. Ein paar Meilen von Inverness, eine Meile von Clava Cairns entfernt, liegt der Ort der letzten Schlacht in Großbritannien. Die Schotten erlitten hier eine massive Niederlage durch die Engländer.

Fort George, benannt nach dem englischen König der Zeit, wurde nach der Niederlage der Hochländer in Culloden gebaut; es wird immer noch von der britischen Armee verwendet. Dieses atemberaubende Stück Architektur wird vom Moray Firth geschützt. Sie können Fort George von der anderen Seite des Wassers am Chanonry Point auf der Black Isle sehen - einem Gebiet, das für das Beobachten von Delfinen bekannt ist.

Flughafen Inverness, wenige Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, bietet Flüge zu Zielen in Großbritannien an, darunter Birmingham, Bristol, London und Orkney. Weiter entfernte Ziele sind Amsterdam, Österreich, Italien und Jersey. Wenn Sie in den Tiefen des Winters reisen, beachten Sie, dass Flüge aufgrund schlechter Wetterbedingungen storniert / geändert werden können.

Inverness Castle wird jetzt als Gerichtsgebäude verwendet - um den schottischen Begriff Sherriff Court zu verwenden. Vor dem Schloss steht eine Statue von Flora MacDonald, die Bonnie Prince Charlie nach der Niederlage in der Schlacht von Culloden bei der Flucht nach Skye half.

Karen Gillan - die Schauspielerin, die Dr. Who-Begleiterin Amy Pond spielt - wurde in Inverness geboren und aufgewachsen und besuchte die Charleston Academy. Der erste Doktor, mit dem sie zusammenarbeitete, war David Tennant, der gebeten worden war, seinen schottischen Akzent für diesen Teil zu verlieren; Gillan triumphierte darin, dass sie als Teil ihrer Rolle ihren schottischen Flair behalten konnte.

Der Fluss Ness durchquert das Herz der Stadt und bietet einige reizvolle Flusswanderungen an; Vom Schloss Inverness aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Fluss und die Kathedrale der Stadt. Sie befinden sich natürlich in unmittelbarer Nähe des Loch Ness Monsters - falls Sie Lust auf einen Ort haben, an dem Nessie-Jagdtouren / Kreuzfahrten von Loch Ness ab und in der Nähe von Inverness angeboten werden.


Wenn Sie daran denken, Inverness zu besuchen, würde ich The Lonely Planet und Rough Guides für die schottischen Highlands und Inseln empfehlen. Ich habe beide unschätzbaren Ressourcen gefunden, um mich in der Gegend zurechtzufinden.



Video-Anleitungen: Huş Kontrplak (%100 Birch Plywood) Üretim ve Kullanım Sahaları - Bayou.com.tr (Januar 2021).