Schnelles und einfaches Abendessen zu Hause
Selbst mit einer ganzen Reihe von Strategien für eine gesunde Ernährung sieht sich die typische Restaurantpatronin einem Minenfeld der Versuchung gegenüber, wenn sie das Menü öffnet. Meine Lieblings-Gemüsepizza mit dünner Kruste (aus dem Vorspeisenmenü einer allgegenwärtigen Kette von Restaurants) hat über 900 Kalorien. Ich kann leicht die ganze Pizza essen. Fügen Sie Wein und Salat hinzu, und mit dieser einen Mahlzeit habe ich meine gesamten täglichen Kalorien als kleine, ziemlich sitzende Frau übertroffen. Und vergessen wir nicht den dreifachen Schokoladenkuchen!

Natürlich liebe ich es, genauso viel auswärts zu essen wie die nächste Person, aber an den Tagen, an denen die Jeans plötzlich zu eng sind, kann ich normalerweise auf viele Restaurants im Restaurant verweisen. Ich weiß, es ist Zeit zu Hause zu bleiben und zu kochen. Aber wie finden wir die Zeit, jeden Abend eine Mahlzeit auf den Tisch zu legen? Es läuft auf Planung, Vorbereitung und Vereinfachung hinaus.

Überlegen Sie sich jedes Mal, wenn Sie ein Messer in die Hand nehmen oder eine Bratpfanne herausziehen, um Essen zuzubereiten, wie Sie die Zutaten in einer anderen Mahlzeit verwenden können. Wenn Sie einen Auflauf machen, machen Sie zwei und frieren Sie einen für später ein. Wenn Sie Gemüse hacken, hacken Sie extra und packen Sie es für morgen ein.

Seien Sie gesund und schlau mit Convenience-Artikeln. Einige abgepackte Lebensmittel sind voller Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Salz, andere nicht. Lesen Sie die Etiketten. In Anbetracht der Zeitersparnis können gesunde Convenience-Produkte den Unterschied zwischen einem Gemüse-Nudel-Auflauf und Fast-Food-Burgern ausmachen. Wenn Sie etwas mehr Geld als Zeit haben, holen Sie sich das gefrorene Gemüse.

Seien Sie sicher mit Resten. Decken Sie die Lebensmittel in luftdichten Behältern ab und lagern Sie sie sofort im Kühlschrank. Frieren Sie gekochte Essensreste ein, wenn Sie sie nicht innerhalb von ein oder zwei Tagen verwenden.

Halten Sie die Mahlzeiten einfach. Sie müssen nicht jeden Abend ein Fünf-Gänge-Bankett veranstalten. Ein Hauptgericht und ein Salat sind in Ordnung. Wenn das Hauptgericht einfach ist, möchten Sie vielleicht mehr Zeit damit verbringen, etwas Spaß mit der Beilage zu machen.

Machen Sie am Wochenende ein paar große Kochprojekte. Dies werden Ihre Hauptzutaten für den Rest der Woche sein.

Beispielsweise:
Machen Sie am Samstagabend einen Topf mit Suppe, Chili oder Eintopf. Viel machen; Sie werden diese Suppe die ganze Woche über servieren. Nichts ist besser mit Eintopf als frisches Brot, und der Laden hat gefrorenen Brotteig, wenn Sie den Teig nicht selbst machen möchten. Am Sonntag eine gebratene Putenbrust, Lamm oder gegrillte Hähnchenbrust reparieren.

Machen Sie am Montagabend etwas vom übrig gebliebenen Eintopf (oder das Gemüse aus der Suppe mit etwas Brühe) zu einem Potpie. Eine Auflaufform oder eine gusseiserne Pfanne mit Kochspray bestreichen. Das Gemüse in die Schüssel geben. Mischen Sie eine kleine Schachtel Maisbrot und Löffel über die Gemüsefüllung. Im 350-Grad-Ofen ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Verwenden Sie etwas geschnittenen Truthahn oder Huhn, um Quesadillas für Dienstagabend zu machen. Sandwichfleisch, Pfeffer Jack Käse, geschnittene Frühlingszwiebeln und ein wenig Salsa zwischen zwei weichen Tortillas und Grill. Dies passt hervorragend zu jeder Art von Frucht-Chili-Pfeffer-Salsa wie Cranberry-Jalapeno oder Apfel-Habanera. In der Gewürzabteilung des Supermarkts finden Sie eine ansprechende Auswahl.

Am Mittwoch Puten- oder Hühnersalat zubereiten. Kochen Sie ein paar zusätzliche Eier hart und bewahren Sie sie für später in der Woche auf. Wenn Sie über das Wochenende Brot gebacken haben (und den gesunden Menschenverstand hatten, ein zusätzliches Brot im Gefrierschrank zu verstecken), können Sie die Sandwiches auf Scheiben hausgemachten Vollkornweizens servieren.

Ich bezweifle, dass Truthahn-Tetrazinni ein echtes italienisches Gericht ist, aber meine Mutter hat diesen Auflauf immer mit Putenresten gemacht, und wir haben ihn geliebt. Probieren Sie es am Donnerstag. Einen Auflauf leicht mit Kochspray bestreichen und den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Kochen Sie eine halbe Schachtel Vollkornspaghetti gemäß den Anweisungen in der Packung. ablassen. Eine halbe gehackte Zwiebel, ein paar gehackte Selleriestangen, geschnittene Pilze und ein wenig Knoblauch (gegen Ende Knoblauch hinzufügen) in ein paar Teelöffeln Olivenöl anbraten. Fügen Sie 2 Tassen gehackten Truthahn, eine Dose natriumarme Champignoncremesuppe, ein kleines Glas Piment und die Nudeln hinzu. Bei Bedarf mit etwas Milch, Wasser oder Weißwein verdünnen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. In den Auflauf geben und mit etwa einer halben Tasse zerkleinertem fettarmem Mozzarella belegen. 20 bis 30 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und das Gericht braun und sprudelnd ist.

Verwenden Sie am Freitag die übrig gebliebenen hart gekochten Eier, etwas in Scheiben geschnittenen Truthahn oder Hühnchen von Julienne, ein paar Esslöffel Speckstücke, Käse und eine Avocado sowie viel frisches Gemüse - Karotten, Zucchini, Pilze, Sellerie, verschiedene Salat - um Ihre eigene Version von Cobb-Salat zuzubereiten. Mit etwas übrig gebliebener Suppe servieren.




Video-Anleitungen: MEINE TOP 5 REZEPTE IN UNTER 5 MINUTEN! ⏱ (Oktober 2021).