Face Facts, Perspektive ändern
Gesundheit

Face Facts, Perspektive ändern

Was weißt du, um wahr zu sein?
Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über einige allgemeine Wahrheiten nachzudenken, über die sich die meisten Menschen einig sind: Die Erde ist rund. Ein Tag hat 24 Stunden. Blau ist eine Farbe. Wasser ist nass.
Diese einfachen Aussagen sind nicht tiefgreifend, werden jedoch normalerweise ohne Argument für ihre Gültigkeit akzeptiert. Denken Sie jetzt an ein paar Wahrheiten über sich. Dein Geschlecht. Rasse oder ethnische Zugehörigkeit. Deine Likes und dislikes. Während einige Antworten für Sie offensichtlich sind, wird es schwieriger, sich an die Wahrheit zu erinnern, wenn Depressionen Ihre Realität beeinflussen.

Depression ist ein Lügner. Die Art der Krankheit besteht darin, Ihre Fehler zu vergrößern und Ihre positiven Ergebnisse zu beseitigen. Es ist schwer, Sie davon zu überzeugen, dass die Dinge, von denen Sie wissen, dass sie wahr sind, tatsächlich Lügen sind.

Versuchen Sie diese Übung, wenn Sie bereit sind, Änderungen vorzunehmen Ihre Perspektive.

Versuchen Sie diese Technik: Sieh den Tatsachen ins Auge
Wurdest du jemals belogen? Die meisten von uns haben entweder jemanden in unserer Nähe oder eine unpersönlichere Einheit - vielleicht die Medien oder die lokale Regierung. Für viele, wenn eine Lüge entdeckt wird, können wir wütend oder verletzt sein. Vielleicht sind Sie frustriert und fragen sich, was die Wahrheit wirklich ist.

Wenn Sie von Ihren Umständen überwältigt sind, versuchen Sie, sich den Tatsachen zu stellen.

Hier ist wie: Merken, Depression ist ein Lügner. Wenn Sie sich mit negativen Gedanken über sich selbst beschäftigen, korrigieren Sie Ihr Denken, indem Sie sich stattdessen den Fakten stellen.

Stellen Sie sich Fragen, um sich den Tatsachen zu stellen und Ihre Perspektive zu ändern. Nehmen Sie sich ein paar ruhige Momente, um jeden negativen Gedanken mit der Wahrheit herauszufordern. Wenn Sie zum Beispiel denken: "Ich bin dumm", fragen Sie sich, ist das wirklich wahr? Bist du blöd? Wenn Sie denken: "Ich mache nie etwas richtig!" Fragen Sie sich, ob das stimmt. Hast du eigentlich noch nie gemacht etwas richtig in deinem ganzen Leben? Anstatt zuzulassen, dass Depressionen Sie anlügen, stellen Sie sich den Tatsachen - finden Sie die Wahrheit jedes negativen Gedankens.

Sich der Tatsache zu stellen, erfordert Übung, und es erfordert definitiv Mut. Seien Sie ehrlich zu sich selbst und schämen Sie sich nicht, an einer Tatsache zu arbeiten, bis Sie mit dieser Technik vertraut sind.

Überprüfen Sie diesen Perspektivenwechsler häufig und probieren Sie ihn aus, wenn Sie können. Denken Sie daran, dass es schwierig sein kann, unsere Denkweise zu ändern, aber es ist schwierig können getan werden. Du kannst es schaffen!

Video-Anleitungen: The UPDATED Truth About The Coronavirus (March 2020).


In Verbindung Stehende Artikel

Fast ACME Krautsalat Rezept

Primärmusik - Nach dem Programm

Wall Street Survivor Review