Tägliche Wartung zu Hause
Als ich gestern in meinem Garten herumlief und beobachtete, welche Wartungsarbeiten jetzt im Frühling durchgeführt werden müssen, entdeckte ich mehrere Vögel, die zu Bäumen hin und her flogen, wo sie Nester bauten. Ich dachte darüber nach, wie sie damit beschäftigt sind, ihre eigenen Hausarbeiten durchzuführen, während ich mich umsehe und mich darauf vorbereite, meine zu beginnen. Dann kam mir der Gedanke, dass es im Frühjahr nicht so zeitaufwändig wäre, wenn ich das ganze Jahr über täglich Wartungsarbeiten zu Hause durchführen würde. Es würde mehr Zeit geben, nach draußen zu gehen und das schöne Wetter zu genießen. Um dies zu erreichen, habe ich eine Liste der täglichen Wartungsroutinen für zu Hause erstellt, deren Ausführung nur wenige Minuten dauert.

1. Achten Sie bei der wöchentlichen Reinigung darauf, Fingerabdrücke und andere Markierungen von Lichtschaltern, Wänden und Formteilen zu entfernen.
2. Bewahren Sie für jeden Raum, den Sie gestrichen haben, ein kleines Glas Farbe unter Ihrem Waschbecken auf, damit Sie leicht nachbessern können.
3. Vergessen Sie beim Abstauben der Möbel in jedem Zimmer nicht, die Fensterbänke zu machen. Dadurch sehen sie immer neu oder frisch gestrichen aus.
4. Halten Sie eine Schachtel mit kleinen Holznägeln bereit. Wenn Sie beim Staubsaugen auf ein loses Formteil stoßen, reparieren Sie es sofort.
5. Lassen Sie niemals verschüttetes Material in einen Teppich oder ein Möbelstück gelangen. Reinigen Sie es sofort. Auf diese Weise werden Flecken vermieden und das Waschen Ihrer Teppiche oder Polstermöbel wird viel einfacher und weniger zeitaufwändig.
6. Halten Sie Möbel-Ausbesserungsstifte bereit. Nehmen Sie sie beim Abstauben mit und korrigieren Sie alle Flecken, wenn Sie sie sehen.
7. Reinigen Sie Ihren Kühlschrank mindestens einmal pro Woche. Altes Essen wegwerfen, verschüttetes Material entfernen und Fingerabdrücke abwischen.
8. Stellen Sie sicher, dass Sie die Trocknerentlüftung jedes Mal reinigen, wenn Sie einen Zyklus ausführen. Dies ist sehr wichtig, um Brände zu vermeiden.
9. Reinigen Sie jede Woche die Spiegel und Fernsehbildschirme in Ihrem Haus. Dadurch werden Ablagerungen vermieden, die schwieriger zu entfernen sind und Streifen verursachen können.
10. Wischen Sie Ihre Mikrowelle und Ihren Backofen bei jedem Gebrauch sauber.
11. Achten Sie beim Staubsaugen darauf, dass alle Heiz- und Kühllüftungsöffnungen gleichzeitig vorhanden sind.

"Ihr Zuhause ist eine der größten Einzelinvestitionen, die Sie jemals tätigen werden". Stellen Sie sicher, dass Sie alles tun, um sich darum zu kümmern. Holen Sie sich praktische Ratschläge, damit Sie Ihre Investition optimal nutzen und sicherstellen können, dass Ihr Zuhause für Ihre Familie sicher und komfortabel bleibt. Lassen Sie sich von der Teppichpflege und allgemeinen Wartung bis hin zu Schimmel und Baumaterialien von NAHB leiten

//www.nahb.org


Indem Sie diese einfachen Aufgaben in Ihre wöchentlichen Aufgaben integrieren, sparen Sie im Frühjahr Zeit, wenn Sie wirklich nach draußen wollen. Diese Dinge dauern nur ein paar Minuten, können aber wirklich dazu beitragen, die Angst vor einer geplanten Tiefenreinigung zu lindern.

Video-Anleitungen: Tägliche Wartung bei der Black Mamba im Phantasialand (Kann 2022).