Ergonomische Software
Personen, die an Fernlernprogrammen (DL) teilgenommen haben, können Ihnen sagen, wie bequem DL sein kann. Für diejenigen, deren Karriere Stunde für Stunde vor ihren Computern erforderlich ist, bedeuten DL-Kurse die zusätzliche Belastung, außerhalb ihres Computers an ihren Computer gebunden zu sein Regelmäßige Arbeitszeiten, da sie die Kursarbeit erfüllen, Vorträge anhören und an Diskussionsrunden teilnehmen. Wenn Sie sich längere Zeit vor dem Computer befinden, sollten Sie in eine Art Computer-Break-Software investieren. Es gibt eine Vielzahl von Computer-Break-Anwendungen, die als kostenlose Downloads oder zum Kauf angeboten werden. Die Anwendungen sind auf verschiedene Anforderungen zugeschnitten.

Jede Anwendung hat spezifische Systemanforderungen. Wenn Sie die Software finden, die am besten zu Ihrem Computer passt, laden Sie einfach die Software herunter und vervollständigen die erforderlichen Benutzerinformationen. WorkPace ist ein gutes Beispiel für eine hochwirksame Software, die von vielen großen Unternehmen verwendet wird. Jedes Mal, wenn der Computer hochfährt, wird die Computer-Break-Software aktiv im Hintergrund Ihres Computersystems ausgeführt und überwacht Ihre täglichen Tastatur- und Mausaktivitäten. Während des Studiums, der Arbeit oder der Freizeit misst die Computer-Pausen-Software den ganzen Tag über, ob Sie angemessene Pausen eingelegt haben. Wenn eine bestimmte Zeit ohne Pause vergangen ist, werden Sie in einem Popup-Bild darüber informiert, dass es Zeit für eine ist. Dieser Prozess wird im Laufe des Tages fortgesetzt, und die Nachricht wird regelmäßig von ausgewählten Übungen begleitet, an denen Sie für die zugewiesene Zeit teilnehmen können. Jede Übungspause zeigt ein visuelles Bild der Übungsroutine zusammen mit Anweisungen. Einige dieser ergonomischen Übungen umfassen:

• Mikropause dehnen und entspannen
• Lehnen Sie den Arm zurück
• Trapezdehnung
• Fokuswechsel
• Halsseitendehnungen
• Kopf dreht sich
• Schulterzucken
• Trunk Twists sitzen
• Blinkt
• Armshakes
• Rückenstrecke
• Palm Stretch
• Nach vorne lehnen
• Zurückkehren

Mit WorkPace können Sie auch eine erzwungene Aktivitätsstufe auswählen, die von niedrig bis hoch reicht. Die Durchsetzungsstufe ermöglicht es Ihnen, die Übungen für eine unbegrenzte Zeitspanne zu umgehen (niedrige Stufe) oder die Befehle nicht zu ignorieren (hohe Stufe). Wenn Sie die ursprünglich vorprogrammierten Pausen vollständig ignorieren, wird Ihre Tastatur automatisch für die festgelegte Zeit der Pause deaktiviert. WorkPace bietet auch statistische Daten zu Start- und Endzeiten der Computernutzung, Tastenanschlägen für die rechte und linke Hand sowie zur Anzahl der Mausklicks oder Doppelklicks.

Indem Sie den Befehlen Ihrer WorkPace-Anwendung folgen, verbessern Sie die Konzentration und Produktivität, verringern die Auswirkungen von Müdigkeit und Unbehagen und vermeiden die Augenbelastung, die so häufig mit einer langfristigen Computernutzung verbunden ist. Denken Sie daran, dass eine Pause von Ihrem Computer zur Verringerung der Augenbelastung nicht bedeutet, dass Sie sich von Ihrer Workstation entfernen, um ein Smartphone oder Tablet zu lesen. Wenn die angebotenen Übungen nicht ansprechend sind, machen Sie einen kurzen Spaziergang, genießen Sie die Aussicht nach draußen oder legen Sie sich einfach hin und schließen Sie Ihre Augen für fünf oder zehn Minuten. Um mehr über die verschiedenen verfügbaren Computer-Break-Anwendungen zu erfahren, geben Sie die Schlüsselwörter "Ergonomische Software" oder "Computer-Break-Software" in Ihren Browser ein. Und denken Sie daran: Vergessen Sie nicht, während der Suche eine Pause einzulegen.


Folgen Sie Patricia auf Twitter oder erfahren Sie mehr über ihre Bücher unter www.PatriciaPedrazaNafziger.com.

+ Patricia Pedraza-Nafziger

Video-Anleitungen: BakkerElkhuizen | WORK & MOVE™ Software (November 2021).